Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Bratislava: Denkmal ..... von Hartmut Sabathy

Bratislava: Denkmal .....


Von 

Neue QuickMessage schreiben
20.01.2012 um 7:55 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
in einer Grünanlage an der Tomasikova/ Ruzinovska
Aufnahme vom 7.4.08 mit der kleine Samsung im strömenden Regen
DANKE AN Jana Fischerova DIE Samuel Tomásik (mit einem umgedrehten Dach über dem s) war Dichter und Schriftsteller. * 1813, + 1887.
ERKANNTE :
Das Wichtigste, was er geschrieben hat, war das Gedicht "Hej, Slované!" (Hei, Slaven), das aber später als "Hej, Slováci!" (Hei, Slowaken!) überlebte.
http://translate.google.com/translate?hl=de&sl=en&u=http:
//nationalanthems.info/yug.htm&sa=X&oi=translate&resn
um=4&ct=result&prev=/search%3Fq%3DSamuel%2BTomasik%26hl%3
Dde%26rlz%3D1B3GZFB_deAT270AT270

hier geht es um "seine" Hymme die auch 2006 noch von einem Staat verwendet wurde ....
http://oe1.orf.at/highlights/60327.html


schönes Wochenende!

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Karl H , 26.04.2008 um 9:19 Uhr

Wieder ein interessantes Bratislava-Detail!

lg Karl



Adolf Fischer, 26.04.2008 um 12:47 Uhr

Eine nasse, gelungene Dokumentation!
mfg



Edeltrud Taschner, 30.04.2008 um 20:24 Uhr

Und wieder genau Recherchiert !
LG Edeltrud



Monika M.A. Becker, 20.01.2012 um 10:06 Uhr

...dir auch ein schönes wochenende
auch da ist alles verregnet
wie im Moment auch hier.
MB



Wolfgang Bazer, 20.01.2012 um 12:38 Uhr

Nicht besonders gut geeignetes Wetter für einen Bratislava-Besuch...
Sehr interessante Links!
Dir auch ein schönes Wochenende!
LG Wolfgang



Ernest Weszelits, 20.01.2012 um 19:55 Uhr

Und ihn, den Helden von 1968, hast du nicht gefunden?

Schönes WE! Ernest



Wolfgang Weninger, 20.01.2012 um 20:29 Uhr

bei dir lernt man eben nie aus ... gesehen habe ich es auch schon, aber die Infos dazu fehlten mir
Servus, Wolfgang



Klaus-Günter Albrecht, 14.02.2012 um 16:15 Uhr

Von den Slowaken zu den Slawen. Das Lied als kultureller Anker. Heute trauern die Ungarn in der Slowakei über den Verlust ihrer Identität. Tja.
Liebe Grüße Klaus



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 900 Klicks
  • 8 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (349/1327)naechstes