Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
 
 
 

Wie archiviere ich meine Filme richtig?

Das Filmmaterial - Filmhandhabung


Besser nicht in einem Schuhkarton im feuchten Keller! ;)

Zur langfristigen Archivierung von Filmen gibt es spezielle Negativ-Ordnerhllen aus archivbestndigem Materialien (Polyethylen, Polyester, Polypropylen, Pergamin) in die die einzelnen Filmstreifen sicher gelagert werden knnen. Oft wird empfohlen die Pergaminvariante zu nehmen, da Pergaminhllen eventuelle Restfeuchtigkeit des Negativs besser ableiten. Klare Negativhllen aus Polyethylen, Polyester oder Polypropylen sind archivfest, glasklar und eignen sich zum Erstellen einer Kontaktkopie ohne die Negative aus der Hlle zu nehmen.

Achte deshalb auch immer darauf, dass deine Filme ordnungsgem gewssert wurden und ausreichend getrocknet sind, Chemiereste knnen den Film sonst beschdigen.

Lagere die Negative oder Dias immer an einem trockenen und khlem Ort, feuchte und Wrme frdern den Pilzbefall (die Filmemulsion ist organisch und daher anfllig fr Pilze), diese beschdigen die Emulsion und knnen sie komplett unbrauchbar machen.

Beispielsweise die Firma Monochrom (http://www.monochrom.com) bietet ein umfassendes Sortiment verschiedenster Archivierungslsungen in (teilweise teurer) Museumsqualitt an. Die preiswerten von Hama tun es aber auch ...

Gerahmte Dias sind fr die Projektion gut in Diamagazinen aufgehoben, fr die Archivierung eignen sich Journal 24 Sichtkassenten (http://www.journal24.com/) (fr KB, 6x6 und 6x7) besser.
Wem das zu teuer ist, nimmt Kunsstoffhllen hnlich wie die Negativablagebltter fr Leitzordner oder Hngeregister.



  Letzte nderung: 01:32, 12. Jan 2006 von Franz-Josef Wirtz . Basiert auf dem Text von Marc S. und Andreas N.. und anderen. - Aufrufe: 9591
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.