Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
ad ad ad
 
 
 
spacer.gif

Chromatische Aberration

Die chromatische Aberration ist ein Farbfehler.

Wie man gemeinhin wei, kann man Licht mittels Glasprisma in seine Spektralfarben zerlegen. Auch den Regenbogen hat wohl schon jeder gesehen. Auch hier ist die Ursache die Zerlegung des Sonnenlichts in seine Spektralfarben. Ursache dafr ist, dass die unterschiedlichen Lichtfarben unterschiedlichen Wellenlngen bzw. Frequenzen haben. Dies wiederum fhrt beim Eintritt des Lichts in ein anderes Medium zu unterschiedlichen Brechungswinkeln. Auch beim Durchtritt des weien Lichts durch eine Glaslinse werden nun seine farbigen Bestandteile unterschiedlich stark gebrochen. Deswegen entsteht an den damit betrachteten oder auf Sensor (Film) abgebildeten Gegenstnden Farbsume.

Dieser farbige Saum beeintrchtigt eine Farbaufnahme erheblich, fhrt aber auch bei SW-Fotos zu unscharfen Kanten. Das mchte man natrlich nicht haben.

Deswegen haben die Konstrukteure von Objektiven Linsensysteme entwickelt. Die einzelnen Linsen dieser Linsensysteme sind z.T. aus unterschiedlichen Glassorten mit unterschiedlichen Brechungsindizes und verschiedenen Linsenformen (konkav, konvex), sodass im Ergebnis die spektrale Zerlegung des weien Lichts mglichst vermieden wird. Teilweise ist diese Korrektur recht aufwndig (so genannte APO-Objektive), weswegen hoch korrigierte Objektive auch ziemlich teuer sind.

Die Verschiedene RAW-Konverter knnen die chromatische Aberration sehr gut korrigieren. Bsp. in Adobe Photoshop Lightroom.

siehe auch: Abbildungsfehler


  Letzte nderung: 13:49, 13. Sep 2012 von . Basiert auf dem Text von Christina Diedrich und Lichtbildart . - Aufrufe: 4483
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.