Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
 
 
 
spacer.gif

Fotoversicherung

Die meisten Fotografen sind mit ihrer Ausrstung unterwegs. Gerade im Urlaub (egal ob im In- oder Ausland) ergibt es Sinn, die Ausrstung entsprechend zu versichern.

Zunchst sollte man sich, wenn vorhanden, die Bedingungen der Hausratversicherung ansehen. Die meisten Fotoausrstungen sind hier bereits gegen viele Gefahren versichert.

Einige Versicherungen bieten auch Studioversicherungen fr ausschlielich stationr genutztes Equipment zu gnstigeren Konditionen an.

Die fotocommunity selbst bietet keinerlei Versicherungen an.

 

Inhaltsverzeichnis

Was kann ich versichern?

Es kann die gesamte Ausrstung (inkl. Fototaschen, Stativ, Filtern, sonstiges Zubehr) versichert werden. Ob es Sinn macht auch Kleinteile zu versichern, sei jedem selber berlassen. Oftmals summieren sich aber die Kosten gerade bei den Zubehrteilen schnell zu einem dreistelligen Betrag.

Kosten

Die jhrlichen Prmien liegen je nach Versicherung und gewhltem Versicherungsschutz zwischen 1,6% und 6% des Versicherungswertes zzgl. 19% Versicherungssteuer.

Versicherungsumfang

Versichert sind i.d.R. alle Gefahren innerhalb und auerhalb der Wohnung sowie Schden und Verluste durch Unfall des Transportmittels, Brand, Blitz, hhere Gewalt, Explosion, Leitungswasser, Diebstahl, Einbruchdiebstahl, Beraubung, ruberische Erpressung, Bruch sowie Beschdigung.

Bei der Auswahl der Versicherung ist zu prfen, welche Gefahren exakt versichert sind, unterschiedliche Handhaben gibt es z.B. bei den Gefahren:

  • Verlieren
  • Unsachgeme Behandlung
  • Unterschlagung
  • Aufbewahrung im Kraftfahrzeug (tags, nachts, in Garage usw.)
  • Aufbewahrung im Hotelzimmer
  • Aufbewahrung auf Campingpltzen bzw. im Zelt

Mitgefhrte Laptops und elektronische Gerte wie Bilddatenspeicher sind nicht immer mitversichert!

Einige Versicherungen versichern ausschlielich privat genutzte Gerte, andere stehen nur Berufsfotografen offen. Die Verbnde GDT, DJV und Freelens bieten ihren Mitgliedern kostengnstige Versicherungen an.

Einen interessanten Beitrag zum Thema Abwicklung eines Versicherungsschadens nach einem Diebstahl findet ihr hier: Schadensregulierung - Ein Erfahrungsbericht (http://www.ff-fotoschule.de/news/erfahrungsbericht-zu-einer-kameraversicherung-fotoversicherung)

Weblinks


  Letzte nderung: 06:03, 8. Okt 2010 von F. Fischer . Basiert auf dem Text von Daniel Brckner und Ronald Becher und anderen. - Aufrufe: 56538
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.