Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
ad ad ad
 
 
 
spacer.gif

Models

Als Model in der fotocommunity | Aktfotografie | Kontaktgesprch | Styling | Makeup Artists | MakeUp | Model-Forum | Posinganweisungen | Vertrge | Modelrelease | Modeldatenbank | Modelagenturen | Recht am eigenen Bild | Bildrechte | Persnlichkeitsrecht - Gesetze, Vertrge, Agenturen-Forum


Als Models knnen eigentlich alle Personen bezeichnet werden, die zustimmen, fotografiert zu werden. Wenn du das Bild hier in der fotocommunity oder sonst wo verffentlichen willst, so solltest du dies mit dem Model absprechen. Bei normalen Portaits kann dies durchaus erst hinterher, wenn die fotografierte Person ihr Bild gesehen hat, passieren. Besondere Aufmerksamkeit ist allerdings bei Akt- oder Teilaktaufnahmen geboten! Hier sollte auf jeden Fall vor dem Shooting klar abgesprochen werden, wer was mit den Bildern machen darf oder nicht. Auch ist ein Modelvertrag dringend zu empfehlen.

Zu beachten ist auch, dass du bei Bildern von noch nicht volljhrigen Personen die Einwilligung der Eltern brauchst, im Idealfall auch schriftlich.

Bilder von ffentlichen Versammlungen (Aufmarsch, Konzert, Stadtfest, Demonstration o..) und wenn eine Person zufllig auf einer Landschafts- oder Gebudeaufnahme (zum Beispiel Kirche) erscheint, ohne identifizierbar zu sein (siehe Beiwerk (Recht)), sind dagegen immer erlaubt.

Besonderheiten gibt es auch bei Fotos von prominenten Personen und auf ffentlichen Veranstaltungen. Bei Prominenten wird unterschieden zwischen "absoluten und relativen Personen der Zeitgeschichte".

Absolute Person der Zeitgeschichte
ist, wer aufgrund seiner Stellung, Taten oder Leistungen auergewhnlich herausragt und deshalb derart im Blickpunkt der ffentlichkeit steht, dass ein besonderes Informationsinteresse an der Person selbst, sowie an allen Vorgngen, die ihre Teilnahme am ffentlichen Leben ausmachen, besteht (z. B. Helmut Kohl, Caroline von Hannover, Boris Becker...). Diese Personen drfen auch ohne ihre Einwilligung fotografiert und das Material darf verbreitet werden.
Relative Personen der Zeitgeschichte
sind Menschen, die in Zusammenhang mit einem zeitgeschichtlichen Ereignis in den Blick der ffentlichkeit geraten sind (z. B. die Opfer des Gladbecker Geiseldramas). Bilder dieser Personen drfen nur im Zusammenhang mit diesem Ereignis ohne Einwilligung verffentlicht werden.

Nach der sog. Begleiterrechtsprechung des BGH zhlen zu den relativen Personen der Zeitgeschichte auch Lebenspartner oder Kinder von absoluten Personen der Zeitgeschichte. ber sie darf dann in Zusammenhang mit einem gemeinsamen Auftritt ebenfalls ohne Einwilligung berichtet werden.

Als Faustformel gilt: Je mehr eine Person im ffentlichen Interesse steht, desto mehr wird sie zu einer Person aus dem Bereich der Zeitgeschichte. Allerdings gilt auch fr diese Personen die Schutzzone der unantastbaren Intimsphre. Diese Einschrnkung findet sich bereits in 23 Abs. 2 KUG: Das Recht, eine Person ohne Einwilligung abzubilden, erstreckt sich „nicht auf eine Verbreitung und Schaustellung, durch die ein berechtigtes Interesse des Abgebildeten“ verletzt wird.

Siehe auch

  • Models (http://www.fotocommunity.de/pc/pc/extra/sedcard/search)

Weblinks



  Letzte nderung: 11:05, 26. Dez 2013 von Kai Uhlemeyer . Basiert auf dem Text von Christina Diedrich und Franz-Josef Wirtz . - Aufrufe: 24506
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.