Meine Top Fotos

Alle
 

Über mich

 

Die Welt mit offenen Augen zu betrachten ist oft ein schwieriges Unterfangen, zumal wir als "sehende" Menschen oft auch vergessen (hin zu) hören. Manchmal lohnt es sich, mit dem inneren, magischen Auge zu schauen, zu projezieren.
Das damit wachsende Bewusstsein und die Freude, aber auch die Ernüchterung, die uns dabei ereilt, verstärken schließlich das Fundament auf dem wir stehen.
Manchmal reicht ein einfaches Fotohandy um einfach einen Schnappschuss zu machen, deshalb konnte ich auf eine teure Fotoausrüstung bei den Bildern verzichten. Die Idee und der Moment des Motivs siegt hier über industrielle Verkaufsideologie.

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!