Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
 

Johannes Barthelmes

WorldNeue QuickMessage schreiben
aus

Berlin

,

Deutschland

 
fc id:
 
 
 
 
sreetfotografie, Reisefotografie, Reportage, Doku, Akt
------------------------------------------

Profil-Foto: self 12/2014
.
.
Ob man hier in der fc 3 oder 300 Anmerkungen unter seinen "Werken" vorfindet ist schlichtweg wurscht. Das sagt sicherlich rein gar nichts über die Qualität einer Fotografie, das ist klar...
.
.
.
MENTE DESNUDA-AUSSTELLUNG, GALERIA ORIGENES, LA HABANA, CUBA
http://vimeo.com/38944708
(mit freundlicher Genehmigung von Cuba-TV)
.
JOHANNES BARTHELMES BEI EYEMOS
https://www.youtube.com/watch?v=ws433hR8Q78

.
PEOPLE AT THE OLD DELHI RAILWAY STATION
https://issuu.com/pentaprismphcommunity/docs/pentaprism_magazine_
__14
.
(6/2016 Seite 24-63)
.
HAVANA IMPROMPTU
http://issuu.com/pentaprismphcommunity/docs/pentaprism_magazine_6

(10/2014 Seite 134 - 165)
.
.
.
meine HPs:
http://www.johannes-barthelmes.net

http://www.lensculture.com/johannes-barthelmes

http://www.johannesbarthelmes.de
(zu meiner Musikerlaufbahn, die ich nach 20-jähriger Zwangspause im Jahre 2019 wieder voll aufnehmen möchte)
.
.
.
(noch) bin ich ganz gerne in der fc, resultieren doch aus meiner Mitgliedschaft durchaus einige gute Erlebnisse und Bekanntschaften, ja sogar die ein oder andere Freundschaft.

Sofort ins Auge springende, effekthascherische Fotografie interessiert mich wenig, fehlt ihr doch meistens u.v. a. die Bild-Komposition, Tiefe und Emotion und sie ist mir meist zu oberflächlich und marktschreierisch. Ich bevorzuge die "leisen" Töne und die Kunstwerke, die sich Vielen gar nicht und Wenigen erst beim 2. Hinsehen erschließen.
Das scheinbar "Normale", "Alltägliche" in besonderer Weise und in sich stimmig komponiert "einzufangen", das ist die Hohe Kunst der street-Fotografie, besonders dann, wenn der Mensch im Mittelpunkt steht. Das Marktschreierische wirkt zwar auf die stumpfe Mehrheit, kann aber tatsächlich weder dem Künstler noch der Kunst noch sonst jemandem irgend etwas geben.

..."komponiert"...wenn wir schon dabei sind... . Das Wort "Komposition" wird hier oft in den Mund genommen, wenn auch nie "fest gemacht". Was nicht wundert, denn beim Nachforschen erkennt man fast immer sofort, dass der/die "Mundvollnehmer/in wirklich keinerlei Vorstellung von diesem so feinen, subtilen, geheimnisvollen und für die Kunst so wichtigen Begriff hat.

Man muss nur lange genug viele Anmerkungen schreiben, dann wird man hier in der fc ein ganz toller Fotograf...also für jedermann lösbar.

Die fc-Galerie (seit geraumer Zeit treffender in "Populäre Fotos" umgetauft) ist völlig uninteressant. Hat mit einer Galerie für Fotografie nicht viel zu tun. Also: ob da ein Bild "hängt" oder nicht ist schlichtweg wurscht...o.k., so wird es von mehr FClern gesehen, aber das ändert nichts daran, dass es auch hier evtl. um "Sich-Was-Vormachen" gehen könnte, zu allerletzt um Fotografie. So gilt diese von mir getroffene Aussage selbstverständlich auch für diejenigen meiner Bilder, die freundlicherweise von Euch erwählt wurden. Freuen darf ich mich, aber einbilden werde ich mir nix darauf.
Das Voting kann unterhaltsam sein, manchmal sogar aufschlussreich, es lohnt sich doch des öfteren.

Editor's Choice ist ganz sicher auch keinerlei Garantie für Qualität...

also: die fc ist ein "netter", manchmal böser Chatroom, nicht mehr und nicht weniger.
.
.
Ich kann leider nicht jedes Mal auf Anfragen antworten:
bitte habt Verständnis, dass ich bei den "öffentlichen Freundschaften" nicht mitmache. Es gäbe zwar - wie schon gesagt - noch mehr Anmerkungen unter meinen Bildern, aber das war nie wichtig für mich. Ich will meine Freunde persönlich kennen. Also bitte nicht ärgern...
.
.
https://www.facebook.com/johannes.barthelmes

.
http://www.facebook.com/pages/JOHANNES-BARTHELMES-FOTOGRAFIE/2825
27148445076?sk=wall
.
.
BRENNPUNKT 3/2011(Magazin für Fotografie)
http://www.edition-dibue.de/content/wp-content/download/3-2011.pd
f

(Seite 26)
.
BRENNPUNKT 1/2011 (Magazin für Fotografie)
http://www.edition-dibue.de/content/wp-content/download/1-2011.pd
f

(Seite 42 - 51)


________________________



* von Johannes Barthelmes
*
Von Johannes Barthelmes
1.2.12, 19:29
172 Anmerkungen


* von Johannes Barthelmes
*
Von Johannes Barthelmes
16.8.09, 19:06
9 Anmerkungen


* von Johannes Barthelmes
*
Von Johannes Barthelmes
6.1.13, 18:27
127 Anmerkungen



.
.
.
.


d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.


Neueste Anmerkungen | Alle Anmerkungen (528)



MICHAEL stüben, 1.01.2019 um 9:57 Uhr

Ich wünsche Dir 1 erfolgreiches neues Jahr, 12 gesunde Monate, 52 schöne Wochen, 365 tolle Tage, 8760 angenehme Stunden und 525.600 glückliche Minuten. Happy New Year!


Werner Gilliam, 28.12.2018 um 14:17 Uhr

...einer der selten gewordenen Fotografen nach meinem Geschmack!
Salud y Dinero ;-)Werner Gilliam



gnibbel, 21.07.2018 um 8:33 Uhr

Großartige Bilder
die leben
und das Leben zeigen
jedes Einzelne erzählt eine kleine oder große Geschichte
Fotografie kann man lernen; das nicht!



Jörg Bergs, 22.04.2018 um 21:55 Uhr

Hallo Johannes. Ich bedanke mich auch für deine Bilderstrecken, die nicht nur außergewöhnlich hervorragend sind, sondern eine wunderbar angenehme Seite der Menschlichkeit aufzeigen. Es ist dein Acount, der meinen in der FC aufrecht erhält, weil ich mich auf neue Bilder von dir nicht nur freue - es ist viel mehr eine Inhalation positiver zwischenmenschlicher Beziehungsgeflechte, die perfekt in dem Moment des Geschehens mit deinem Instrument festgehalten wurden.

Gegenüber tausenden Bildern, die monatlich hier und woanders gezeigt werden, verfügst du über eine Gabe, Dinge des täglichen Alltags festzuhalten, quasi leise zwischen den Zeilen zu schreiben und dabei positive Elemente zwischenmenschlicher Beziehungsgeflechte aufzuzeigen. Perfekt! Es wird Zeit für einen Bildband :-)



SAH, 13.04.2018 um 12:51 Uhr

Beeindruckende und kraftvolle Streets in deinem Portfolio. Immer schön nah am Menschen. Danke für den Einblick" LG*


Jimi Meine, 7.10.2017 um 21:33 Uhr

nice surprise


Ernst Lipps, 4.08.2017 um 18:18 Uhr

Alle 2.348 Bilder der Sammlung kann ich jetzt nicht durchgehen, im Wissen, Wesentliches verpasst zu haben - lifelong...
Gruß, Ernst



Dr. Labude, 19.07.2017 um 10:35 Uhr

Hatte einen beeindruckenden Singvogel vor der Linse und einfach mal die Callas gemacht ...


Alverdisser, 28.06.2017 um 11:48 Uhr

Ich war mal wieder ein paar Stunden hier.
Danke für die Kurzweil und Inspiration.
Gruß,Reiner



Certeau Dominique, 22.06.2017 um 10:29 Uhr

Une découverte tardive.
Superbe galerie.
Respect.



d1w.gifBitte melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Neueste Anmerkungen | Alle Anmerkungen (528)