Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Lucius Sombre


Basic Mitglied
[fc-user:1923944]

Über mich

Meine Faszination für die Photographie verbindet sich mit einem tiefen Verdacht gegen sie. Es liegt in ihrem technischen Wesen, alles Sichtbare zu zentralisieren und unter die Herrschaft des Blicks zu bringen. Jedes Photo ist deshalb für mich eine Auseinandersetzung mit diesem Problem des photographischen Blicks. Ich versuche, dezentrale Bilder eines anderen Blicks zu finden. Mich interessiert nicht das Spektakuläre und Monumentale, sondern das Kleine, Zarte und Unscheinbare. Raffinierte Bilder, die auf einen Effekt aus sind und an denen der Photograph seine Kunstfertigkeit zeigt, finde ich eher abstoßend. In meinen Bildern gibt es kein Thema, keine Erzählung, keine Anekdote, keine Bedeutung. Es geht mir um das Unscheinbare in seinem Zusammenhang mit dem Gewebe der Welt; das möchte ich in seinem Leuchten sichtbar werden lassen. Aber es kann nur von sich her sein und leuchten, wenn es nicht das Objekt eines herrschaftlichen Blicks ist. Deshalb ist jedes Bild für mich zugleich eine Auseinandersetzung mit Visualität, Sichtbarkeit und Bildhaftigkeit, mit der Art, wie man ohne Gewalt Sichtbares sehen kann. So sind auch die Naturbilder letztlich soziale Bilder, die einen Ausdruck dafür suchen, wie ein Ich eine eigene Stimme haben und doch ins Gewebe der Welt und mit den Anderen verflochten sein kann.

Modell
Modell
Lucius Sombre

Prothesengott
Prothesengott
Lucius Sombre

Kommentare 75

  • Starcad 29. August 2017, 19:51

    Vielen Dank für diesen tollen Kommentar, den Du bei mir hinterlassen hast, solche Sachen bekomme ich hier selten zu lesen. Aber noch besser, das ich dadurch auf deine Fotos aufmerksam geworden bin. Da werde ich viel, ganz viel Zeit brauchen, sie mir in Ruhe anzuschauen. Wundervolle Bilder gibt es hier zu sehen.
    LG Marc
  • Regula Mosele 2. Mai 2017, 5:27

    Ich habe Deinen Kommentar gelesen, den Du unter Utes Portrait geschrieben hast. Ich hätte es nie so gut beschreiben können, aber auch mich liess dieses Bild nicht los, darum habe ich es für die Galerie vorgeschlagen. Ich sehe, Du bist auch in Bern unterwegs...mit erstaunlich anderen Bildern....ich werde Dir folgen....Deine Bilder sehe ich mir dann in Ruhe an...habe gerade Nachtdienst. Liebe Grüsse Regula
  • verocain 22. März 2017, 12:23

    Hochinteressantes Portfolio und ebenso interessante Sicht- und Betrachtungsweisen, die mir zwar teils fremd sind, denen ich aber dennoch zugleich etwas abgewinnen kann.

    Zitat:
    "Raffinierte Bilder, die auf einen Effekt aus sind und an denen der Photograph seine Kunstfertigkeit zeigt, finde ich eher abstoßend."

    In diesem Sinne müsstest du in meinen Augen und nach meinem Verständnis und dem semantischen Wortgehalt von Raffinesse, Effekt und Kunstfertigkeit einen Großteil deiner Bilder eher abstoßend finden, was mich allerdings wundern würde ;-)
  • Klein-Bild-Bottrop 7. März 2017, 7:09

    Bin ebenfalls dabei.
    Liebe Grüße Christian
  • Michael Farnschläder 25. Februar 2017, 9:58

    Ich buche auch ;-)
  • marenostrum 10. Januar 2017, 17:56

    sehr gutes hier.
    lg.m
  • Horst Heinz Bergmann 12. November 2016, 10:46

    Danke!!!
  • Morgen-Stern 3. September 2016, 10:34

    Jürgen bringt alles, was ich schreiben wollte, auf den Punkt, herzlichen Dank für deine differenzierte Anmerkung zu meinem Foto:-)! Zum anderen habe ich dadurch ein sehr inspirierendes und aussergewöhnliches Portfolio entdeckt, auf das ich gerne wieder zurückkomme. (Leider kann ich keine so exzellenten Bildanalysen erstellen,daher werden sich meine Anmerkungen wohl auf ein oder zwei Worte beschränken, aber die kommen dann von Herzen!
  • Jürgen W2 8. Februar 2016, 2:03

    Hallo Lucius,
    ich liebe deine sehr detaillierten und hochinteressanten Bildanalysen und die sorgfältig ausgesuchten Worte, in die du deine Beobachtungen kleidest.
    Das unterscheidet sich doch sehr von dem, was 99% der anderen schreiben, und ist machmal interessanter als das Foto selbst.
    Falls du mal einen Kurs "Bildanalyse und -bewertung" durchführen solltest, bin ich sicher einer der ersten, die sich da einbuchen :-D
    Saludos.
    Jürgen
  • Analog.Rausch 2. November 2015, 15:14

    Hallo Lucius,

    vielen Dank für deinen schönen Kommentar.

    Analog.Rausch
  • bänu 26. Juli 2015, 15:30

    Lieber Lucius,
    ich danke dir sehr herzlich für deine Worte zu meinen Bildern, sie geben ihnen einen sehr wertvollen Rahmen.
    lg Beni
  • Ute Talke 4. Mai 2015, 19:24

    Lieber Lucius,
    vielen Dank für Deinen Besuch auf meiner Seite und die so detaillierte und aufmerksame Anmerkung .
    Du hast beschrieben und wahrgenommen, was ich in dem Gesicht gesehen habe.
    Das hat mich sehr gefreut!
    Die Bilder, die Du hier zeigst mag ich auch sehr und werde mich hier ganz in Ruhe und immer wieder gerne umsehen.
    Viele grüße, ute
  • Ha Sch55 25. Januar 2015, 19:55

    wenn ich Dein Profil lese, fällt mir gleich die alte japanische Tradition ein. Das Unscheinbare und eventuell Alte zu respektieren und zu zeigen. Die Authentizität kommt dann von alleine.
    Die Schönheit ist überall, man muss sie nur erkennen.
  • Udo Ludo 8. Dezember 2014, 19:26

    Beeindruckendes Manifest hierüber, das mir gefällt, ein neuer Ausdruck für das alte Raum-Fläche-Problem.
  • --M. J.-- 10. November 2014, 6:03

    Die "Geschmacksachen Diskussion"
    vergesse ich nicht so schnell!
    Sehr toll Dich kennen gelernt und
    mit Dir gesprochen zuhaben!
    Gruß Michael

Meine Statistiken

  • 87 126
  • 1.375 962
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse