Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
ad ad ad
 
 
 
spacer.gif

Farbfilter

Studio | Studiolicht | Blitz


Dieser Artikel befasst sich mit Farbfiltern fr Kunstlichtquellen. Fr Farbfilter als Objektivvorsatz siehe den Artikel Filter

Farbfilter sind transluzente, bedingt hitzebestndige eingefrbte Folien (selten: Glas) zur Vernderung der Lichtfarbe einer Lichtquelle.

Man unterscheidet Korrekturfilter, mit der eine Lichtquelle zu einer bestimmten Farbtemperatur korrigiert wird, und Effektfilter, die dem Licht eine bestimmte Farbigkeit verleihen.

Daneben gibt es noch

  • Frostfolie, die eine Diffusionswirkung hat
  • ND-Folie, mit der sich die Leuchtstrke einer Lichtquelle um einen bestimmten Blendenwert verringern lsst, ohne dass das Licht dabei weicher wird (auch zur Reduktion von einfallendem Sonnenlicht in Fenstern geeignet)
  • Polfilterfolie, mit der sich das Licht einer Leuchtquelle polarisieren lsst. Dies ist z.B. die einzige Mglichkeit, Spiegelungen aus Metall zu entfernen. Ein Polarisationsfilter vor dem Objektiv ist in so einem Fall wirkungslos.

Die meist verwendeten Korrekturfilter sind:

  • CTB (Conversion to blue) - ein blulich getnter Filter, der Tungsten-Lichtquellen auf die Farbtemperatur von Tageslicht konvertiert. Sehr starker Lichtverlust!
  • CTO (Conversion to orange) - ein orange getnter Filter, der Tageslichtquellen auf die Farbtemperatur von Kunstlicht konvertiert. Der Lichtverlust ist geringer als bei CTB-Filtern. CTO-Filter eignen sich als Vorsatz vor Blitzgerten, wenn gleichzeitig Kunstlichtquellen benutzt werden sollen, oder auch als Vorsatz vor Fensterscheiben, um einfallendes Tageslicht gemeinsam mit Kunstlichtquellen zu verwenden.

Effektfilter lassen sich verwenden, um die Hintergrundfarbe zu ndern (weier oder grauer Hintergrund eignet sich natrlich am besten), oder um farbige Lichtspitzen zu setzen.

Hersteller

  • Lee
  • Rosco
  • Chris James


  Letzte nderung: 16:55, 2. Jan 2008 von Hochzeitsfotoknipser . - Aufrufe: 6797
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.