Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

+++PORTRAITURE+++ reload von Frank Rahm

+++PORTRAITURE+++ reload


Von 

Neue QuickMessage schreiben
8.05.2008 um 10:15 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
 

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Model Meli, 8.05.2008 um 10:25 Uhr

Saustark, durch die extreme Bearb. sieht sie aus wie ne Puppe, gefällt mir sehr gut

LG Meli




Rebel und Syv, 8.05.2008 um 10:30 Uhr

... die Bearbeitung ist schon sehr cool ;o)
LG Syv



Ralph Braun, 8.05.2008 um 14:05 Uhr

mir kommt es einen tick "heller" vor ? im vergleich würde ich das vorziehen

Gruß
Ralph



Kriecher der Unhöfliche , 8.05.2008 um 14:36 Uhr

Heller ist es nicht - zumindest nicht bei mir.
Mir fiel nur auf das jetzt der Bildrand keine leichte helle Linie mehr hat - und natürlich das Logo.


Wer hat noch einen Tipp?

Gruß, Peter



Holger Engelhardt, 8.05.2008 um 21:17 Uhr

tolles Portrait, klasse bearbeitet.
Mir persönlich ist es aber bei der Haut etwas zu viel des guten. Die Haare finde ich im Vergleich zum Gesicht viel zu scharf, hätte ich persönlich etwas weicher gemacht. Trotzdem wäre ich riesig stolz auf mich, wenn ich solch eine Bea hinbekäme....

Gruß Holger



R. B.., 10.05.2008 um 14:58 Uhr

Nein, heller ist es nicht. Aber ich vermute mal, dass es ohne Logo im Voting schon mal einige Meckerer weniger gibt (zumindest die "ich-find-das-logo-schrecklich-contra-voter")
:-) nichts für ungut



Voting Center, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

 
Dieses Foto wurde für die Galerie vorgeschlagen, aber leider mit 66 pro und 336 contra Stimmen abgelehnt. Vielleicht klappt es das nächste Mal ;-)


Jürgen-Kurt Wegner, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

Weil es ein hervorragendes Fashion&Glamour-Bild ist. Handwerklich ganz sauber gemacht!


Mark Frantz, 10.05.2008 um 16:09 Uhr


contra

adé
mf



Jo Krausz , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

weniger ist mehr.
contra



Gerhard Hucke , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

Hinter der Maske verbirgt sich bestimmt ein schönes Gesicht. Schade, dass man es nicht sieht.
c



Johann Jauernig, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

+++PRO++++++PRO+++++PRO++++


thomas.neumann , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

-


Thomas Döring, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

contra



njuhjork , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

ein clon?


Stefan Ø , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

Da wo früher mal Haut war ist jetzt Porzellan...
-



Linienflüsterer, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

Da gabs früher mal ein Lied... ich glaube, von Joan Baez...
analog dazu: "Wo ist denn die G'sichtshaut hin, wo ist sie geblieben?" :)
contra



phytofreak , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

plattgebügelt ist noch zu weich ausgedrückt!
Ohne Poren kann die Haut nicht mehr atmen und wird ratzfatz faltig, und dann hilft erst Recht keine Bearbeitung mehr ;)
FC - Fettes Contra



Markus64 , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

Schade um das schöne Girl.....
-



Jens J. Hoffmann, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

Was ist denn das?
-



Martin Eichenberg , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

zu vermatscht
sorry... -



Petra Steenbuck , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

contra


empunktkapunkt , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

contra


svt , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

skip


Mimoto, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

+


Silvio Pfeifer, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

-


Bernd Keßeler, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

Auweia - als Model würd' ich den Fotograf verklagen (oder drauf hoffen, dass mich keiner auf dieser Bildbastelverfremdung erkennt)
---megacontra---



The Big Androwski ., 10.05.2008 um 16:09 Uhr

furchtbare Bearbeitung. Das Gesicht sieht sehr tot aus...


°Usha° , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

-


Roland Schmidt, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

-!


Nascimento Photography, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

-


Ralph Braun, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

+


Volkmar Schmidt, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

furchtbar


der dom , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

pro!


Axel O., 10.05.2008 um 16:09 Uhr

Make up.....okay........

Aber dieses Make-up aus Pixeln und Bytes wirkt arg steril, unnatürlich, uninteressant



Luis Afonso Goncalves , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

00/10


Tobias T. , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

-


Tobias Möser, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

ui, da ist aber der Weichzeichner billig gewesen


René Stark, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

Ich mag diese Art der Bearbeitung, besonders gut finde ich wie die Augen hervorgehoben wurden.

*P*R*O* und viel Glück !!







Schimmelreiterin , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

BEA-Contra


Mako Art photography, 10.05.2008 um 16:09 Uhr

+


Frank- B., 10.05.2008 um 16:09 Uhr

zu weich gespült


Inobre , 10.05.2008 um 16:09 Uhr

-


Olaf Brandmeyer, 10.05.2008 um 16:10 Uhr

auweia.

contra



Raphael Siegrist, 10.05.2008 um 16:10 Uhr

hmmmm skip


Gerald Große, 10.05.2008 um 16:10 Uhr

c


JS-Photography, 10.05.2008 um 16:10 Uhr

++


Alessandro Della Casa, 10.05.2008 um 16:10 Uhr

Wow, die Berabeitung ist wunderschön, genauso wie das Model. PRO


Heiko Bliesath , 10.05.2008 um 16:10 Uhr

+


Julien Zimmer (©JuZi) , 10.05.2008 um 16:10 Uhr

++


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
hnliche Fotos in der fotocommunity
Informationen zum Foto
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)