Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Martin Thöni


Free Mitglied
[fc-user:1259353]

Über mich

Mein fotografischer Werdegang (seit 30 Jahren schon fotografiere ich):
Habe Anfang der 1980er-Jahre mit einer Minolta XG-1 und einem 50mm-Objektiv angefangen zu fotografieren. Später kam ein 80-205mm mit 2-fach Koverter dazu. Bin dann auf die Minolta 9000 umgestiegen und hab mir eine 75-300mm Linse und ein 35-70mm Zoom zugelegt (habe ich heute noch).
2002 startete ich meine ersten Gehversuche in der digitalen Welt mit der Olympus C-700 mit sagenhaften 2 Megapixel.
2003 kam schliesslich die erste digitale Spiegelreflexkamera, eine Nikon D100 mit 6 Megapixel. Anfänglich mit einem 28-200mm Zoom, später das 200-400 von Tamron, dann das 135-400 von Sigma und dann noch das AF 80-400mm VR von Nikon.
Heute fotografiere ich mit einer Nikon D800, D7200 und einer D300 mit dem AF-S 200-400mm VR 1:4 von Nikon. Mittlerweile habe ich mir das AF-S 200-500mm VR E 1:5.6 zugelegt, welches mich begeistert!
Zusätzlich kann ich auf die folgenden Objektive zurückgreifen: AF-S 18-200mm VRII, AF-S 70-200mm VR f2.8 AF-S 18-70mm und AF-S 50mm f1.4. Zur Verlängerung der Brennweite setze ich 1.4x, 1.7x und 2.0x-Konverter von Nikon ein.

Grundsätzlich fotografiere ich freihand, ohne Stativ. Gerade in der Aviatik- und Vogelfotografie bin ich mit Stativ zu unbeweglich (meine Meinung), da ich mich in allen 3 Dimensionen bewegen muss. Mit den heutigen Superobjektiven mit Bildstabilisator geht vieles, was früher ohne Stativ schier unmöglich war.

Wenn Ihr weitere Bilder sehen wollt, dann schaut doch mal auf meiner Homepage http://www.powerplanes.ch und http://www.powerbilder.ch rein, würde mich freuen ein sachliches Feedback zu kriegen.

Ich fotografiere noch immer viel im JPEG-Format, habe aber festgestellt, dass die JPEG's der D800 meiner Meinung nicht so gut sind, wie diejenigen der D300. Aktuell fotografiere ich etwa halb/halb, halb JPEG, halb RAW.
Bei schönem Wetter, mit der Sonne im Rücken verwende ich oft JPEG.
Bei schwierigen Lichtverhältnissen und vor allem in der Nacht muss es dann RAW sein.

P.S.: Das Profilbild hat meine Frau gemacht. Entstanden im idyllischen Dörfchen Axalp, hoch über dem Brienzersee.


Martin


Kommentare 28

  • Marc Wenger 22. Juli 2011, 18:28

    Hallo Martin,
    Vielen Dank für die Lorbeeren! Tja, hatte leider in den letzten Wochen keine Zeit für die fc, aber das sieht jetzt wieder etwas besser aus... ;o)
    Werde bald das eine oder andere Bild der "Flying Legends Airshow" hochladen (der Grund dafür, weshalb ich Mollis und Deinen Bildern nach zu urteilen einen tollen Anlass verpasst habe).
    Lg und schönes Wochenende
    Marc
  • Henrik Schilling 10. Januar 2011, 22:08

    Hallo Martin,

    sehr schöne und tolle Bilder hast Du hier eingestellt.
    Wünsche Dir auch weiterhin immer ein gutes Licht,tolle und schöne Motive und den richtigen Bilck für all die schönen Momente im Leben.

    Viele Grüße

    Henrik



  • Thomas Kehl 2. November 2010, 21:09

    Vielen Dank für deine netten Anmerkungen :)
    Deine Fotos sind der Hammer.
    lg Thomas
  • Jöri 20. Oktober 2010, 19:59

    Martin
    eine wunderbare Serie der Axalp 2010 hast Du in der FC eingestellt. Hervorragende Bilder unserer Luftwaffe. Eine Augenweide die Fotos zu betrachten. Vielen Dank. Ich sehe die F/A 18 des öftern beim Training über dem Bündnerland, wenn ich auf einer Tour bin.
    lg Jöri
  • Beni Liechti 18. Oktober 2010, 21:19

    Hallo Martin
    Ich habe Deine Bilder angesehen.
    Die sind einfach alle absolute spitze.
    Leider behersche ich das Fotografieren noch nicht so gut wie Du, aber ich arbeite daran :-))
    LG Beni
  • Marc Wenger 17. Oktober 2010, 22:53

    Hallo Martin,

    Die Freude war ganz meinerseits! Ja, das Objektiv ist (leider ;o)) wirklich der Hammer... Habe mich aber noch immer nicht entschieden, ob ich eins anschaffen soll oder nicht.

    Vielen Dank für die Links, habe mir Deine Fotos auf Airfighter angeschaut, grosses Kompliment! Freue mich schon auf Deine Uploads in der fc...

    Liebe Grüsse & einen guten Wochenstart
    Marc
  • Vogelnarr 5. Oktober 2010, 21:13

    Hallo Martin,
    vielen Dank für Deine Unterstützung. Habe mich sehr darüber gefreut, das hat gut getan. Kritik ist immer ein Geschenk, Geschmack ist immer Geschmackssache - und das ist gut s und soll auch so sein und so bleiben. Es muss nicht alles jedem gefallen, aber man kann immer noch Respekt zeigen und diesen bewahren. Aber viele Menschen (traurige oder einsame, oder beides) fühlen sich in der anonymen Welt des Internets einfach so groß, dass sie sich so verhalten. Zum Glück eine Minderheit.
    Vielen Dank für Deine netten Worte.
    Viele Grüße
    Peter
  • Bernhard Ruehl 26. August 2010, 23:20

    hallo martin!

    herzlichen dank für deinen kommentar und deinen tipp zu der ME-109. habe den bildtext entsprechend geändert!

    liebe grüße,

    bernhard
  • Sitzwohl Bernhard 9. Juli 2010, 13:28

    Hallo Martin,

    danke für deinen Besuch, ich habe mich sehr gefreut über deine Kommentare.Vielleicht magst du ja künftig öfter mal reinschauen. Gut Licht!
    Lg
  • Strickler Reinhard 2. Juli 2010, 20:52

    Hoi Martin,
    herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar.
    Liebe Grüsse über den Lindenberg

    Reinhard
  • Ines Fuchs 28. Juni 2010, 13:44

    danke dir, martin!

    glg in die schweiz!
    ines
  • ~ Natascha ~ 17. Juni 2010, 15:37

    Hallo Martin, danke für deine Anmerkung. Die Aufnahme wurde in einem Zoo gemacht.
    Deine Bilder gefallen mir sehr gut!
    LG aus Dortmund
  • Beat Götschmann 14. Juni 2010, 16:51

    Vielen Dank für deine nette und sehr umfangreiche Anmerkung zu meinem Bild.
    Wünsche dir einen guten Wochenstart.
    Liebe Grüsse Beat
  • Jöri 13. Juni 2010, 19:43

    Martin
    danke für die Rückmeldung. Als Jahrgang 1959 habe ich die aktiven Fliegerschiessen auf dem Greifen- und dem Pfäffikersee miterlebt und somit die Hunter zum Greifen nahe gesehen und vor allem gehört. In meiner Kindheit - verlebt im schönen Kanton Graubünden - konnten wir die Dog-Fight's der Militärflieger (Venom/Vampire und Hunter) ebenfalls verfolgen.
    Lg Jöri
  • Harrishawk1986 19. Mai 2010, 16:59

    Hallo Martin,

    danke für deine AM unter meinem Rotmilan,
    mit ertragen hat das nichts zu tun, wenn man in eine gute Falknerei fährt,
    die Greife in einer Falknerei werden zum Teil sogar zur Jagd auf Wild benutzt, in der ich arbeite fliegen die Greife mindestens 3 mal am Tag auch ausserhalb der Vorführungen. Wenn man dann auch noch einen super Falkner hat der sich gut um die Tiere kümmert ist alles ok. diese Tiere kennen die Wildnis nicht sind schon vor dem Schlupf in der Falknerei gewesen.
    LG Bianca
  • Benny Jensen 18. Mai 2010, 15:44

    Hallo Martin !!!!!!!!!!!
    Danke für deine Anmerkung.
    Ja du hast nathürlich mit denTiefen/Lichter Recht.
    Das war so von mir gewollt.
    Das Licht in München war richtig schlecht.
    Halos waren nicht im Einsatz.
    Nette Grüsse aus Regensburg in die Schweiz

    Jens(Benny Jensen)
  • Naturliebhaber 1. April 2010, 0:25

    Vielen Dank für Deine Anmerkung. Dein Rotmilan ist aber besser geworden ;-)
    LG Andreas
  • Bernd Wasserfuhr 28. März 2010, 1:05

    Hallo Martin,

    Danke für den Tip.

    Gruß
    Bernd
  • Marek K. 17. März 2010, 12:12

    Hallo Martin,
    vielen Dank für deine freundlichen Anmerkungen, ich habe mich sehr darüber gefreut. Und: Ja, die Axalp ist wirklich ein absolutes Highlight unter den Airshows, nicht nur in der Schweiz...
    Viele Grüße aus Frankfurt,
    Marek
  • Juan 27. Februar 2010, 10:12

    lieben Dank für deine Bemerkung, aber ist ja für mich auch nicht so wichtig, denn du weisst ja:
    Namen sind Schall und Rauch, Lach..
    LG. Juan.
  • Darinka Mladenovic 10. Februar 2010, 12:22

    Thank your for coment! Regards
  • Christof Studer 9. Februar 2010, 11:59

    Hallo Martin

    Besten Dank für Deine Anmerkung zu meine Foto. Habe mich bei Dir umgeschaut sch...... sind das "geile" Bilder. Wann kann man bei Dir Unterricht nehmen.

    Gruss Christof
  • Volker K 8. Dezember 2009, 23:08

    Hallo Martin, vielen Dank für Deine Worte !
    Meistens bin ich auch zu langsam, oder habe nichts dabei ! Meistens trage ich nur schweres Equipment durch die Gegend, nur selten passiert etwas.
    Wenn es passiert, dann ist es aber 100% Wildlive !
    Gruß Volker
  • Daniela Christen 16. November 2009, 23:52

    Hallo Martin!
    Danke Dir für Deine Anmerkung! Ja war dieses Jahr zum ersten Mal auf der Axalp.. nun bin ich süchtig und sicher jedes Jahr dort anzutreffen ;-)
    Und das Foto von Pipo ist doch ein wünderschönes "Abschieds"- Bild!!
    Liebe Grüsse Daniela
  • Kurt Salzmann 19. August 2009, 21:32

    Herzlich willkommen in der Fotocommunity. Ich wünsche dir viel Spass beim Mitmachen. Unter: http://www.salzmaenner.ch/fc/fc-ch/fc-schweiz.html pflege ich eine Zusammenfassung aktueller Schweizer Fotocommunity Aktivitäten (Stammtische, Usertreffen, Veranstaltungen, und Ausstellungen). Freundliche Grüsse, Kurt
Vergeben
  • 23 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 504 Kommentare
Erhalten
  • 23 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 690 Kommentare

Ausrüstung

Nikon, what else ;-)