Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mathias AusDresden


Free Mitglied, zZZweifel am Fortschritt
[fc-user:634952]

Über mich

zZZ zur Zeit Zwickau

Relativ ungeordnete Gedanken zu meiner Faszination für das Verlassene und Marode:

Orte, Gebäude, in denen Splitter und Brocken der Existenz von einzelnen Menschen oder gar Generationen stecken, werden plötzlich verlassen. Die Arbeitsschuhe stehen noch im Spind, der Topflappen hängt noch an der Küchenwand, die einst gepflegten Maschinen, Anlagen, Wohnungseinrichtungen werden einfach zurückgelassen. Im mir suspekten, ständigen Fortschrittsstreben ist der Mensch offensichtlich in der Lage, Wertvorstellungen von einen Tag zum anderen zu ändern. Was eben noch gut und schön war ist plötzlich nutzloser Schrott. Noch dazu in einer Gesellschaft, in der immer alles schön, sauber, ordentlich, genormt sein soll.
Was kann es also schöneres, subversiveres geben, als stundenlang in dreckigen, kaputten, verfallenden Gebäuden auf der Suche nach den Spuren der speziellen Geschichte solch vergessener und ignorierter Orte umherzuwandeln, sich der wunderbaren Ästhetik des Zerfalls hinzugeben und über die Sinnlosigkeit des menschlichen Handelns und Daseins im Speziellen und Allgemeinen nachzudenken.

Ältere Bilder: dilettantische Nikon Coolpix 2200 (Vollautomatik, max. Belichtungszeit 3s)...die Kunst besteht darin, mit einer schlechten Kamera halbwegs gute Bilder zu machen...

02/07: jetzt nur noch mit EOS 300 D
















-

Kommentare 47

  • BluesTime 20. Februar 2010, 8:27

    hallo mathias,
    zu spät
    (UN)SAVE 2
    (UN)SAVE 2
    BluesTime

    lg
  • BluesTime 17. Februar 2010, 18:41

    danke für die anmerkungen,
    hab mal kurz bei dir reingeschaut...werd mir wohl mal zeit nehmen müssen
    lg
    hans-jürgen
    ...der Geist ist frei ...(Bilder zu Texten 4)
    ...der Geist ist frei ...(Bilder zu Texten 4)
    BluesTime
  • logoist 25. Januar 2010, 22:41

    und zack...orange
  • Herr G. aus K. 7. Dezember 2009, 19:26

    ich muß feststellen, Du fährst keinen gelben Trabant...
  • THR Cadolzburg 18. November 2009, 17:50

    Tolle Aufnahmen des heutigen Verfalls hast Du in deinem Portfolio. Sie machen wirklich traurig!
    LG Thomas
  • Emotional Life Photography 22. Mai 2009, 23:28

    Hallööööschen!!!!

    Ich wünsche Dir weiterhin viel Spass beim Fotografieren und immer gut Licht....
    Liebe Grüße
    *isa ;-) aus Bornheim

  • Lady Bathory 23. August 2008, 15:48

    Ich wollte Dir hier einfach nochmal danke sagen für die schöne Tour , auch wenn ihr auf mich warten mußtet. Gern bin ich wieder mit dabei und würde mich freuen wenns auch mal in Gera klappt.

    Liebe Grüße Ines aka Lady Bathory.Grüß mir den Rest der Bande die mit waren auf der Tour
  • -Dirk- 2. August 2008, 8:20

    Danke für die Anmerkung. Ist halt mein Beruf, mit Rohren zu arbeiten.

    Gruß Dirk
  • Constanze Czech 2. Juli 2008, 11:19

    Hi Mathias!

    Deine Fotos sind absolut cool. Da wir auch immer mal (schreibe grad Diplom daher wenig Zeit) im Sachsenlande auf Indu-Tours gehen, könnten wir uns ja mal treffen?!

    lg
    conni
  • Toilette 5. Juni 2008, 21:42

    wiedereinmal, bis demnächst...
    LG Klo
  • Kerstin-J. Schorer 30. März 2008, 10:37

    öhm, wieso ich mich hier noch nicht eingetragen habe, kan n ich leider nicht so recht nachvollziehen. also nach all den witzigen und durchaus amüsanten unternehmungen mit fräulein gisela sag ich hier mal ganz nett und freundlich "hallöle" :)
    grüßle, kj
  • liebeSuse 19. Februar 2008, 22:21

    Hallo, interessante Aufnahmen aus faszinierenden Locations.
    Hast du noch ein paar Tipps aus der Umgebung, so nach dem Motto: Das sollte man noch gesehen haben?
    Es grüßt lieb Suse
  • lg.photo 24. Januar 2008, 21:37

    Hallo Mathias!
    Danke für Deine Anmerkung zu
    Deine Bilder gefallen mir sehr gut - Du hast schon einige sehr interessante Locations aufgesucht und klasse umgesetzt.
    Weiter viel Spaß beim Schrottrobben!

    Grüße, Lars
  • Gert Rehn 13. Januar 2008, 20:01

    vielen Dank für Deine Anmerkung, ADCA heißt Allgemeine Deutsche Creditanstalt-ob es die heute noch gibt, weiß ich nicht. Ja, in der DDR war das Wehrkreiskommando da drin, die haben sich nicht in eine marode Bude gesetzt. viele Grüße von Gert
    Ich werde Deine Bilder noch besuchen.
  • Micha.K. 13. Januar 2008, 10:10

    Hallo Mathias,
    Herzlichen Dank für Deine Anmerkung und für mich neuen Informationen zu:

    -Gruß Micha-

Meine Statistiken

  • 41 0
  • 1.122 2.111
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse