Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
ad ad ad
 
 
 
spacer.gif

Tele-Objektive

Objektiv - Normal-Objektive - Weitwinkel-Objektive - Zoom-Objektive - Sonder-Objektive - Makroobjektive - Shift- und Tilt-Objektive - Fischaugenobjektive


Teleobjektive haben eine Brennweite die grsser als die Diagonale des Aufnahmeformats ist, einen geringen Aufnahmewinkel und begrenzen folglich den Bildausschnitt auf einen kleinen Teil der Wirklichkeit. Sie sind vom optischen Effekt her mit einem Fernglas vergleichbar.

Exoten

Lichtstarke Tele-Objektiv Exoten haben sowohl Canon (EF 1,8/200mmL) als auch Nikon (Nikkor 2/200mm IF-ED, AF-S VR 2/200mm G IF-ED (http://www.europe-nikon.com/details.aspx?countryId=3&languageId=3&prodId=937&catId=125) und sogar ein Nikkor 2/300 mm ED-IF) hergestellt. Erwhnenswert wr noch das Angenieux 2,3/180mm DEM APO IF das es fr Canon FD, Nikon und Leica R Anschluss gab.

Mit die lichtstrksten Tele-Objektive berhaupt aber wurden von Kilfitt und Zoomar (http://www.cameraquest.com/kilzoom.htm) hergestellt. Darunter das 180/1.3 Zoomatar (http://www.cameraquest.com/zoomar13.htm) (fr KB) und das 240/1.2 Super-Zoomatar (fr 6x9cm Filmformat!!!).

Weblink


  Letzte nderung: 11:43, 25. Aug 2006 von Marc Schlueter . Basiert auf dem Text von Franz-Josef Wirtz. - Aufrufe: 11127
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.