Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
ad ad ad
 
 
 
spacer.gif

Fototaschen, Rucksäcke und Koffer

Die perfekte Fototasche oder den perfekten Fotorucksack gibts ebenso wenig wie die perfekte Kamera...

Man sollte immer die jeweilige Tasche, Rucksack oder Koffer und die eigene Kameraausrüstung schnappen und dann am besten schon im Laden probepacken. Einen eventuellen "Zuwachs" der Ausrüstung kann man gern einplanen, sonst ist nach dem Kauf der nächsten neuen Optik eine neue Tasche nötig. Eine gute Fototasche übersteht schon mal ein paar Generationen Kameras und Objektive, da macht es wenig Sinn hier allzusehr sparen zu wollen.

Gute Fototaschen ab einer gewissen Grösse sind leider alles andere als billig bis exorbitant teuer. Wenn man sich aber den Wert einer Fotoausrüstung vor Augen führt und die gut gepolsterte und gegen Stoss, Temperaturschwankungen, Staub und Feuchtigkeit schützende Fototasche als eine Art Versicherungspolice gegen Beschädigung begreift, erscheinen die nötigen Euros vielleicht nicht mehr ganz so schmerzhaft...

Inhaltsverzeichnis

Fototaschen und Rucksäcke

Die drei grossen renomierten Hersteller Lowepro (http://www.lowepro.com/Products/), Tamrac (http://www.tamrac.com/welcome.htm) und Tenba (http://www.tenbagear.com) haben hochqualitative Fototaschen und Rucksäcke für so gut wie jeden Anwendungszweck im Programm.

Ein eher (noch) unbekannter Hersteller Vanguard (http://www.vanguardworld.com/), für Kamera-Zubehör versucht durch ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis den deutschen Markt zu erobern.

Fototaschen und Fotorucksäcke zum Verstauen von Kameras und Notebooks gibts von Lowepro (http://www.lowepro.com/Products/Notebook_and_CD_Cases/notebook_camera/), Tamrac (http://www.tamrac.com/g_photoandcomputer.htm), Tenba (http://www.tenbagear.com/products/2000_03.asp) und Vanguard (http://www.vanguardworld.com/gfe/product2.php?sort1=1&sort2=1).

Fototaschen

  • klassische Fototaschen aus robustem Canvas (Baumwolle) findet man bei Billingham (http://www.billingham.co.uk/home.asp) und Domke (http://www.tiffen.com/domkecat01.htm)
  • wasserdichte Fototaschen gibts von Ortlieb (http://www.ortlieb.de/)
  • Tenba (http://www.tenbagear.com) stellt u.a. gute Objektivtaschen (http://www.tenbagear.com/products/2000_13.asp) für lange und längste Teleobjektive (speziell für die 2,8/300mm, 2,8/400mm und 4/600mm mit angesetzter Kamera) her.

Fotorucksäcke

  • wasserdichte Fotorucksäcke liefert Lowepro mit ihrer DryZone-Serie (http://www.lowepro.com/Products/Backpacks/waterproof) und natürlich auch Ortlieb (http://www.ortlieb.de/) mit dem Shuttle Photo (http://www.ortlieb.de/_prod.php?lang=de&produkt=shuttle-photo)

Fotokoffer und Trolleys

Auch hier haben die Hersteller Lowepro (http://www.lowepro.com/Products/), Tamrac (http://www.tamrac.com/welcome.htm) und Tenba (http://www.tenbagear.com) ein paar interessante Sachen im Katalog. Die "Alukoffer" aus dem Baumarkt bestehen übrigens aus Sperrholz mit einem Überzug aus dünnem Alublech (oder eher dicker Alufolie...).

  • wer seine Kamera vor Staub, Wasser, oder auf Expeditionen auch mal der Überfahrt durch ein PKW schützen will, steckt sie in einen Peli Koffer
  • Lowepro (http://www.lowepro.com/Products/) bietet mit der "Omni"-Serie (http://www.lowepro.com/Products/Hard_and_Soft_Shell/classic/) einige Fototaschen an, die perfekt in die Peli Koffer passen
  • gute Aluminium Fotokoffer bietet Rimowa (http://www.rimowa.de/index_int.asp?spr=Deutsch)
  • wer den exklusiven Aluminium Fotokoffer, Aktenkoffer oder Trolley sucht, dem hilft Zero Halliburton (http://www.zerohalliburton.com/index.jsp) (nicht umsonst in fast jedem Hollywoodfilm in einer "Nebenrolle" zu finden)
  • Zarges (http://www.zarges.de) stellt u.a. die bekannten expeditionstauglichen Alukisten in verschiedenen Grössen her
  • Posso (http://www.posso-online.de/index.php?rubr=400) bietet mit der "Film Guardian" Serie (spritz-)wasserdichte, stossfeste, röntgenstrahlen geschützte Filmkoffer an. (In meinem MK5 befindet sich mittlerweile meine Backupfestplatte)
  • Tanos (http://www.tanos.de) bietet mit seinen Systainer® ABS Koffern eine stapelbare, wasserdichte Kofferlösung

Foto-Tankrucksäcke

  • Die Firma Touratech (http://www.touratech.de) bietet Foto-Tankrucksäcke in ihrem Shop (unter ->Gepäck ->Tankrucksäcke) an.

Fluggepäck

Wer seine Fototasche als Handgepäck bei Flugreisen mitnehmen will, sollte nachmessen ob diese die max. zulässigen Maße (http://www.rox.de/back/Bordgep%E4ck.pdf) nicht überschreitet.

Einige Gesellschaften wie z.B. HLX geben ausdrücklich vor, daß Kameras in das Handgepäck gehören, bei manchen Gesellschaften wie z.B. EasyJet darf man eine "kleine Kameraausrüstung" sogar zusätzlich zum normalen Handgepäck mitnehmen. Auch bei anderen Gesellschaften ist es keine gute Idee, die hochwertigen Teile der Ausrüstung in das aufgegebene Gepäck zu legen - bei Verlust oder Beschädigung sind die Haftungsgrenzen für aufgegebenes Gepäck sehr gering, und werden den Schaden nur zu einem Bruchteil abdecken. Zudem ist eine Kamera fast schon ein Garant dafür, daß der Koffer beim Sicherheitscheck auffällt und geöffnet wird - evtl. muß man dafür noch einmal vom Boarding zurückgehen.

Ein Stativ gehört normalerweise in das aufgegebene Gepäck.
Entweder steckt man es in den Koffer, oder mit abgenommenen Stativkopf (den sollte man in jedem Fall in den Koffer stecken!) in eine Stativtasche (http://www.fotocommunity.de/info/Stativ#Stativtaschen). Da die Fluggesellschaften ziemlich ruppig mit dem Gepäck umgeht, ist eine ausreichend gepolsterte Stativtasche (zur Not mit einem Handtuch oder Badelaken) wirklich sinnvoll.

Noch was am Rande zu Tragriemen von Fototaschen:

  • Ich hab noch keine Fototasche gesehen oder besessen bei der der mitgelieferte Trageriemen zur Tasche passte! KEINE!
  • zb bei Lowepro ist der mitgelieferte Tragriemen höchstens passend zur nächstkleineren Tasche... Die Lowepro "Collar Cut" Tragriemen schneiden (weil zu stark gekrümmt) mit der Kante in die Schulter :(
  • an keiner meiner Fototaschen hängt noch der orginale Tragriemen. Die Grossen bekamen nen dick gepolsterten und sehr rutschfesten Eagle Creek Ultimate Travel Strap (http://www.eaglecreek.com/40197.html) und die Kleinen einen Tragriemen der grösseren Taschen. Eagle Creek Taschen, Rucksäcke & Co (http://www.eaglecreek.com) gibts zb bei Globetrotter Ausrüstungen (http://www.globetrotter.de/)
  • Die Firma Pacsafe bietet Tragriemen und ein Camerastrap an die Snatchproof sind also durchschneid sicher. Besonders beim Städtereisen oder Backpack Reisen macht es so einem Dieb nicht so einfach die Tasche oder Kamera zu entreissen oder den Gurt zu durchterennen. Pacsafe bietet auch komplette Taschen und Rucksäcke an die mit einem Stahlseil Layer eingefasst sind.
    Herstellerseite Pacsafe (http://www.pacsafe.com/)
  • LowePro und Jack Wolfskin bieten für manche Taschen einen "modular Hipbelt" an, einen gepolsterten Gürtel, ähnlich dem Hüftgurt eines großen Wanderrucksacks. Diese Hipbelts besitzen mehrere Schlaufen, sodass sich Objektivköcher o. ä. daran befestigen lassen. Für Leute, die schon nach kurzer Zeit die Nase voll von einseitiger Belastung durch Schultergurte haben, ist so ein Hüftgurt eine angenehme Alternative.

Siehe auch

Weblinks

Übersichten

Herstellerseiten

  • Billingham (http://www.billingham.co.uk/home.asp) (old english style)
  • California Sunbounce (http://www.sunbounce.com/de/fs_start.html) (baut grandiose Aufheller und zwei wohl durchdachte Fototaschen)
  • Crumpler (http://www.crumpler.com.au/cartIndex.php?catId=22) (Chic aber alle etwas eng gebaut...)
  • Domke (http://www.tiffen.com/domkecat01.htm) (man liebt oder hasst sie) Domke Taschen gibts in Deutschland zb bei Monochrom (http://www.monochrom.com)
  • Eagle Creek Ultimate Travel Strap (http://www.eaglecreek.com/40197.html) (der beste Tragegurt den ich gefunden hab)
  • KATA Bags (http://www.kata-bags.com) (innovative Fototaschen, Objektiv/Kameraschutzhüllen und Bodyarmor aus Israel)
  • Gura Gear (http://www.guragear.com/) (innovativer, leichter und tragbarer Fotorucksack für Leute mit 2.8/300mm bis 4/600mm Objektiven) Testbericht (http://www.luminous-landscape.com/reviews/accessories/kiboko.shtml)
  • Lowepro.com (http://www.lowepro.com/Products/) (in englisch, aber übersichtlicher und ausführlicher als die deutsche Seite)
  • Lowepro.de (http://www.lowepro.de/produkte1.htm)
  • Newswear (http://www.newswear.com/) (Gürteltaschen und Tragesysteme)
  • Jack Wolfskin (http://www.wolfskin.de/docs/ohne_marginalie.asp?id=18507&sp=D&m1=18107&m2=18115&m3=18507&m4=&domid=1027&subid=29)
  • Ortlieb (http://www.ortlieb.de/) (die wasserdichten Fototaschen)
  • Peli Koffer (http://www.peli.com/cases.html) (die hermetisch dichten, "bombenfesten", unkaputtbaren Kunststoff Fotokoffer)
  • Photobackpacker (http://www.photobackpacker.com) (die Suche nach dem ultimativen Grossformatrucksack) Testbericht (http://www.luminous-landscape.com/reviews/accessories/backpack.shtml)
  • Rimowa (http://www.rimowa.de/index_int.asp?spr=Deutsch) (leichte Alukoffer die aber recht schnell verbeult ausschauen)
  • Tamrac (http://www.tamrac.com)
  • Tenba (http://www.tenbagear.com)
  • Think Tank (http://thinktankphoto.com/)
  • Zarges (http://www.zarges.de) die bekannten expeditionstauglichen Alukisten und Koffer
  • Zero Halliburton (http://www.zerohalliburton.com/index.jsp) (edle, massive Alukoffer)


  Letzte Änderung: 11:37, 14. Jan 2010 von Marc Schlueter . Basiert auf dem Text von Detlef Winkelewski und TC-Photographic und anderen. - Aufrufe: 141911
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.