Meine Top Fotos

Alle
 

Über mich

 

Die Lehre von Praxispragmatismus für richtig gute Fotos.
Robin Preston startet Seminarreihe für Einsteiger- und Hobbyfotografen.

Das „Advanced Photoshop“ Magazin hat ihn zu den wichtigsten Menschen der 20-jährigen Photoshop-Geschichte erklärt, seine Arbeiten wie die für Renault oder Procter & Gamble räumten auf nationalen wie internationalen Werbefestivals unzählige Preise ab. Und bei allem Ruhm und Auszeichnungen ist der Profifotograf und Imagemaker Robin Preston doch der freundliche Nachbar von nebenan geblieben. „Ich bin kein Guru!“, hörte man ihn auf der letzten Fotocommunity Convention in Köln sagen, „Ich bin ein Mann aus der Praxis, der mit einfachen Methoden sehr effektiv und professionell arbeitet.“ Praxispragmatismus nennt er das selbst, wobei der Londoner mit unverkennbar britischem Akzent dieses Wort selbst kaum aussprechen kann. Und in der Tat erscheint alles sehr einfach und verständlich, wenn man Robin beim Arbeiten oder bei einem seiner raren Vorträge beiwohnen darf. Er holt nicht weit aus, sondern gibt wertvolle Tipps, die für wirklich jedermann einleuchtend, einfach anzuwenden und auch in der Praxis umzusetzen sind. Auf vielfachen Wunsch und unzähliger Anfragen aus der Fotoszene hat Robin Preston sich jetzt dazu entschieden, eine eigene Seminarreihe für Einsteiger- und Amateurfotografen zu eröffnen. Unter dem Motto „Aus der Zauber“ wird er interessierten und ambitionierten Fotografen seine Art zu arbeiten nahebringen.

Das Seminarprogramm umfasst Kurse für Einsteiger und Fortgeschrittene. Begonnen wird mit einem Basiskurs für Studiofotografie, bei dem die Teilnehmer den richtigen Umgang mit Kamera- und Lichteinstellungen erlernen sowie Prestons Tipps und Tricks für effiziente Bildaufwertung am Rechner. Darauf aufbauend ist die Buchung weiterer Bausteinkurse für Beauty, Car, Hochzeit oder Bildbearbeitung möglich. Startschuss für den ersten Basiskurs in Düsseldorf ist der 30. Juli 2011. Betrachtet man die gesponsorten Kurspreise von nur 120,00 EUR und die auf 20 Personen beschränkte Teilnehmerzahl müssen Interessierte aber wohl schnell sein. Weitere Informationen zum Basiskurs, zur Anmeldung sowie zu weiteren Terminen und Kursbausteinen finden Interessierte ab dem 15.07.2011 unter www.robin-preston.com


Zur Person:
Robin Preston ist Imagemaker, Profifotograf, Alphatester für Adobe Photoshop, Senior Evangelist bei Wacom, Senior Influencer bei Nik Software und Kunstprojektleiter. Nach seinem Illustrationsstudium am Central Saint Martins College of ART & DESIGN in London erlernte Preston noch in der Analogzeit Fotoretusche und Nachbearbeitung. Später wurde er
Direktor und Miteigentümer des größten professionellen Farblabors in Deutschland. Bereits seit 1986 arbeitet Robin Preston digital und gilt als einer der Pioniere in diesem Bereich. Zu seinen Kunden und Aufraggebern zählt das Who is Who ist Automobilbranche. Angefangen bei Aston Martin und Audi über BMW, Renault, Mazda und Nissan bis hin zu Mercedes, Bentley und Ferrari. Aber auch Kunden für Konsumgüter, Reiseunternehmen und viele anderen Branchen stehen auf seiner Liste. International sind heute sechs Agenten für ihn aktiv, die stets nach neuen Herausforderungen für ihn suchen.

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!
  • Ute Allendoerfer Ute Allendoerfer , 12.12.14

    mal einen Gruß hinterlassen, ne nicht vergessen ;) LGute

  • from scratch from scratch , 30.04.13

    Hallo Robin,

    ...würde mich fruen, wenn es nach dem kurzen Termin in Aachen tatsächlich auch noch mal zu einem ganzen Tag in Aachen kommen würde.

    Viele Grüße,
    Bernd

  • Bernd Vorhagen Bernd Vorhagen , 28.04.13

    Hi, Robin,

    This was an interesting afternoon talking about street Photography.
    Thanks for the tips and the nice contact.
    Maybe on July for the practical part ?
    Greatings, Bernd

  • Robert Christ Robert Christ , 30.01.13

    Hallo Robin, vielen Dank für das tolle Webinar! War echt stark!
    Gruss,
    Robert

  • Frank Mühlberg Frank Mühlberg , 29.04.12

    Ich war gestern in Essen auf deinem Vortrag bei der Nikon Solution und muss sagen er hat mir sehr gut gefallen. Es ist immer wieder interessant zu erfahren wie ein Profi arbeitet.
    Gruss Frank

  • Moco Moco , 01.04.12

    Hi Robin,
    Ja, war toll in Köln. Hat Spass gemacht, war lustig, spannend, habe viel gelernt. Danke dir - und natürlich auch Wolfgang.

    Gruß aus der Pfalz
    Moni

  • Andreas Geisen Andreas Geisen , 01.04.12

    Hallo Robin,

    vielen Dank für den tollen Workshop gestern!

    Das war ein sehr schöner und spannender Tag.

  • Axel Götze-Rohen Axel Götze-Rohen , 01.04.12

    That was a nice and impressing day in Cologne. Thanks and I hope to see you soon again.
    Axel from Xanten

  • Meike Marlin Meike Marlin , 12.02.12

    So, wieder gesund in Hannover gelandet!
    Ich brauche wohl noch ein paar Tage um alle Eindrücke zu verarbeiten, war einfach nur schön! Es hat von vorne bis hinten alles gestimmt, ihr seid ein klasse Team, sympathisch, authentisch und professionell eben! Freue mich schon auf den Workshop im März, ihr macht Lust auf mehr, was sind da schon 370 Km...
    Ein dickes Lob und Gruß an alle,
    lg, meike

  • Kerstin Marsidis Kerstin Marsidis , 12.02.12

    Hallo Robin,

    noch mal ein dickes Dankeschön an Dich und all Deine Helferlein. Der Workshop war toll!!! Ich habe nicht nur einiges neues gelernt, sondern wurde von Euch auch noch bestens kulinarisch versorgt.
    Meine Foto-Ausbeute ist für meine Verhältnisse gar nicht mal schlecht.
    Dieses hier entstand ohne Blitz, während jemand anderes Antonia fotografierte.

    Tronicat La Miez Tronicat La Miez Kerstin Marsidis 12.02.12 5


    Dieses mag ich auch:




    Ich wünsche Dir alles gute und freue mich auf den Street WS am 31.3.

    Kerstin

Nach
oben