Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marco Eisner


Free Mitglied, Graz
[fc-user:1902257]

Über mich

Hallo :)

Ich bin erst seit kurzem in der Photoszene. Ich hab mir auf Empfehlung eines Freundes die Canon EOS 600D gekauft und bin jetzt fleißig am knipsen :)

Ich habe grosse Freude am fotografieren um einzigartige Momente festzuhalten.

Ich bin sehr interessiert an Natur- und Makroaufnahmen.

lg Marco

Kommentare 2

  • Bernd Willinger 8. Februar 2013, 9:11

    Hallo Marco,
    es kommt natürlich auf das Objektiv an, mit welcher Einstellung man Nachtaufnahmen machen kann.
    Je kürzer die Brennweite desto länger kann man den Verwschluss offen lassen - bei Ultraweitwinkel z.b. sind das dann schon ca. 20 Sek. ohne dass die Sterne Spuren hinterlassen. (Blende möglichst offen und eine ISO die die Kamera verträgt).
    Ein Link: http://www.berndmargotte.com/technical/startrails_de.html
    schöne Grüße
    Bernd
  • Bernd Willinger 6. Februar 2013, 9:34

    Hallo Marco,
    danke für deine tolle Anmerkung.
    schöne Grüße aus Innsbruck
    Bernd

Meine Statistiken

  • 0 2
  • 19 36
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Kamera: Canon EOS 600D
Objektive:
Canon EF-S 18-55mm + UV Filter + Sonnenblende,
Canon EF 50mm 1:1.8 II + UV Filter + Sonnenblende
Zubehör: Stativ von Manfrotto, Canon Infrarot Fernauslöser