Über mich

 

Fotografiert habe ich schon immer. Und wenn es nur der einfachste Knipser war. 1995 habe ich mir eine Minolta Dynax 3xi zugelegt. Seitdem sind die Bilder viel besser geworden, die allerdings noch lange nicht mit den Bildern vieler Mitglieder hier zu vergleichen sind. Ausflüge in die Natur ohne Kamera sind für mich fast undenkbar.

Für Schnappschüsse habe ich mir vor nicht all zu langer Zeit eine einfache Digicam vom Kodak zugelegt.

Meine neuste Errungenschaft ist die digitale Spiegelreflex Canon EOS 1000D, mit der es hoffentlich einen weiteren qualitativen Sprung geben wird. Man darf gespannt sein.

Auch die Art der Motive hat sich im Laufe der Zeit hier gewandelt. Am Anfang waren es meist nur Landschaftsfotos. Es kamen die witzigen Schilder dazu, denen man fast täglich unterwegs begegnet, wenn man mit offenen Augen durch die Stadt geht. Und dann noch die schon regelrechte Jagd nach den Autokennzeichen, womit mich ein User hier angesteckt hat. Aber auch Motive zu völlig anderen Themen wie z. B. aus dem ÖPNV nehme ich vor die Linse. Für mich war auch die Arbeit zur Serie über Köpenick interessant.

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!
Nach
oben