Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Im Visier (40) von Zwecke

Im Visier (40)


Von 

Neue QuickMessage schreiben
11.05.2012 um 5:23 Uhr
, Lizenz: Alle Bilder unterliegen dem Urheberrecht der jeweiligen Sender. All pictures © by the senders.
---------- G E S U N D H E I T ----------

Vorgegeben wurde das Thema von Norbert REN , dafür herzlichen Dank.

Unser Klinikum stellt in der Regel immer die Gesundheit wieder her und ist in Meiningen/Dreißigacker zur Zeit der größte Arbeitgeber der Kreisstadt.

Das Klinikum Meiningen GmbH ist ein Akutkrankenhaus mit Sitz in Meiningen und ein Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Jena. Es ist eine 100%ige Tochter der Rhön-Klinikum AG in Bad Neustadt an der Saale.

Gemeinsam mit den in der unmittelbaren Nachbarschaft des Klinikums befindlichen medizinischen Einrichtungen wie Ärztehäuser und Dialysezentrum bildet das zweitgrößte Krankenhaus Südthüringens mit seinen 18 Fach- und Belegabteilungen, Tagesklinik, MVZ und sieben medizinischen Zentren ein komplexes Gesundheitszentrum mit regionalem und überregionalem Versorgungsauftrag für Südthüringen und dem nördlichen Unterfranken.

Das Klinikum Meiningen wurde nach 27-monatiger Bauzeit am 1. April 1995 nahe dem Meininger Ortsteil Dreißigacker eröffnet. Es ist die Nachfolgeeinrichtung des „Bezirkskrankenhauses Meiningen“, das 1832 als „Georgenkrankenhaus“, erst Stadtkrankenhaus und später Landeskrankenhaus von Sachsen-Meiningen, gegründet wurde und bis 1995 bestand.

Als Prototyp eines modernen Versorgungskrankenhauses ist das Klinikum das erste mischfinanzierte und privat geführte Akutkrankenhaus Deutschlands und war der erste Krankenhausneubau im Freistaat Thüringen nach der politischen Wende 1990.

Anmerkungen:

d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.





Trautel R., 11.05.2012 um 5:47 Uhr

das zweite mal bin ich erste!
sehr gut in bild und wort hast du unser klinikum hier präsentiert. obwohl ich es lieber nicht betrete, hat es mir doch schon einige male gesundheitlich wieder auf die beine geholfen.
und bald geht es mit uns gemeinsam durch die natur:
im visier von Trautel R.
im visier
Von
11.5.12, 4:10
71 Anmerkungen

ich lass' nicht locker..-)))
lg trautel



Harald Klinge, 11.05.2012 um 6:09 Uhr

na Trautel, um die Zeit ist das wohl eher nicht so sehr ein Problem :-}

Eine interessante Geschichte, aber ich mach da eher auch einen Bogen drum.
:-}

lg h





bibugrafie, 11.05.2012 um 6:30 Uhr

gut wenn es funktioniert und nicht nur noch vor sich hin verfällt ! dir ein gesundes wochenende !!!

lg birgit



Rüdiger Kautz, 11.05.2012 um 6:34 Uhr

Ein gutes Thema diese Vorgabe "Gesundheit".
Gut auch deshalb, weil es viel fotografische Umsetzungsmöglichkeiten gibt.
Deine Aufnahme trifft das Thema, untermalt mit deinen Erläuterungen und Trautels Anmerkung.
Gruß Rüdiger



Christel Kessler, 11.05.2012 um 6:35 Uhr

Wie?? Ich dachte Ihr seid ein paar Tage weg...
Wie immer hast Du das Thema gut umgesetzt. Das scheint von der Beschreibung her eine tolle Klinik zu sein.
lg christel



Klaus Kieslich, 11.05.2012 um 6:49 Uhr

Top ins Bild gesetzt und eine sehr interessante Info dazu
Gruß Klaus



keims-ukas, 11.05.2012 um 6:54 Uhr

Schönes Foto vom Klinikum, sieht ja fast so aus wie das in Jena.
Gute Gesamtansicht bei feinen Licht, prima natürliche Farben und Schärfe. Der Himmel mit seiner Wolkenbildung sorgt für eine gute Tiefenwirkung. Top Info zum Klinikum!
LG, Uwe!



EG BAM, 11.05.2012 um 6:56 Uhr

Schon wieder hast du etwas im Visier! :-)))
Da muss ich euer Klinikum aber sehr loben,
wenn es immer die Gesundheit wiederher-
stellt! Dort wird bestimmt entsprechend viel
Betrieb sein!
Dir und Trautel ein gesundes und sonniges
Wochenende!
LG Elke



lucky pictures, 11.05.2012 um 7:30 Uhr

Man ist froh wenn man nicht drinnen sein muss, aber man ist froh, dass es die Krankenhäuser gibt.
Schnell noch einen
Im Visier *Gesundheit* von lucky pictures
Im Visier *Gesundheit*
Von
11.5.12, 0:01
20 Anmerkungen
, damit ich nicht drinnen lande!
lg lucky



Foto Pedro, 11.05.2012 um 7:41 Uhr

Siehst und genau dort will ich nicht hin Horst..
Auch wenn es in meiner Region stehen würde.
Darum
'im Visier' von Foto Pedro
'im Visier'
Von
11.5.12, 7:26
30 Anmerkungen


LG Pedro



Rolf Pessel, 11.05.2012 um 7:45 Uhr

Eine Oase, wenn man sie braucht.
LG Rolf
Im Visier: "Gesundheit" von Rolf Pessel
Im Visier: "Gesundheit"
Von
11.5.12, 7:38
23 Anmerkungen



Kugelbauchi, 11.05.2012 um 8:21 Uhr

Interessant!
LG Susanna
"Im Visier" - * Gesundheit * von Kugelbauchi
"Im Visier" - * Gesundheit *
Von
11.5.12, 8:14
28 Anmerkungen



Norbert REN, 11.05.2012 um 8:23 Uhr

Danke für diesen Beitrag, nebst ausführlicher Beschreibung.
Die Privatisierung hat Einzug gehalten, in das Krankenhauswesen.
Ich sehe das mit Skepsis. Egal welcher Bereich, wenn die Kaufleute erst Vorrang vor den Fachleuten haben, geht viel den Bach runter.
Schön, dass Du deine Zigarettensucht überwunden hast.
Meine endete am 7.7. 2004 im Klinikum Göttingen nach einem ambulanten selbst verordneten Nichtraucher Training.
"Im Visier" Gesundheit von Norbert REN
"Im Visier" Gesundheit
Von
11.5.12, 0:09
61 Anmerkungen

LG. Norbert



Heidrun-W., 11.05.2012 um 8:41 Uhr

interessante informationen ... gut festgehalten!
lg heidi



aeschlih, 11.05.2012 um 9:05 Uhr

Sehr gut passend zum Thema... viele von uns mussten schon solche Institutionen in Anspruch nehmen!
Danke für die ausführliche Info :-)
lg Hilde



Friedrich Walzer, 11.05.2012 um 9:27 Uhr

Sehr gut die Info.
Grüsse Fritz´l.



Othmar Rabensteiner, 11.05.2012 um 9:37 Uhr

solche einrichtungen können schon helfen
"Im Visier" Gesundheit von Othmar Rabensteiner
"Im Visier" Gesundheit
Von
11.5.12, 7:20
19 Anmerkungen

liebe grüße othmar



limited edition, 11.05.2012 um 9:50 Uhr


Naja, da kenne ich aber schönere Gebäude, vor allem hier in Quedlinburg. :)
Gute Besserung, Horst!
LG Netti



Maria Kohler, 11.05.2012 um 9:52 Uhr

Ein sehr gute Aufnahme von dem Klinikum. Sieht sehr ansprechend aus, aber ich bin froh wenn ich es nicht in Gebrauch nehmen muss, was mir aber in nächster Zeit wahrscheinlich nicht erspart bleiben wird.
LG Maria



Reisemarie, 11.05.2012 um 10:24 Uhr

informativ und umfassend fotografiert.
am liebsten macht man ja einen bogen drumrum.
aber im krankheitsfall fördert es die gesundung.
nochgesunde grüße
marie
Im Visier *Gesundheit* von Reisemarie
Im Visier *Gesundheit*
Von
11.5.12, 9:12
25 Anmerkungen



Bellabe, 11.05.2012 um 10:40 Uhr

Das stimmt natürlich! Arbeitgeber sind das auch...
Manchmal erscheinen sie einem aber auch wie Gesundheitsfabriken: Vorne krank rein und im besten Falle hinten einigermaßen gesund wieder raus. Außer man verpasst die Tür und nimmt aus Versehen den Nebenausgang, wo meistens die schwarzen mit Gardinen behängten Autos stehen...
Dann war was falsch... Aber auch das sind Arbeitgeber... LG BETTINA





Danny Haack, 11.05.2012 um 11:05 Uhr

Gut zu wissen, wenn man ein Klinikum des Vertrauens in der Nähe hat, denn leider braucht man es mit zunehmendem Alter doch hin und wieder mal.
lg Danny



Inge Striedinger, 11.05.2012 um 12:21 Uhr

Wirkt sehr steril - typisch Krankenhaus eben!
LG Inge
Im Visier *Gesundheit* von Inge Striedinger
Im Visier *Gesundheit*
Von
11.5.12, 0:14
24 Anmerkungen



JoWa, 11.05.2012 um 12:33 Uhr

irgendwie sehen die doch alle gleich aus, nicht "unfreundlich" aber dennoch will keiner rein...
klasse beitrag
lg josef
Im Visier "Gesundheit" von JoWa
Im Visier "Gesundheit"
Von
11.5.12, 0:17
33 Anmerkungen



Jürgen Divina, 11.05.2012 um 12:40 Uhr

Nein, davon habe ich im Moment genug... Und die nächste "Gesundheitswiederherstellung" kommt noch. Was aber nichts gegen den treffenden und qualitativ guten Beitrag sagen soll.
Viele Grüße, Jürgen



staufi, 11.05.2012 um 13:48 Uhr

Um diese Gebäude mach ich auch lieber einen großen Bogen, Horst. Aber manchmal kommt man einfach nicht dran vorbei, leider oder zum Glück?
im visier - gesundheit . von staufi
im visier - gesundheit .
Von
11.5.12, 6:51
38 Anmerkungen

Viele Grüße
Erhard



Dieter Behrens K.T., 11.05.2012 um 14:05 Uhr

Bestimmt hochmodern ausgestattet. Sehr gute Ansicht.

LG a.In.Dieter



Rainer Switala, 11.05.2012 um 15:02 Uhr

interessante info zu eurem klinikum
gut ins bild gesetzt
guter beitrag zum thema
gruß rainer



Hans-Peter Möller, 11.05.2012 um 16:01 Uhr

Hier kannst Du also im Notfall hin, der Dir aber erspart bleiben möge.
Grüße aus Berlin



Sylvia Sivi, 11.05.2012 um 17:27 Uhr

man wünscht sich anderes..und doch gut dasss wir möglichkeiten haben

lg sivi



Hans-Günther Schöner, 11.05.2012 um 19:37 Uhr



Mich begeistern nicht nur deine tollen Fotos sondern auch die starken Beschreibungen dazu !!

Bitte weiter so !!! Echt top !!!!!!!!!!!!!!

Gruß
Hans-Günther



Sylvia Schulz, 11.05.2012 um 20:22 Uhr

eine interessante Vorgabe vom Norbert und auch Dein Beitrag passt sich hier gut ein,
lg Sylvia



Inga Oberschelp, 11.05.2012 um 21:16 Uhr

Also das gucke ich mir wirklich lieber von außen an ... besonders mit so vielen schönen Kuschelwolken wie auf Deinem Foto. Saubere Arbeit :-)
Liebe Grüße
Inga
'Im Visier' Gesundheit von Inga Oberschelp
'Im Visier' Gesundheit
Von
11.5.12, 0:22
29 Anmerkungen



Harald Genuin, 11.05.2012 um 21:21 Uhr

Ein sehr wichtige Einrichtung für die Menschheit und wunderbar präsentiert ,im Visier.
LG.Harald



jule43, 11.05.2012 um 22:19 Uhr

Gesundheit ist ja mal ein gutes Thema davon kann man nie genug bekommen.
Gesundheit ein kostbares Gut.
Darum habe ich hier ein älteres Foto aus der Reha für dich
Gesundheit bekommt man nicht im Handel sondern nur im Lebenswandel.

LG Jule



Wolfgang Weninger, 11.05.2012 um 22:38 Uhr

und man muss froh sein, wenn man so ein Gebäude hat, wenn man es braucht ...
Servus, Wolfgang



Richard. H Fischer, 12.05.2012 um 1:59 Uhr

Saubere Arbeit Horst.
Lieben Gruß, Richard



LauraFlorence, 12.05.2012 um 2:20 Uhr

Ich finde es immer sehr beruhigend, wenn man gute ärztliche Versorgung in der Nähe hat.. unbezahlbar.. Aber ich finde es noch beruhigender, wenn man sie nicht in Anspruch nehmen muss :-)) Eine gute Aufnahme.. mit einem wunderschönen Himmel.
LG Laura



K.-H.Schulz, 12.05.2012 um 12:20 Uhr

Gut gemachte Aufnahme
LG:karl-Heinz



Hille Roskam, 12.05.2012 um 13:24 Uhr

In dem HERRLICHEN LICHT ....... und nach
Deiner Beschreibung ... Vertrauen erweckend
- gut, dass es einem Hoffnung gibt ....... noch
besser, wenn man es nur anschauen darf :-)))
*****************************************************
Danke Dir ganz herzlich Horst :-) und bleib bei
bester Gesundheit, ein lieber Gruss an Dich,
Hille!
"Anna" von Hille Roskam
"Anna"
Von
19.2.12, 23:20
313 Anmerkungen



Elke Ilse Krüger, 12.05.2012 um 14:02 Uhr

Hallo Horst, sehr interessante Anmerkungen von Dir. Und das Foto in der gewohnten Qualität von Dir. Mich macht nur betroffen, dass der Gesundheitsbereich plötzlich überall zum dicken Gelderwerb genutzt wird....
Was machen die Hartz-V-Leute??
LG Elke



Marianne Th, 12.05.2012 um 16:07 Uhr

Das wirkt sachlich und streng, es ist tröstlich, von Trautel zu erfahren, daß sie hier gute Erfahrungen gemacht hat.
LG marianne th



Vitória Castelo Santos, 12.05.2012 um 18:24 Uhr

Absolut Klasse!!!
LG VItoria




Sara Ivan, 13.05.2012 um 16:08 Uhr

TOLLE Aufnahme !---und interessante info zu eurem klinikum ! LG Sara


B.K-K, 13.05.2012 um 22:50 Uhr

danke, für Bild und Vorstellung ...
doch der für mich herrlichste Begriff ist ...

"Freistaat Thüringen" - :-)))

HG Brigitte



Hartmut Wohlfarth, 15.05.2012 um 17:36 Uhr

Ein Großer Komplex und Anlage. Sehr schöne Farben und Bild Info dazu. !!
VG Hartmut



Günter7, 15.05.2012 um 21:54 Uhr

Ein tolles Postkartenfoto,
ist dir bestens gelungen.
VG Günter



Zwecke, 16.05.2012 um 16:06 Uhr

@An alle: Herzlichen Dank für Eure netten Anmerkungen.
Wir sind noch eine ganze Weile im Traunsteiner Land, in dem es heute sehr viel geschneit hat.
Also ist Schwimmen und die Sauna angesagt und die Hoffnung auf Wetterbesserung.
LG Horst



Ute mit Diddi, 28.05.2012 um 17:37 Uhr

Von außen schon gut anzusehen, besser ist aber, wenn man dieses Gebäude nicht von innen ansehen muß.
Danke für Deine Anmerkung. Leider kann ich Dir nicht sagen, zu welchem Schmetterling diese Raupe gehört. Wir sahen sie in einem Gebüsch im Schmettelingshaus in der Wilhelma.
Kampf der Giganten :-) von Ute mit Diddi
Kampf der Giganten :-)
Von
14.5.12, 13:00
34 Anmerkungen

LG Ute und Diddi



Zwecke, 29.05.2012 um 11:57 Uhr

@Ute und Diddi: Dankeschön :-)
LG Horst



Klaus-Günter Albrecht, 4.06.2012 um 15:40 Uhr

Soso, die stellen Gesundheit her. Dann könnten sie ja mal 'nen Plastebeutel von rüberschicken. :-)
Liebe Grüße Klaus



Zwecke, 5.06.2012 um 19:40 Uhr

Danke Klaus, ich hoffe du hast es nicht nötig :-)
LG Horst



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


 
Informationen zum Foto
  • 742 Klicks
  • 52 Kommentare
  • 0 mal als Favorit gespeichert

  • Canon EOS 7D
  • 18.0 mm
  • f16
  • 1/100
  • ISO 100
  • 0EV
Schlagworte
Verlinken/Einbetten

Bei folgenden Diensten verlinken:




vorheriges (1921/1920)