Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Gerhard Neininger


Free Mitglied, Spaichingen
[fc-user:1129485]

Über mich

das Profilbild zeigt meine „Balkonsternwarte“

im Alter von ca. sieben Jahren schaute ich mit einem Fernglas auf den Mond, seither bin ich infiziert,
alles was mit Astronomie und Raumfahrt zusammenhaengt hat mich interessiert,
das Apollo- Raumfahrtprogramm bis hin zur Mondlandung habe ich life im Fernsehen verfolgt,
Astronomische Sendungen habe ich immer in mich hineinverschlungen

1999 erwarb ich eines gebrauchtes Teleskop C8 auf einer Vixen-SP-DX Montierung
- Optik und Monierung waren in einem desolaten Zustand, viel Freude kam nicht auf

- seit meinem Ruhestand 2005 befasse ich mich intensiver mit der Astronomie und habe meine Ausrüstung nach nun nach aufgestockt
- detailierter Werdegang auf meiner HP: http://www.astronomie-rw.de/inhalt/neininger/nei_werdegang.html

- einen großen Teil meines astronomischen Wissens verdanke ich meinem Astrokollegen und fc-Mitglied Peter Knappert,
der mir schon oft sehr geduldig mit Rat und Tat bei Ausrüstung und der Bildbearbeitung zur Seite stand,
an dieser Stelle herzlichen Dank, ein Besuch seiner Galerie lohnt sich!
http://www.fotocommunity.de/pc/account/myprofile/923248

Seit 2006 bin ich Mitglied in der AVR, (Astronomische Vereinigung Rottweil) wo ich und gute Unterstützung und wichtige Informationen erhalte, seit 2009 pflege die neue Homepage http://astronomie-rw.de/


mein absolutes Lieblingsobjekt ist der Pferdekopfnebel
mein Bild wurde am 09.03.2015 von 21:00 bis 22:00 Uhr auf der Startseite fotocommunity.de präsentiert und dabei 6.150 mal angeklickt,
Danke dafür:-)))
mein Lieblingsobjekt - der Pferdekopfnebel
mein Lieblingsobjekt - der Pferdekopfnebel
Gerhard Neininger


Viele Grüße aus Spaichingen,
Gerd

.

Kommentare 19

  • AO67 29. September 2015, 13:13

    demandez mes boules strasbourgeoises " spécial pleine lune "....
    demandez mes boules strasbourgeoises " spécial pleine lune "....
    AO67

    Danke, Merci Gerhard,
    es freut mich von einem Profi, solch eine nette Rückantwort zu bekommen haben
    muss ein starkes Erlebnis gewesen sein für Sie....
    mfg
    Patrick
  • Mayr Bernd 3. Dezember 2014, 20:51

    Danke Gerhard für deine Anmerkung zu meinen Nebelfilmen und M31, habe nun schon einige Farbsequenzen gemacht muss aber erst die Linzenz für Pix Insight erwerben hatte die Testversion 40 Tage . Tolle Bilder hast du auf deiner Seite. LG Bernhard
  • Wolfgang WYY 26. Februar 2013, 12:37

    Hallo Gerhard,
    vielen dank für die sehr nette Anmerkung! Freut mich, dass Dir mein Seeadler gefällt. Die Aufnahme ist mit dem Canon EF 70-300 mm entstanden. Das war mal Glück auf der Photokina in Köln, dass ich ziemlich nah heran konnte!

    Auf Deinen Seiten habe ich auch sehr viele feine Tieraufnahmen gefunden, Respekt!

    Gruß, Wolfgang
  • Olaf Dieme 6. Juni 2011, 22:54

    Hallo Gerhard, recht schönen Dank für Dein Interesse und die Anmerkungen an meinen Tierbildern und es freut mich das Dir die Qualität gefällt. Bei Tierfotos ist es wie mit unseren Astrofotos: man muß das was man hat, bestmöglich Nutzen und die Schwächen der Technik kennen und Lösungen suchen. Ich benutze z.B. ein sehr preiswertes Objektiv für die Tierfotos (4-5,6/70-300 mit Macrofunktion 1:2 von Olympus), es ist von seinen Daten aber für "meine Tiere" super geeignet, immer schön ein Stativ dabei und sich richtig auf die Lauer legen. Dann natürlich noch die richtige Bildbearbeitung. Viele Grüße Olaf. Ach ja, unser Kollege Achim Reinhardt ist auch gerade den Libellen verfallen...
  • Martin Rymos 8. Februar 2011, 23:56

    Hallo Gerhard !
    Danke für Deine Anmerkung zu meinem Mondbild und dem Link zu Deiner Mondaufnahme - wir haben tatsächlich etwa die selbe Phase erwischt (nur die Mondlibration ist unterschiedlich).

    Während ich schon interessehalber bei der Mond -und Planetenfotografie (Planeten zumindest ansatzweise) gelandet bin, bist Du ja sehr erfolgreich in der Deep-Sky Fotografie wie ich an Deinen sehr schönen Bildern sehe!
    (am besten gefällt mir Dein Cirrusnebel im Cygnus)

    Die Anforderungen bei der Deep-Sky Fotografie sind schon sehr unterschiedlich zu Mond und Planeten und bei Deinen Aufnahmen steckt noch mehr Aufwand und Arbeit dahinter und man muss jahrelange Erfahrung sammeln wenn man soweit kommen will wie Du
    (selbst wenn man so einen hervorragenden Mentor wie Peter Knappert hat).

    Mir ist dieser Zugang schon mangels entsprechender Ausrüstung und Rahmenbedingungen bisher nicht möglich (ich bräuchte ja zumindest eine parallaktische Montierung für die Nachführung!! -selbst mein 12" Teleskop hat nur eine azimutale Montierung und ich muss ,so lange es geht, auch damit auskommen) und dann müßte ich noch jahrelang Erfahrung auf diesem Gebiet sammeln bis ich auch nur annähernd auf Ergebnisse wie Deine komme.

    Jedenfalls ein schönes Ergebnis Dein Mondmosaik - das gerade in der 100% Auflösung so richtig zur Geltung kommt - vielleicht kommst Du ja auf den Geschmack in Zukunft mehr hochauflösende Mondaufnahmen in dieser Weise zu machen, das Potenzial hast Du ja und übrigens eine tolle Ausrüstung dazu!

    Jedenfalls weiterhin viel Erfolg und vorallem viel Freude bei Deinen Aufnahmen,

    VG Martin
    Mond am 27.03.2010
    Mond am 27.03.2010
    Martin Rymos
  • Olaf Dieme 7. Dezember 2010, 19:22

    Hallo Gerhard, Danke für Deine nette Anmerkung in mein Profil und schön, das Dir die Bilder gefallen. Ich gebe das Kompliment mal zurück, Dein Astrobilder sind hervorragend. Da steckt viel Arbeit drin. Aber auch Deine Tierbilder sind qualitativ sehr gut, die Libelle ist übrigens eine Blaugrüne Mosaikjungfer. Finde ich Klasse, das Deine Interessen wie Tier- und Astrofotografie mit meinen parallel laufen.
    Zu Deiner Frage hinsichtlich der Schlange: Ich bin mir ziemlich sicher, das es eine ungiftige Würfelnatter (Natrix tesselata) ist, sie lebt viel im und am Wasser und mag am liebsten Fisch. Ein Merkmal sind die hervorstehenden Augen, die ziemlich weit oben sitzen (günstig im Wasser). Olaf.
  • Willi Magnus Lang 2 4. August 2010, 11:59

    seltene BIlder , bin begeistert
  • Manfred Lauterbach 29. Juni 2010, 18:39

    Hallo Gerd,

    vielen Dank noch für deine Anmerkungen zu meinen Bildern.
    Momentan komme ich aus beruflichen Gründen garnicht dazu Astrofotos zu machen und jetzt am Wochenende wo es mal ginge, da hatten wir Vollmond :-((
    Deine Tierseite habe ich mir auch schon angeschaut, sehr schön, das mache ich auf meiner Seite auch noch wenn es die Zeit erlaubt.
    Ich hoffe das noch viele Bilder auf deiner HP folgen werden.

    PS: Hier hätte ich vielleicht noch einen interessanten Link für dich. http://vimeo.com/7411437

    LG - Manfred
  • Benjamin Vaci 11. April 2010, 16:37

    Hallo Gerhard,
    Danke für deine Anmerkung. Dein Bild vom Christoph 11 Finde ich gut gelungen. Ist ja schließlich selten das ein Hubschrauber nach Spaichingen an das Krankenhaus kommt. Bin Schwer beeindruck von deinen Bilder, vorallem vom Dreifaltigkeitsberg mit dem Mond aufgang!!!!!

    LG Ben
  • Helmut Herbel 10. April 2010, 18:12

    Hallo Gerhard,
    danke dass Dir meine Fotos gefallen, aber Deine , insbes. der Pferdekopfnebel sind um einiges besser, kein Wunder, wenn man so einen Lehrer wie Peter Knappert hat. Für mich ist er inzw. das große Vorbild.
    Viele Grüße aus dem Allgäu
    Helmut
  • dieheide 14. August 2009, 11:53

    Vielen Dank für deine nette Anmerkung.
    Mein Foto vom Greifvogel, gehört zu dem Gauklern.
    Deine Fotos von den Sternen sind aber auch sehr beeindrückend.
    LG aus Österreich
  • Christian Rigel 18. April 2009, 12:12

    Hallo Gerhard
    mit Freude habe ich im neuen Sterne und Weltraum (05) Deine Aufnahme von M97 und M108 gesehen:-) Gratuliere Dir zu dieser Veröffentlichung ! Zeigt es doch die hohe Qualität welche Du in der Astrofotografie erreicht hast ! Super...weiter so !
    LG Christian
  • casullpit 1. Februar 2009, 21:34

    Servus Gerhard,
    lieben Dank zu Deinem netten Kommentar in meinem Profil und Dein Freundschaftsangebot, das ich natürlich gerne annehme!
    Die Qualität Deiner Astroaufnahmen steigt in rasantem Tempo und um einen "Lehrmeister" wie den Peter kann man Dich nur beneiden! Wenn man nur durch die eigenen Erfahrungen lernen muß, ist halt alles etwas langwieriger. Macht aber deshalb nicht weniger Spaß! ;-)
    lg,
    Peter
    Saturn vom 30.01.2009
    Saturn vom 30.01.2009
    casullpit




  • Bernhard F. 15. Januar 2009, 3:56

    ein schönes neues profilfoto ... wann können wir denn mal wieder neue bilder von dir bestaunen ?
    vg bernhard
  • Sighard Schraebler 24. Juni 2008, 0:17

    Servus Gerhard,
    Du machst wundervolle Astrofotos. Und weil immer dabei steht wie es gemacht wird, inspirierst Du uns damit zum Experimentieren.

    LG
    Sighard Schräbler
    Rendel

Meine Statistiken

  • 16 1
  • 346 1.095
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Kameras:

* Canon 30D (unmod.)
Objektive:
- Canon EF 24-105/4 L IS USM
- Canon EF 70-200/2.8 L USM

Zubehör:
- Canon Winkelsucher C2
- Fernauslöser
- Blitz - Speedlite 430EX

* Digitalkam. Casio Exilim EX Z60

Astrofotografie:
* Moravian G2 8300 FW
- ungefasste L-RGB-
- und 12nm-ha Filter

* Canon 40D (H-Alpha mod)

* DMK 31AU03.AS USB
- Filterrad
- Lumicon-L-RGB-Filtersatz

* Webcam Philips-PCVC840K

Teleskope:
* TMB APO-Refraktor ø80/480
- Tel Vue Flatn-Foto-Rec 0,8
- Baader- 2 Zoll Fluorit Flatfield Converter (FFC)

* WO FLT Triplet APO-Refraktor 3 Element ø110/770, TMB Design

* Celestron C8 EdgeHD ø203/2032
- Optec Lepus Reducer 0.62

* Astro-Professional ED-Refraktor ø80/560
als Leitrohr mit Vixen Klappspiegeleinheit,
beleuchtetem Fadenkreuzokular 12 mm
das Leitrohr verwende ich nur noch, wenn ich kein OAG anbringen kann, z.B. an der EOS mit Objektiv

Montierung: Vixen GP-D2 mit Escap P530 Motoren und 12:1 Getriebe, Steuerung Boxdörfer MTS-3 SDI über Laptop

Stativ: Berlebach Planet