Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer können schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
ad ad ad
 
 
 
spacer.gif

Contest: Langenscheidt - Übelsetzungen

Bild:Langenscheidt uebelsetzungen-wiki.jpg

Übelsetzungen – Die witzigsten Sprachpannen und Schilder aus aller Welt

"Fischereimus" zum "gnustig Preis" gefällig? Oder doch lieber das "gefühlte Weckerl" und als Dessert ein "Schokoladenmus mit Zigarettenmasse"? Die Kalorien können anschließend im "Tee-Shirt" auf dem "Hinking Path" abtrainiert werden.

Wer kennt sie nicht, die lustigen Übersetzungspannen, die sich auf Schildern, in Speisekarten, Rezepten, Gebrauchsanweisungen, Prospekten, Waschanleitungen etc. finden. Und selbst wenn ohne Worte kommuniziert wird, kommen oft witzige, völlig unverständliche Schilder zustande.

Langenscheidt hat diese Übersetzungspannen und witzigen Schilder oder Ortsschilder in dem Bestseller „Übelsetzungen – Sprachpannen aus aller Welt“ gesammelt – dokumentiert auf großen Farbfotos.

Nun suchen Langenscheidt und die fotocommunity für die Fortsetzung dieses erfolgreichen Bandes neue Fotos. Egal, ob es sich um eine „Ungestüme Bombe“ oder ein „Junges männliches Steak“ handelt: Sende uns Deine Fotos der Übelsetzungen und lustigen Schilder oder Ortsschilder, denen Du im Urlaub, beim Restaurantbesuch, in Deutschland oder in der Ferne begegnet bist.

Hier gehts zum Contest: CONTESTCHANNEL (http://www.fotocommunity.de/pc/pc/channel/4)
Direkt ein Bild hochladen: HOCHLADEN (http://www.fotocommunity.de/pc/pc/cat/18288/upload/1)


TEILNAHMEBEDINGUNGEN

  • Der Upload beginnt am 15.10.2010 und endet am 01.12.2010
    Am 01.12.2010 werden die Ergebnisse des Uservotings angezeigt. Dann tritt die Online-Jury zusammen und wird aus den 50 bis 100 am besten bewerteten Fotos die Sieger ermitteln. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt in der ersten bis zweiten Dezemberwoche.
  • Nur Fotos, die sich auf das beschriebene Thema beziehen, dürfen teilnehmen und sind gewinnberechtigt.
  • AKT ist nicht erlaubt.
  • Jeder Account darf mit maximal 4 Fotos teilnehmen.
  • Fotos dürfen nur OHNE Anmerkungen eingestellt werden. D.h. wenn du ein Bild einstellen möchtest, was hier bereits einmal gezeigt wurde und das bereits Anmerkungen enthält, darfst du es nicht einfach in den Contest verschieben, sondern du musst das Bild komplett neu hochladen.
  • Bei minderjährigen Teilnehmern wird mit der Einsendung das Einverständnis der rechtlichen Vertreter erklärt
  • Beiträge, die diesen Teilnahmebedingungen nicht entsprechen sind nicht gewinnberechtigt
  • Die Anonymität endet mit der Bekanntgabe der Gewinner
  • Mit der Einsendung bestätigst du, dass alle Rechte des Fotos bei dir liegen und das Bild frei von Rechten Dritter ist
  • Die Rechte an dem Bild verhalten sich gemäß den AGB der fotocommunity
  • Die Bewertung der Bilder erfolgt in der ersten Phase durch die stimmberechtigten User der fotocommunity. In der zweiten Phase tritt die Jury zusammen und wählt aus den 50 bis 100 am besten bewerteten Bildern die Sieger des Contest.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Teilnehmer müssen aus technischen Gründen fotocommunity Mitglied sein/werden -- kostenlose Mitgliedschaft ist möglich
  • Durch deine Teilnahme erklärst du dich mit den Bedingungen des Contest einverstanden.

    DAS VOTING

    1. während der gesamten Uploadphase vom 15.10.2010 bis zum 01.12.2010 ist eine Skala von 1 bis 10 unter jeder der Wettbewerbseinsendungen zu sehen. Insgesamt sind 10 Punkte zu verteilen. Die 1 verleiht dem Bild nur einen Punkt, ist also die schlechteste Wertung, die zu vergeben ist.
    2. Kurz nach dem Ende der Uploadphase werden die Ergebnisse des Uservotings unter den Bildern zu sehen sein. Jedes Bild, das NICHT ins Juryvoting gelangen konnte, erhält bereits seine Punktzahl. Die Gewinner stehen damit noch NICHT fest, da sie noch durch die Jury ermittelt werden müssen!


P R E I S E

Nach Einholung des Einverständnisses des jeweiligen Fotografen veröffentlicht Langenscheidt von der Redaktion ausgewählte Bilder dieses Contests im fünften Band der „Übelsetzungen“, der im nächsten Frühsommer veröffentlicht wird.

Bild:Exfh100blackxs.jpg

1.Preis bis 4.Preis:

Je eine EXILIM Zoom EX-FH100 (http://de.exilim.eu/de/exilimhighspeed/exfh100/), ein Exemplar des aktuellen Bestsellers "Bambi Goreng. Übelsetzungen. Noch mehr Sprachpannen aus aller Welt" (http://www.langenscheidt.de/produkt/5126_8731/Langenscheidt_Bambi_Goreng_-_uebelsetzungen-Buch/978-3-468-29843-1) und ein Langenscheidt Kurs (http://www.langenscheidt.de/reihe/831_8731/Langenscheidt_-_Die_Sprachkurse) wahlweise in den Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch oder Spanisch.

EXILIM Zoom EX-FH100

High Speed trifft elegantes Design: Die High Speed EXILIM EX-FH100 versteckt in ihrem eleganten Designgehäuse viele schnelle Funktionen, wie die Highspeed-Serienbildaufnahme mit bis zu 30 Fotos pro Sekunde bei einer Auflösung von 9 Megapixeln oder die Highspeed-Filmaufnahme mit bis zu 1.000 Bildern pro Sekunde. Der innovative High-sensitivity CMOS sensor mit 10,1 Megapixeln sorgt dabei für scharfe und detaillierte Fotos voller Farbbrillanz. Und mit dem 10fach optischen Zoom mit mechanischem Bildstabilisator und dem 24 mm Weitwinkel Objektiv kann die Kamera auch weit entfernte Motive ganz nah heranholen.






Bild:978-3-468-26628-7xs.jpg









5.-10. Preis:

Je ein Exemplar des aktuellen Bestsellers:Langenscheidt Bambi Goreng – Übelsetzungen. Noch mehr Sprachpannen aus aller Welt“ (http://www.langenscheidt.de/produkt/5126_8731/Langenscheidt_Bambi_Goreng_-_uebelsetzungen-Buch/978-3-468-29843-1)





FOTOWETTBEWERBE AUF DER FOTOCOMMUNITY
Zurück in den Contestchannel (http://www.fotocommunity.de/pc/pc/channel/4)

  Letzte Änderung: 14:29, 15. Okt 2010 von Gabriela Ürlings . - Aufrufe: 8381
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.