Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Theo Broere


Free Mitglied, Bad Münstereifel
[fc-user:2024011]

Über mich

Theo Broere, geb. 1962, in Prüm / Eifel, lebt und arbeitet als freier Photograph in Bad Münstereifel.

So könnte man alles, was der eilige Besucher dieser Homepage über mich und meine Arbeit erfahren möchte, zusammenfassen.

Denjenigen, die noch etwas mehr erfahren möchten, könnte ich noch erzählen, dass ich nach dem Abitur im Jahre 1983 meine Laufbahn als Photograph mit einer Photographenlehre in einem Fotostudio in Hürth in der Nähe von Köln startete. Nach bestandener Gesellenprüfung im Jahre 1987 - ganz recht, meine Lehrzeit dauerte wegen einer etwas verpatzten Gesellenprüfung 4 Jahre - verbrachte ich die nächsten Jahre als angestellter Photograph in mehreren Fotostudios in der Umgebung von Köln, bis ich mich dann schließlich 1992 mit einem kleinen Fotostudio in der Eifel selbstständig machte. Allerdings reichte mir die Portraitphotographie, mit der ich in den letzten Jahren meine Brötchen verdiente, zu diesem Zeitpunkt schon lange nicht mehr als Betätigungsfeld aus und ich begann mich verstärkt mit Landschaftsphotographie, vor allem in Schwarz/weiß, und experimenteller Photographie zu beschäftigen.

Nachdem ich 1996 mein Fotostudio aus wirtschaftlichen Gründen aufgeben musste, kam zuerst eine Zeit des Jobbens in allen möglichen Berufen, unter anderem als Tankwart an einer Autobahnraststätte oder wieder als angestellter Photograph, bis ich im Jahr 2000 eine Stelle als "Graphikdesigner" bei einer Kölner Plattenfirma antrat, bei der ich bis Ende 2002 mit dem Entwerfen von CD und Schallplatten Covern beschäftigt war.

Die freie Photographie hatte ich jedoch auch in dieser Zeit nie aus den Augen verloren und ständig vorangetrieben. Auf einer meiner Ausstellungen ( es muss 1998 gewesen sein ) wurde dann ein lange nicht mehr gesehener Freund, der Krimiautor und Verleger Ralf Kramp, wieder auf meine Arbeit aufmerksam und fragte mich, ob ich nicht Lust hätte, eine Anthologie zu bebildern. Ich hatte.

"Abendgrauen" wurde 1999 veröffentlicht, 2001 "Abendgrauen 2", der Eifelkrimireiseführer folgt 2002 und "Irland - Das Reich der Feen" 2003.

Weitere Veröffentlichungen:

2004 "Die magische Eifel"
von Jacques Berndorf und Theo Broere, das im Jahr 2009 wieder aufgelegt wurde und damit top aktuell ist

2005 "Monschau zu Fuß: Die malerische Stadt an der Rur"
von Harald Bongart und Theo Broere

2006 "Abendgrauen" Teil 3

2006 "Magisches Deutschland"
von Frank Giesenberg und Theo Broere

2008 "Platt öss prima!: Ein heiterer Lehrgang in Nordeifeler Mundart"
von Manfred Lang und Theo Broere

Ich hoffe, da kommt noch einiges dazu. Schaun mer mal.

Kommentare 2

  • Sonnja S. 12. April 2014, 15:49

    Hi Theo, deine Winterbilder sprechen mich sehr an, so schön klar und strukturiert und still...
    herzliche Grüße, sonnja
  • Marcus Propostus 16. Februar 2014, 14:09

    Hoi Theo. Dein allererster Kommentar hier gilt einem Bild von mir - dafür MUSS ich mich einfach bedanken ;-) ... und ja, es soll in der Tat etwas verstörend wirken!! :-)

Meine Statistiken

  • 25 0
  • 247 39
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Profi)