Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

LSFotoArt


Free Mitglied
[fc-user:1168932]

Über mich

Ich habe mein Wissen durch Lesen, Experimentieren, Fotografieren, Ansehen von Fotografien und den Austausch mit anderen Hobbyfotografen erworben.

Heute ist mir der Austausch über das Bild das Wichtigste, wichtiger als die Theorie und die Fototechnik. Mich interessiert, wie ich zum ausdrucksstärkeren Bild komme.

Wenn Schriftsteller zusammenstehen, reden sie darüber, wie man am besten eine Figur in einem neuen Roman anlegt, wie man die Charaktere entwickelt und wie diese im Fortgang der Arbeit ein Eigenleben entwickeln. Sie reden nicht darüber, welche Schreibmaschine wohl die beste ist, um darauf Romane zu tippen.

Wenn Fotografen zusammen kommen, reden sie viel zu oft oder ausschließlich über Kameras, Objektive usw., aber viel zu selten über die Bildgestaltung und wie man den Betrachter fesseln kann.

Hier meine neuesten Werke:
Galerie im Treppenhaus
Galerie im Treppenhaus
LSFotoArt

early morning mist
early morning mist
LSFotoArt

Andreas Feininger in Friedrichshafen
Andreas Feininger in Friedrichshafen
LSFotoArt

Tailtap  - BMX High Speed
Tailtap - BMX High Speed
LSFotoArt

Kommentare 8

  • Ra Lfs 10. Juli 2017, 6:38

    Danke für dein Lob. Tolle Bilder hast du!
  • Ulf Ulrich 28. Juni 2017, 10:04

    Das ist eine ganz tolle Einleitung. Darin finde ich mich wieder auch als vielleser (Fotografiebegleitliteratur und Romane) und einer gelingenden Bildgestaltung willens suchendem.
    Stelle zudem fest, wenn der Name hier schon fällt. Helmut Newton war mir der erste bewusste Fotobildband in jungen Jahren, das lag halt im Wohnzimmer aus. Pro und Contra Debatten kamen dann später dazu.
  • Michael Gall 3. Mai 2017, 21:02

    Toller Ansatz von Dir! Das sehe ich genauso. Eine Minimalausstattung der Kamera braucht man zwar, dann aber richtet sich alles um die Bildgestaltung und wie transportiere ich meine Gefühle bei der Aufnahme ins Bild. Lg Michael
  • balou008 23. Juni 2016, 20:23

    Ich möchte mich für Deine Lobe zu meinen Kirchenphotos bedanken. Wenn ich so Deine Gallerie ansehe - Chapeau!
    LG
    -Stefan-
  • mucki44 17. Oktober 2015, 21:51

    Die Newton story ist genial!
  • the cappuccino kid. 3. Oktober 2015, 16:12

    Hej "Fotografie",

    irgendwie habe ich das Gefühl, Dich zu kennen. Habe Dich auf "orange" gesetzt und werde mir Deine Bilderwelt noch genauer ansehen. Auf jeden Fall scheinst Du für mich ein "Hüter des Lichts" zu sein ; )


    Viele Grüße
    Diana
  • Chrisap 14. Juli 2015, 17:18

    Hallo,
    Abgesehen von deinen beeindruckenden Architekturbildern, die oftmals eine fesselnde Licht- und Raumstimmung vermitteln, habe ich mit großer Freude deine persönlichen Anmerkungen zur Person sowie das herrlich treffsichere Zitat von Helmut Newton gelesen. Unwillkürlich musste ich an einige Fotostammtischtreffen denken und die dürftige "Qualität" des fotografischen Materials einiger Fotografen, welches trotz ihres wahrlich beeindruckenden Equipments zustande gekommen war und mit großem Stolz präsentiert wurde. Als große Bereicherung empfinde ich es dagegen, wenn ich mich über das Thema Bildkomposition austauschen kann. Dabei lerne ich am meisten.
    Viele Grüße Chrisap
  • G.Schlemmer 3. April 2014, 10:22

    Schönes Album, das hohe fotografisches Perfektion bietet und die Vielfältigkeit des Fotografen verrät. Guter Blick für Architektur und perfekte Wahl der Perspektiven. Kompliment

Kenntnisse

Ausrüstung

Helmut Newton im Restaurant:
Der Koch: "Ihre Fotos gefallen mir, Sie haben bestimmt eine gute Kamera."
Newton nach dem Essen: "Das Essen war vorzüglich - Sie haben bestimmt gute Töpfe."