Über mich

 

digital fotografieren ist zur Zeit Hobby und Entspannung für mich.
Von Beruf Physiotherapeut, habe ich im Rahmen meiner Zusatzausbildung zum Osteopathen in den letzten fünf jahren digitale Fotos von Behandlungstechniken als Lernhilfe gemacht (Sony DC-P1).
Im Laufe dieser Zeit habe ich mir dann die G2 von Canon gekauft.

Von der EOS 30 kenne ich die Vorteile der Analogen.
In der EOS 10D sehe ich die erste, für mich gerade noch bezahlbare, Symbiose zwischen analog und digital.

Über die Ideen und die Qualität so mancher Fotos in den Fotozeitungen habe ich oft gestaunt, so habe ich diese Internetseite entdeckt und suche hier Anregung und Austausch.

Seit Mitte Mai, benutze ich die neue Kamera, EOS 10D mit meinen zwei Objektiven (28-90, 100-300)oder mit Fotoadapter für das Spektiv von Zeiss, Diascope 65T, und erreiche so eine Brennweite von 1200 mm für die Naturfotografie.


Frank

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!
  • Martin Seyer Martin Seyer , 06.10.03

    Wollte nur mal Hallo sagen. Ich freue mich immer, wenn die Gruppe der Hamelner hier anwächst.
    Martin.

  • Trudi Diehl Trudi Diehl , 29.05.03

    Hallo Frank, herzlich willkommen in der FC. Ich wünsche Dir viel Spaß und viele schöne Fotos.

    LG trudi

  • Günter Breuer Günter Breuer , 28.05.03

    Hallo, Frank,
    ich sehe gerade, dass unter deinem Profil noch nichts steht.
    Danke, dass du dir einmal meine Fotos angesehen hast! Ehrlich gesagt, ich habe bei meiner G3 die Schärfe betreffend immer noch Probleme. Vielleicht mache ich ja immer noch zu viel verkehrt!
    Auf deine Wendland-Fotos bin ich gespannt.
    Ich bin in letzter Zeit nicht allzu viel zum Fotografieren gekommen, das soll sich aber bald ändern, dann wird sich meine Sammlung ein wenig vergrößern.
    Gruß, Günter

Nach
oben