Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Solartankstelle Hauptwache von Lutz Rüger

Solartankstelle Hauptwache


Von 

Neue QuickMessage schreiben
27.04.2012 um 22:58 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures  by the senders.
Bei aller Begeisterung für neue Antriebskonzepte, stelle ich mir immer wieder die Frage,
auf welche Art und Weise der Strom für zukünftige Elektroautos erzeugt werden soll?

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Klaus-Günter Albrecht, 27.04.2012 um 23:23 Uhr

Ist doch klar. Aus Atomstrom. *grrrrrrr*
Liebe Grüße Klaus



Bernadette O., 28.04.2012 um 7:30 Uhr

Der Strom kommt doch einfach aus der Steckdose!
Ganz sauber ...
:-(



Frederick Mann, 28.04.2012 um 8:50 Uhr


one will have to bring alot of time at the solar(tank)stelle
takes hours and hours for a full tank



lophoto, 28.04.2012 um 9:50 Uhr

herrlich
ein bild der zukunft.....real schon heute



Horst Schulmayer, 28.04.2012 um 9:55 Uhr

Solange es nur darum geht, womit am schnellsten der größte Profit erzielt werden kann, werden sich die drängenden Gegenwartsfragen nicht lösen lassen, es geht den Akteuren derzeit überhaupt nicht um inhaltliche Lösungen sondern darum wie weiter Geld verdient werden kann. Bei vernünftiger Verwendung hätte uns das Erdöl noch viele Jahrzehnte gereicht, Hätte, wenn und aber hilft auch nicht weiter. - Aber heute scheint doch die Sonne, wo ist das Problem ....?
Da es hier eigentlich ein Fotoforum ist: Die Aufnahe ist Dir hier in SW sehr gelungen!
Gruß Horst



Dom Quichotte, 28.04.2012 um 10:09 Uhr

herrlich festgehalten!!

LG Dieter



Uli Weibler, 28.04.2012 um 10:11 Uhr

Tolles Bild!
Und eine berechtigte Frage.
LG Uli



Peter Kloth-Schad, 28.04.2012 um 12:38 Uhr

Das größere Problem dürfte die Energiespeicherung mit den derzeitigen Akkus sein. GST (Groß/schwer/teuer)...und noch schlimmer ist die verdammt kurze Lebensdauer. Praxistauglich ist das noch lange nicht und so machen die Autokäufer zurecht noch einen großen Bogen um die Elektroautos.
Bei Fahrrädern sieht das anders aus, bis die ersten merken, daß die Akkus nur zwei bis drei Jahre halten und dann für 700,- Euro ein neuer fällig wird...wenn es dann die Sorte noch gibt...
Gruß
Peter



monochrome, 28.04.2012 um 19:06 Uhr

coole Tankstelle und ohne Gestank :-)


Fokke Nijdeken, 30.04.2012 um 14:45 Uhr

sauberes dokubild!
ob da fünf kunden am tag 'tanken'?
gr fokke



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 357 Klicks
  • 10 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert
Schlagworte
Verlinken/Einbetten



vorheriges (1921/1920)