Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Inge Hoenekopp


Pro Mitglied, Mannheim
[fc-user:629146]

Über mich

Id mubarak




Nur für den Fall, dass jemand spenden möchte, aber nicht recht weiss, welcher Verein:

ich nehme

http://www.aerzte-ohne-grenzen.de/index.html


mai 2009: ich werde die alten pics, welche ich noch mit der Kompakten 5 MB Kamera gemacht habe, löschen; hatte einfach noch keine Zeit... bitte Gnade ;-)



das wollte ich schon immer hier reinstellen, heute endlich:




Update Juli 2008:

Immer noch Mittelmass (und kein Mittelformat)

Aber immer mehr Spass !


Update Mai 2008

Die meisten meiner Unzufriedenheiten mit Bildern waren und sind, wie zu erwarten, Anwender bedingt. Trotz meiner Zitterpfoten habe ich bemerkt, dass es mit besseren Gläsern bessere Ergebnisse, auch mit der Anfängerknipse, gibt.

Habe mich immer noch nicht fuer eine „Stilrichtung“ entschieden. Immer noch Bienchen auf Bluemchen, Park und Zoo, und Reise.

Leider bin ich immer noch nicht fit in EBV; v.A raw kann ich immer noch nicht, von HDR oder wie das heisst ganz zu schweigen. Ich knipse, und es macht mir Spass.

„Was ist denn Dein Ziel ?“ hat mal jemand gefragt
„Eigene Postkarten verschicken“ = Ziel erreicht. Lol
„Eigene Poster am Arbeitsplatz aufhaengen“ = Ziel erreicht
„Mal was verkaufen, der Krempel ist ja so teuer ?“ hihi schon ca 38 € bei fo.......

fc: sehr nette Menschen kennen gelernt, aus online wurde oft offline, mail aus aller Welt. Gelernt durch konstruktive Kritik, online und/oder Stammtisch.

Kritik an fc: im Forum sind z.T. echt arrogante Beitraege, welche eher der Selbstdarstellung als der Beantwortung einer Frage zu dienen scheinen. Es gibt keine dummen Fragen, nur dumme Antworten.

Wunsch an fc: verschickte Fotomail auch ohne Antwort sehen zu koennen.

Wunsch an mich: besser knipsen, Blitz, Makro und EBV lernen undsoweiter

wenn ich Zeit habe raeume ich auch mal ein paar Pics wech; andererseits: warum schaemen fuer die ersten...







Hallo,
ich bin neu hier.

nö, stimmt nicht mehr

26.06.06
kleines update:
die Handtaschenkonica hatte leider den Geist aufgegeben.
Zwei Tage vor dem Abflug in den Iran. Prima; besser als zwei Tage später…
Hoppla-Hopp eine neue „kleine“ gekauft; keine Zeit zum Lesen von 1001 Testheften gehabt.
Ergebnis: Panasonic DMC-FX01
Ich kann und will nicht immer die Canon rumtragen…



2005

Ich knipste als Kind 1. Alles was sich bewegt und 2. Alles was sich nicht bewegt. Mit einer Voigtländer ich weißwirklichnichtmehrwelche, ausser dass das mich für damalige Verhältnisse, vor ca. 40 Jahren, auch gebraucht, ein Vermögen kostete. Leider korreliert/e schon damals diese Quantität nicht mit der Qualität. Aber wie der Volksmund so sagt: es geht um den Spass an der Freude.

Vater hatte ein SW – Labor im Keller. Jahrelang war ich absolut SW Fan. Es war schon schön, an den eigenen Fotos herumzupfriemeln. Abwedeln hier, anderes Papier dort…
Jesses muß ich damals Zeit gehabt haben.

Dann kamen die Dias, ich wohnte woanders und ohnehin kein Labor mehr.

Vor etwa 12 Jahren gab nach Zwischenspielen mit anderen Kameras eine OM 4 (Superkamera !) den Geist auf. Hinzu kam, dass ich gerne in den Orient reise und dort Kameras nicht so sehr erwünscht sind. Meine frühere Einstellung, halte drauf, egal wie oder was… änderte sich… die Kamera kann beim Kontakt stören, ich will und darf nicht nerven… die Schlepperei in der Hitze…(ein Body mit 60 ASA, der andere mit 400 ASA…) ging mir irgendwann auch auf die Nerven. Frau wird ja nicht jünger.

Also habe ich über viele Jahre hinweg tatsächlich einfach kein einziges Foto mehr gemacht !

Dann hörte ich von diesen Digitalen, den kleinen „Knipsern“. Die erste war in 4 Wochen kaputt, aber ich hatte wieder „Blut geleckt“. Keine Filme gehen aus, ich kann drücken… und löschen.

Labor (Computer) : steht auf dem Tisch. Ich kann ein wenig spielen, und ihn wieder ausmachen. Ich muß nicht Lösungen ansetzen… umfüllen, alles wieder sauber machen… nur wegen vielleicht eines einzigen Bildes…

Na dem Forum hier muß ich die Vor – und Nachteile nicht erklären.

Dennoch erstmal die Sofortkaputtebatteriefresserin in die Tonne getreten. Es ging wieder Zeit ins Land.

Dann (2003) war endlich wieder eine Reise in mein gutes altes Lieblingsland (Jemen) geplant… wer weiss wie es da jetzt aussieht und wann frau da mal wieder hin kann… also: die kleine Konica KD 500 Z, war gerade sooooo günstig im Angebot… gekauft, passt ja in die Hemdtasche und schaden kann die ja nicht.

Ich finde sie immer noch gut !!!!

So kam ich wieder auf den Geschmack. Was den Kontakt zu der Bevölkerung betrifft: vor Allem die Kinder fanden es toll, sich auf dem Display sofort sehen zu können (der alte Polaroid Effekt)….

Es war nichts mehr zu schleppen… die Filme gingen nicht aus, nur: der Akku leer, die SD Card voll…. Anfängerfehler.

Nächste Reise: 3 Akkus in der Handtasche, 5 SD cards, weiß nicht wie ich es schaffte die teilweise zu zerschiessen. Bildverluste , jaul ! kaufe nur noch eine Firma aber mache hier keine Werbung.

Also: kleine Foto - Festplatte, geht auch noch in die Handtasche rein… und schon geht es wieder los.

Aber: die wunderschönen Häuser… also Weitwinkel müsste her…
Aber: eine Schwester tanzt… ich will Fotos machen…Die wirklich gute kleine Konica (welche weiter ihren Platz in der Handtasche behält! ) zu langsam…

Schon geht es wieder los.
Ich wurde wieder süchtig.

Vor drei Tagen habe ich mir (von der 5 D träumend, aber mein Lottogewinn steht noch aus) die Canon 350 D gekauft. Es war sooooooooo schön, nach so langer Zeit mal wieder einen richtigen Fotoapparat in der Hand zu halten, ein richtiges Verschlussgeräusch zu hören… aber ich habe noch nicht einmal die Bedienungsanleitung durchgelesen… nur zusammengesetzt und draufgedrückt. Ich kümmer mich drum, dieses Wochenende.
Mal sehen was sich daraus ergibt… ich werde es hier reinladen. Bis dahin muss sich die Community mit den Ergebnissen meiner kleinenhandtaschenkonica begnügen.

Nun liegt es an mir. Egal welche Ausrüstung: es entscheidet ohnehin das Auge und der Finger am Auslöser !

So richtig mit der Fotografie loslegen werde ich erst in der Rente können, aber glaube es kann dann ganz lustig werden und solange dauert das ja nicht mehr.

Ich habe keine grossen Ansprüche (also, was meine Bildqualitäten betrifft) , ich will meinen Spaß an der Sache. Ich freue mich, wenn ich im Acker sitze und einen Käfer im Getreide sehe. Ob ich ein Bild mache oder nicht… ob das Bild vielleicht einigermaßen scharf wird oder nicht… die Erde dreht sich weiter.

update 190605:
nun bin ich hier ja nicht mehr ganz so neu. Das macht meine Bilder nicht besser, aber:
habe sehr nette Menschen über fc kennen gelernt.

Aus (beruflichen, Zeit-) Gründen schaffe ich es, nicht nur im Moment, leider nicht, Texte, auch so simple Dinge wie was wann wo, unter meine Bilder zu setzen… Umso mehr freue ich mich, wenn es andere fc-ler und sonstige ExpertInnen es tun.

Von einer anständigen Bildbearbeitung mal ganz zu schweigen….


Ich stelle meinen „Kram“ also weiterhin einfach aus Spass hier rein. Irgendwann werde ich mich bessern… vielleicht.
Wie gesagt, bin kein Profi, habe einfach ein Hobby.
Wenn ich mal Zeit habe, werde ich mich sicher bessern. Bis dahin: es kütt wie es kütt
Und Danke an Alle


Kommentare 112

  • Kurt Sigrist 24. Januar 2013, 10:33

    Das war seltsam, nicht gefährlich, liebe Inge!
    Der Pelikan wollte Nähe...Streicheleinheiten... keinen Fisch (oder Menschenfleisch ;-))
    Übrigens Luisenpark.
    Liebe Grüsse
    Kurt
  • Kurt Sigrist 24. Januar 2013, 10:28

    Näher und genauer hinschauen ist immer gut.
    Danke für deine Anmerkung und liebe Grüsse
    Kurt
  • Kurt Sigrist 16. Januar 2013, 17:09

    Kompliment für deine wirklich guten Reisebilder, Inge!
    Als alter Reise-Onkel kann ich mich da schön reindenken.
    Liebe Grüsse
    Kurt
  • xyz 7. Oktober 2012, 18:20

    Hallo Inge,
    ich stelle fest, dass Du offensichtlich ebenso gerne reist, wie ich auch. Viele Orte, an denen Du warst, stehen allerdings noch auf meiner Wunschliste, und Deine Fotos sind hier Inspiration...
    Gruß Ulf
  • Rainer Ebling 13. September 2012, 14:16

    Liebe Inge,
    wundervoll ausdrucksstarke Reisefotografiebilder habe ich hier gefunden.
    Großes Kompliment!
    Rainer
  • Urs Leuenberger 23. April 2012, 18:39

    Hallo Inge
    Danke für dein Interesse an meinen Jemen Fotos.
    1999 Flug Zürich-Sanaa und dann paff mitten in Sanaa !!! Mit einer zufälligen Begegnung, Amir ein Garagist Taxi-Unternehmer und eine Art Travel Guide
    bin ich dann mit vielen verrückten Erlebnissen durch
    den Jemen geschlittert.
    Du scheinst auch eine grosse Orient Liebhaberin zu sein mit tollen Bildern aus dem arabischen Raum
    Gruss Urs
  • Carsten Meißner 14. Februar 2012, 21:36

    Hallo Inge,
    schöne bilder hast du hier, werde gerne mal wieder reinschauen.

    Ich gebe dir recht, mein Foto war nicht ohne. Habe dabei das Glück gehabt, das jemand vor mir mit so einem iphone in 2m abstand sich ausgetobt hat und nix passiert ist, deshalb habe ich mich bis zur tür vorgewagt (aber ich wäre nicht reingegangen), da das magnetfeld schon eine hammerwirkung hat und ich will meine 60d noch ein bissel behalten. du bist die erste, die so fragt, danke an deinem interesse an meinem bild.



    viele grüsse
    carsten
  • Hera K. 30. Dezember 2011, 13:12

    Hallo Inge,
    Ich wünsche dir einen guten Rutsch ins Jahr 2012 - mit den besten Wünschen.



    Liebe Grüße
    Jutta
  • Joff Geldblum 4. Dezember 2011, 21:14

    Hallo Inge, danke für deine Ratschläge zum Thema Marokko im Forum Reisen. Deine Bilder von Dort sprechen mich sehr an. Du hast meine Vorfreude noch verstärkt.
    Ich schau mal wieder rein, und wünsche auch dir weiterhin tolle Photoreisen
    Gruß Uli
  • Nader Pakbaz 26. Oktober 2011, 9:13



    merci az comment
    na rahe hamedan be tehran........
  • Dr. Gerd W. Wähner 28. September 2011, 14:09

    Danke, liebe Inge, für Deine freundlichen Anmerkungen zu meinen Bildern aus Usbekistan.
    Gruss Gerd
  • Jürgen Wöhlke 21. August 2011, 13:26

    Hallo Inge, davon habe ich auch gehört, auch aus anderen Ländern. Aber mein Eindruck war, das Tuch sollte das Kind vor der steil stehenden Sonne schützen. Aber ich machte das Foto wegen der gesamten Situation, egal ob Baby oder Brot.
    LG Jürgen
  • Jürgen Wöhlke 21. August 2011, 13:13

    Hallo Inge, herzlichen Dank für Deine Anmerkung. Du hast die Doppeldeutigkeit erkannt. Ich war unterwegs, wusste nicht immer die nächste Station. Die junge Mutter in diesem Ort, den man kaum als menschliche Siedlung erkennt, schob ihr Kleines nach wer weiß wo hin. Kein Geschäft weit und breit, nichts...
    Deine Fotos von Kirgisistan interessieren mich sehr, wenn ich Zeit habe, schaue ich sie mir an. Es ist schon selten, jemand kennen zu lernen, der diese Welt besucht hat.
    LG Jürgen
  • Paolo Ceccarelli 18. August 2011, 22:25

    Herzlichen Dank Inge.Viele liebe Grüße

    Paolo
  • Nader Pakbaz 14. August 2011, 14:57

    merci
  • dersuzala. 15. Mai 2011, 3:25



    daanke.
  • Nader Pakbaz 4. Februar 2011, 18:32

    salam dost ghadimi
  • Monika Jennrich 23. Dezember 2010, 12:21

    Moin, Moin Inge,

    ich wünsche Dir ein schönes und gemütliches Weihnachten mit viel Sonne, damit der Weihnachtsspaziergang im Schnee auch Freude bereitet!

    Genieße die Tage in Ruhe ohne Hektik und Stress !!!!

    Lieben Gruß Monika.

  • Nader Pakbaz 26. September 2010, 17:19

    salam khobi?
  • fc-Studentin 10 michi 29. Juli 2010, 0:27

    hallo,
    lieben dank für deinen kommentar bei mir :)
    ich bin deiner "aufforderung" mal nachgekommen und habe meine bewerbungsmappe hochgeladen...kannst also gucken kommen ;))

    beste grüße
    michi
  • Hussain AlMahroos 25. Juni 2010, 10:07

    hla hal

    thanks a lot for your comment
    & I lik your "mabrouk"!!!!

  • Sunny Side Up 79 23. Juni 2010, 7:46

    Liebe Inge, herzlichen Dank für deine positive Anmerkung zu meinem bw Foto, freut mich riesig!
    Lg & immer feines Licht,
    Angelika
  • Charlotte Borkert 23. Mai 2010, 22:03

    Hallo Inge, herzlichen Dank zu Deiner Anmerkung, freut mich sehr:-))
    Liebe Grüße Charlotte
  • Nader Pakbaz 22. Mai 2010, 8:15

    salam en akso to jade kermanshah garaftam

    va mamnon
  • Golesorkh 29. März 2010, 19:57

    Salam, sale no mobarak. :-)
    Amin
Vergeben
  • 195 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 2.213 Kommentare
Erhalten
  • 38 Favoriten
  • 2 Lobe
  • 1.854 Kommentare