Über mich

 

Ein Bild gibt uns das Gefühl, die ganze Welt in den Händen zu halten.
Fotos sind Dokumente des Augenblicks, des Lebens, der Geschichte.
Die Fotografie verwandelt die Welt in ein ewig fortbestehendes Angebot,
aus der Wirklichkeit in das Reich der Fantasie,
aus dem Schmerz in die Freude zu fliehen –
durch das Fenster der Seele,
das Auge.

Mario Cohen

* * * * *

In meinen Zitaten lasse ich andere sagen,
was ich selber nicht so gut ausdrücken könnte,
sei es aus Mangel an Sprachgewandtheit,
sei es aus Mangel an Scharfsinn.

Michel de Montaigne (1533 - 1592)

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!