Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Heimat revisited von Klexy – Bewahrer des Augenblix¸ Hüter des Worz

Heimat revisited


Von 

Neue QuickMessage schreiben
29.11.2007 um 1:04 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders.
Und jetzt will ich nix mehr hören - es WAR eine schwere Kindheit.

Der Hof heute, in dem dieses Foto vor 42 Jahren entstand:

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Ute Rummel , 29.11.2007 um 7:10 Uhr

Sieht nun wirklich nicht sehr gepflegt aus. Und, Klexy, wer hatte keine schwere Kindheit? ;-))))))
LG Ute



Doro E., 29.11.2007 um 8:25 Uhr

könnte sie nicht evt auch idyllisch gewesen sein ?


lord of the blue seas , 29.11.2007 um 9:11 Uhr

ich wäre froh gewesen, wenn ich überhaupt ein dach über dem kopf gehabt hätte...
von wegen du hattest eine schwere kindheit !



Lieblingsschwester , 29.11.2007 um 9:31 Uhr

Bist Du nicht auch mal von diesem Pflaumen(?)-baum heruntergefallen? Da gab es aber den Zaun drumrum noch nicht, oder? Jedenfalls ganz erstaunlich, daß ich den Ort nach 35 Jahren so in Erinnerung habe. Auf jeden Fall ist das ein gutes Foto gegen Nostalgie oder Heimweh. Ich glaube ich muss mich zur Therapie anmelden ... mir fällt gerade auf, daß ich auch eine schwere Kindheit hatte.....


Klexy , 29.11.2007 um 9:57 Uhr

@ Ute: wer denn? Du?
@ Doro: idyllisch ist gar kein Ausdruck. Ich muß mal schauen, ob sich das Foto auftreiben läßt, auf dem ich in einer Pfütze des Hofes mit Regenwürmern spiele.
@ Lord: habt ihr wohl noch in Höhlen gelebt?
@ Lieblingsschwester: die beiden zu sehenden Bäume gab es damals nicht. Der in Rede stehende Baum war ein Mirabellenbaum (also das solltest du schon noch wissen!), der aber nicht mehr steht. Er stand links vom Weg, der in der rechten unteren Bildecke zu sehen ist, auf Höhe des Vorbaus im Bildhintergrund. Den Vorbau gab es damals auch noch nicht. Er wurde vor unsere ehemalige Wohnungstür gebaut.
Links im Vordergrund ist die Kellertür unter der die Kartoffeln, die Äpfel und das Sauerkraut wohnten.
Bei dem Weg: Nostalgie ist auch nicht mehr das, was sie mal war.



Uwe Thon, 29.11.2007 um 10:21 Uhr

nostalgikerbande!!!!


lord of the blue seas , 29.11.2007 um 10:22 Uhr

ja, wenn die bären gerade weg waren ...


Graschdanin Mjorki, 29.11.2007 um 11:05 Uhr

Der Gaszähler im Freien?


Gereon Müllhaupt, 29.11.2007 um 11:53 Uhr

Daran merkt man, dass man alt wird. Man beginnt sich nach den Stätten der Kindheit zu sehnen.
Gottseidank ist das bei mir noch nicht soweit.



Ute Rummel , 29.11.2007 um 13:06 Uhr

Ja, aber sicher doch!


Klexy , 29.11.2007 um 13:28 Uhr

@ Uwe: wenn einem weiter nix bleibt außer Nostalgie und FC dann schon lieber Nostalgie.
@ Lord: und dann ruckzuck den Säbelzahntigern in die Arme gelaufen
@ Graschd: frische Luft tut allen gut
@ Gereon: Schäufele? Klööß? ungespundetes Bier? Regt sich da nix?
@ Ute: du Glückliche!



Kurt Reichert , 29.11.2007 um 13:32 Uhr

Wenn das oben links an der Außenwand hängend der Gaszähler ist, kannst Du froh sein, dass Du die Kindheit überhaupt überlebt hast. Also schwere Kindheit ist hier noch das leichtere Los.
Gruß Kurt



Klexy , 29.11.2007 um 14:05 Uhr

@ Kurt: in der Kindheit gab es diese Leitungen und Gaszähler noch nicht. Wir hatten Flaschengas.


lord of the blue seas , 30.11.2007 um 8:47 Uhr

@Gereon: so alt ist er noch nicht. das kann es nicht sein.
eher glaube ich an die alte weisheit der kriminologen, daß sie alle einmal wieder an den tatort zurückkommen ...



Klexy , 30.11.2007 um 9:12 Uhr

@ Lord: das mit den Regenwürmern ist aber schon verjährt.


lord of the blue seas , 30.11.2007 um 9:30 Uhr

die einzige straftat, die nie verjährt, ist mord !!!
und komm´ mir jetzt nicht damit, daß es nur totschlag oder notwehr war !!!



Klexy , 30.11.2007 um 9:36 Uhr

@ Lord: Mundraub.


lord of the blue seas , 30.11.2007 um 9:40 Uhr

o.k.
verjährt.
glück gehabt !



Gerd Korts, 30.11.2007 um 12:21 Uhr

Ist ja der pure Luxus, was sollen die 11 Kinder aus Nummer 42 sagen



Klexy , 30.11.2007 um 14:27 Uhr

Die sollen die Klappe halten und einen Schneemann bauen.


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 651 Klicks
  • 21 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (1921/1920)