Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Ulrike Hecker


Basic Mitglied, Hamburg
[fc-user:1419050]

Über mich

Fotografie hat mich fasziniert, seit ich als 10jährige meinen ersten Farbfilm geschenkt bekommen habe. Das war in den 60ern. Seit 2012 fotografiere ich mit einer Nikon.

Die Fotos entstehen meistens auf meinen Reisen (vorwiegend nach China). Dabei fotografiere ich am liebsten Architektur, häufig Landschaften und manchmal Blumen und Pflanzen. Wer sich für meine Reisen interessiert, sollte mal auf meinem Blog www.bambooblog.de vorbeischauen.

Meine Fotos sind die Grundlage meiner Vorträge über China als Reiseland, die ich manchmal im Rahmen meiner Arbeit halte. Ich arbeite mittlerweile selbständig als freie Journalistin, Social Media-Beraterin. Auch mit meinem BLog und mit meinen Texten verdiene ich mir ein wenig dazu.

Ich versuche, nach Möglichkeit meine Fotos nicht nachzubearbeiten. Wenn ich mein Foto in der FC veröffentliche, bin ich natürlich der Meinung, dass diese Fotos gut sind. Wenn ich noch grossartig nachbearbeiten müsste, wären sie nicht gut gewesen. Trotzdem: bevor mir einer Größenwahn vorwirft: Fotografieren ist ein Hobby von mir, ich bin nicht perfekt und kein Profi. Dezente Hinweise auf Fehler sind herzlich willkommen.

Was will ich mit meinen Fotos erreichen? Freude beim Betrachten und manchmal vielleicht ein kleines "oh, da will ich auch mal hin", vor allem, was meine China-Fotos betrifft.

Mein liebstes Kind ist mein Bambooblog, auf dem ich von meinen Reisen berichte und viele Fotos online stelle.

Viel Spass
Ulrike

Kommentare 28

  • Wilfried Kühn 7. Juli 2013, 21:29

    Hallo Ulrike, vielen Dank für Deine AM. Das "noch" ist eigentlich so gemeint, dass es gott sei Dank immer noch aktiv betrieben wird und wie Du richtig sagst wieder im Kommen ist! Für die Nonnenklöster hatten wir leider keine Zeit mehr, sind nur daran vorbeigegangen.
    Du hast viele interessante Aufnahmen in Deiner Sammlung!
    VG Wilfried aus Berlin
  • FotoLadyy 5. Mai 2013, 9:15

    Danke für deinen Kommentar zur Schneeleopardenfamilie. Grüße aus Karlsruhe von Christine
  • Peter Bu. 5. April 2012, 9:15

    Du hast es gut; bei China Tours arbeiten und immer wieder mal nach China reisen.
    Das Dali Foto hängt auch bei mir im Wohnzimmer; und einige andere aus China. Für mich ein Traum-Reiseland.
    Liebe Grüße
    Peter
  • Fokke 13. August 2011, 13:12

    Hey Ulrike,

    sehr viele schöne Fotos hast du hier. Ich war Ende letzten, Anfang diesen Jahres vier Wochen in China (und anschließend eine in Thailand), aber bei deinen Bildern bekomme ich Lust direkt wieder hinzufliegen. Als nächstes ist allerdings erstmal Ladakh geplant. Aber China ist viel zu groß um es nur ein einziges Mal zu bereisen. Bisher habe ich nur Shenyang, Beijing, Shanghai und HongKong gesehen, aber es gibt noch so viel mehr zu entdecken. Im Geiste habe ich beim betrachten deiner Bilder schon die übernächste Reise geplant. ;-)

    Gruß
    Henning
  • Bernd Nasner - Witzenhausen 11. August 2011, 9:49

    Hallo Ulrike,
    vielen Dank für die nette Anmerkung.
    Aufnahzme entstand aus dem 32. Stockwerk eines Hotels.
    Nach Urumchi möchte ich auch gern noch mal.
    LG
    Bernd
  • Ute Pottmeier 26. November 2010, 19:25

    Deine Fotos sind eine kleine Reise in den fernen Osten, schön sie zu sehen.
    LG Ute
  • Dora B69 17. Oktober 2010, 23:26

    Deine Fotos gefallen mir sehr, weil sie mich ansprechen. Ich kann deine Leidenschaft für China und Asien sehr gut nachvollziehen, weil ich ebenfalls davon befallen bin. Leider war ich noch nicht oft dort. Ich werde aber in Zukunft alles daran setzten nochmal nach China zu kommen.
    LG, Dora
  • Foto Püppi 4. April 2010, 20:34

    Fröhliche Ostern
    Fröhliche Ostern
    Foto Püppi
    wünschen Leonard & Gina
  • DEGI 26. Januar 2010, 22:07

    Danke für Deine Anmerkung!
  • Foto Püppi 30. Dezember 2009, 14:07

    Für Ulrike

    Liebe Grüsse und guten Rutsch wünscht Gina
  • Schattenjaegerin 19. Dezember 2009, 2:12

    Hallo Ulrike!

    Ich schliesse mich SOFORT Gina an!

    Selbiges lag mir auch auf der (Zunge)Tastatur!

    Ganz liebe Grüsse, A.


    PS:
    Nachdenkliches:
    http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/704564

    http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/755314


    ...was ProfilBeschreibungen
    und das Thema KRITIK betrifft.
  • Foto Püppi 13. Dezember 2009, 11:20

    Hallo Ulrike, das OH zu deinen China Fotos ist Dir bei mir gelungen. Vor allen die mitten aus dem Alltagsleben gefallen mir sehr.
    Schön das ich dich wenn auch über die nicht so nette Anmerkung durch Frechdax entdeckt habe.
    Liebe Grüsse von Gina
  • Ute Pottmeier 5. Oktober 2009, 13:03

    Hallo Ulrike,
    so ein Zufall. Fast zeitgleich die selben Motive (Gibbons Zoo Hannover) einzustellen. Die sind ja auch echt süß.
    Danke für Deine Anmerkung hab mich sehr gefreut. LG Ute
  • Wolfgang Bazer 24. September 2009, 15:49

    Urumqi - alt und neu
    Urumqi - alt und neu
    Ulrike Hecker

    Hallo Ulrike,
    ich glaube Dir aufs Wort, wenn Du schreibst, die Chinesen und Uiguren in Ürümqi seien sehr freundlich und die Märkte sehenswert, denn ich habe in meiner Zeit in China die allermeisten Han-Chinesen und auch die (wenigen) Vertreter von Minderheiten, die ich kennengelernt habe, als ausgesprochen freundliche und liebenswerte Menschen erlebt, und fast überall, wo ich hingekommen bin, bin ich auf ein faszinierendes Markttreiben gestoßen. So bin ich zu der Auffassung gelangt, dass das Beste an China die Menschen sind, die dort leben. Denn auf der anderen Seite halte ich die chinesischen Städte, die ich kenne und die alle mehrheitlich von Han-Chinesen bewohnt werden, für äußerst hässlich. Ich habe in chinesischen Städten immer das Gefühl, da habe im letzten Krieg eine Atombombe die ganze Stadt dem Erdboden gleichgemacht. Was da zu sehen ist, ist nichts als beliebig austauschbare öde, gesichts- und kulturlose Wolkenkratzerarchitektur. Hier und dort gibt es eventuell Sehenswürdigkeiten, für die man oft üppig Eintritt zahlen muss. Ansonsten wären chinesische Städte in keinster Weise sehenswert, wenn da nicht dieses faszinierende Treiben auf der Straße wäre.

    Dein Foto vermittelt nun den Eindruck, in Üruümqi sei das auch nicht anders. Außerdem sind dort ja inzwischen ca. drei Viertel der Bewohner Han-Chinesen. Um die aufzusuchen brauche ich nicht bis nach Ürümqi zu fliegen. Und um Uiguren kennenzulernen, ist Ürümqi wohl die falsche Stadt, weil sie dort nur eine relativ kleine Minderheit sind.

    Ich wüsste also nicht, was an meiner Bemerkung, dass ich da nie hinfahren würde, merkwürdig und traurig sein sollte. Den "oh, da will ich auch mal hin"-Effekt hat Dein Foto jedenfalls nicht in mir ausgelöst.
    VG Wolfgang
  • Gunter Weinerth 2. September 2009, 9:12

    Hallo Ulrike,

    Vielen Dank für Deine Anmerkung. Die China Bilder stammen übrigens von einer China Tours Reise in diesem Jahr! Gruß Gunter

Meine Statistiken

  • 4 5
  • 143 126
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)