Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 
ad ad ad
 
 
 
spacer.gif

ACDSee

pro

Der Bildbetrachter von ACDSee, also z.B. ACDSee 7.0, zeigt smtliche mir bekannten Dateiformate an - u.a. auch .psd und alle herstellerabhngigen RAW-Formate, auch in der Vollansicht.

Das Programm arbeitet zgig und zuverlssig, bietet viele Nebenfunktionen: sehr ntzlich finde ich beispielsweise die Mglichkeit, 2 Bilder in einem separaten Fenster direkt miteinander vergleichen zu knnen. Dabei knnen Vergrerung und Ausschnitt beliebig verndert werden.

Ich kann das Programm empfehlen :-)



Ich kann das Programm ebenfalls empfehlen; meine Version ist seit kurzem ACDSee Pro 2. Ich schtze die schnelle Mglichkeit, Bilder zu archivieren. mit Schlagworten zu versehen und Bilder zum Einstellen in die FC vorzubereiten. Helligkeit und Kontrast, Schrfe, Zuschnitt, Bildgre, alles ist sehr schnell erledigt. Und wenn ich sehen mchte, welche Bilder ich in die FC gestellt habe, reichen zwei Mausklicks. Mit Registrierung oder Freischaltcode hatte ich nie Probleme.

Meine Empfehlung: Kaufen!

Reiner (http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/568742)

contra

Ich war viele Jahre ACDSee-Anwender. Damals wurde das Programm (2.0) auf mach Bilder-CDs mitgeliefert ;-) Lange habe ich mit 4.0 gearbeitet; hiermit entstanden meine ersten Tonungen. Sehr gnstig bekam ich dann ACDSee 5.0; diese Version hat mir einige Jahre sehr gute Dienste erwiesen, bis es sich vor einigen Wochen fr immer verabschiedete *rtsel*: nach Programmaufruf sofortiger Programmabsturz-jeglicher Neuinstallierungsversuch, auch unter Zuhilfenahme der Windows-Regedit-Eintrge blieben erfolglos. O.k. - schnell war bers Internet version 8.0 gekauft:

ACDSee 8.0 baut haptisch auf 5.0. auf, tut aber so, alshtte es Photoshop-Qualitten. Es ist fr einen Bildbetrachter mit erweiterten Funktionen recht langsam; mit einiger Zeit muss man sich aber auch daran gewhnen knnen. Nicht gewhnen konnte ich mich an der Tatsache, dass mein kuflich erworbener (€ 46,39 !!) Registrierungscode vom Programm schlichtweg ingnoriert wurde. Auf meine Beschwerde-Mail bekam ich eine dieser englischsprachigen Auto-Antworten, die Jeder bekommt, gleich woher er schreibt. Ich habe mit der englischen Sprache keine Probleme, wohl jedoch mit dieser Verfahrensweise. Man hat mir zumindest eine 72-stndige Bearbeitungszeit zugesagt. Als ich nach 144 Stunden noch immer nichts von Herrn ACDsee gehrt hatte, versuchte ich einen Telefonanruf: 0180er-Pauschalgebhr kassiert und aus dem System geworfen !

Ich habe nun smtliche ACDSee-Dateien von meinem Rechner entfernt. Ich mchte mit ACDSee N I E wieder etwas zu tun haben und hoffe, dass sie nicht versuchen, den Betrag von meiner Kreditkarte abzubuchen - dann wird's auch noch juristisch interessant.

Aus meiner Sicht: ACDSee? N - besser nicht!
Martin (http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/19339)

Siehe auch

Weblinks

  • ACDSee (http://www.acdsystems.com/Deutsch/Products/ACDSee/index.htm)



  Letzte nderung: 18:28, 21. Sep 2007 von Reiner RO. . Basiert auf dem Text von Franz-Josef Wirtz und H.-M. M. und anderen. - Aufrufe: 23448
Der Textinhalt dieser Seite steht unter der Creative Commons License. Alle Fotos und Grafiken sind urheberrechtlich geschtzt, wenn nicht anders angegeben. Der Text spiegelt nicht unbedingt die Meinung der fotocommunity wider.