Über mich

 

Inter amicos omnium rerum communitas

Großes Ausrufezeichen dahinter!
Ich habe keine Zeit, die zu hassen, die mich hassen. Ich habe keine Zeit
mit denen zu diskutieren, die mich sowieso nicht verstehen. Ich hab auch
keine Zeit mir Sorgen über die zu machen, denen ich eh egal bin.
... Denn ich kümmere mich um die, die mich lieben. Ich rede mit denen, die mich verstehen, und bin denen dankbar, denen ich wichtig bin.
Das Leben ist viel zu kurz, um es mit Leuten zu verschwenden, die es nicht wert sind!!!

Verlieben, verlieren, vergessen, verzeihen, sich hassen, verlassen, und doch unzertrennlich sein!

ich....
aufgeschlossen aber zurückweisend, nie sprachlos aber oft still, überlegt aber nicht nachdenklich, glücklich aber nie zufrieden, für nichts zeit aber oft gelangweilt, gern mal allein aber nicht einsam, direkt aber oft missverstanden, wählerisch aber nicht ar rogant, selbstsicher aber nicht eingebildet, ehrlich aber es glaubt keiner ......... für die einen seltsam, komisch, vergesslich und für die anderen einfach nur anders..... ....



Ich bin einfach ich, lerne immer wieder etwas dazu, arbeite an mir selbst und meiner Umwelt...
weine und lache...

Ich werde immer wieder durch Menschen geprägt, die in mein Leben treten...
Die einen bleiben, die anderen gehen, aber jeder Einzelne prägt mich, mein Denken und Handeln.
Manchmal schmerz dies sehr und verletzt unheimlich, aber oft genug schenkt es mir ein Lächeln
ins Gesicht und ermutigt mich, gibt mir Hoffnung oder inspiriert...
Ein Kommen und Gehen, wenn ihr mich fragt...oft sehne ich mich einfach nach etwas
Ruhe und einem "emotionalen Ankommen", Menschen, die dauerhaft bleiben,
so ticken wie ich und einfach nur toll sind :-)

Den wenigen Menschen, die mir Bewunderung ermöglichen, schulde ich die größte Dankbarkeit in meinem Leben.....

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!
  • Pellegrino C. Pellegrino C. , 24.06.12

    Hallo .. .. Willkommen in der fotocommunity, ich wünschen Dir viel Freude und Erfolg in deine Fotography....

    Herzlich Grüß
    Pellegrino C.

  • Chris Gebhart Photography Chris Gebhart Photography , 06.06.12

    Hey,
    herzlich Willkommen in der FC-Welt!
    Hoffe du wirst super mit vielen Anmerkung und Tipps aufgenommen... :)
    Wünsche dir weiterhin jede menge spaß beim fotografieren und immer gutes Licht!!!

    lg Chris

  • J.D.Picture J.D.Picture , 04.06.12

    Hallo und Herzlich Willkommen bei uns
    in der FC-Welt.
    Ich wünsche Dir viele nette Kontakte und konstruktive Anregungen.

    Wer Durchschaut mich Wer Durchschaut mic… J.D.Picture 26.11.10 55


    Viele Grüße und weiterhin viel Freude beim fotografieren.
    Tschüß
    Jörn

  • little2world little2world , 04.06.12

    Inter amicos omnium rerum communitas

    Großes Ausrufezeichen dahinter!
    Ich habe keine Zeit, die zu hassen, die mich hassen. Ich habe keine Zeit
    mit denen zu diskutieren, die mich sowieso nicht verstehen. Ich hab auch
    keine Zeit mir Sorgen über die zu machen, denen ich eh egal bin.
    ... Denn ich kümmere mich um die, die mich lieben. Ich rede mit denen, die mich verstehen, und bin denen dankbar, denen ich wichtig bin.
    Das Leben ist viel zu kurz, um es mit Leuten zu verschwenden, die es nicht wert sind!!!

    Verlieben, verlieren, vergessen, verzeihen, sich hassen, verlassen, und doch unzertrennlich sein!

    ich....
    aufgeschlossen aber zurückweisend, nie sprachlos aber oft still, überlegt aber nicht nachdenklich, glücklich aber nie zufrieden, für nichts zeit aber oft gelangweilt, gern mal allein aber nicht einsam, direkt aber oft missverstanden, wählerisch aber nicht ar rogant, selbstsicher aber nicht eingebildet, ehrlich aber es glaubt keiner ......... für die einen seltsam, komisch, vergesslich und für die anderen einfach nur anders..... ....



    Ich bin einfach ich, lerne immer wieder etwas dazu, arbeite an mir selbst und meiner Umwelt...
    weine und lache...

    Ich werde immer wieder durch Menschen geprägt, die in mein Leben treten...
    Die einen bleiben, die anderen gehen, aber jeder Einzelne prägt mich, mein Denken und Handeln.
    Manchmal schmerz dies sehr und verletzt unheimlich, aber oft genug schenkt es mir ein Lächeln
    ins Gesicht und ermutigt mich, gibt mir Hoffnung oder inspiriert...
    Ein Kommen und Gehen, wenn ihr mich fragt...oft sehne ich mich einfach nach etwas
    Ruhe und einem "emotionalen Ankommen", Menschen, die dauerhaft bleiben,
    so ticken wie ich und einfach nur toll sind :-)

    Den wenigen Menschen, die mir Bewunderung ermöglichen, schulde ich die größte Dankbarkeit in meinem Leben.....

Nach
oben