Meine Top Fotos

Alle
 

Über mich

 

Ich spreche fließend sarkastisch mit ironischem Akzent.
Seit ich Freemember bin, darf ich keine Aktbilder mehr sehen :(
Das vermisse ich mehr, als das Voting :)





Teilzeitaccount:
montags bis freitags zwischen
07.45 und 19.45 Uhr
meist geschlossen.





Relativitätslied:

In den Relativen
lagen sie und schliefen
Mal rela-hoch, mal rela-tief
Was ist denn das hier für ein Mief
Hochzeit, Tiefzeit, Mahlzeit
Relativitätigkeit
Mmhhmmhh…

Höchste Zeit, Schlafenszeit
Heidi, mach dich nicht so breit
Erst sprangen sie ins Feuerchen
Dann machten sie ein Bäuerchen
Kinder machen ist nicht schwer
Kind zu sein dagegen sehr
Ohohoho…

Ist das Lebensgebälk morsch
ist man längst nicht mehr so forsch
Holzwurm, was tickst du
im Wald und auf der Heidi
ist Ruh.
Wer sagt da: Wir liegen schief
Das ist doch alles relativ
Wer sagt da: Wir liegen schief
Das ist doch alles relativ

(MTS)






Aktuell:




An alle FC-Aufbuzzer:
"War heute beim Psychiater, aber er meinte,
das würde nix bringen.
Ihr müsstet schon selber kommen."
(www.mademyday.cc)





Vergangen:

Für alle Für alle harry k. 02.06.13 171






Grundsätzlich:

against! against! Mws 09.02.06 1.341







Politisch:

wladimir, dimitri und ich wladimir, dimitri und … Der Jürgen 26.09.11 35







Für Bild- und/oder Veröffentlichungsrechtebelehrer:

~ go ~ ~ go ~ Der Jürgen 29.08.12 17







Ich fotografiere überwiegend digital,
selten analog.

Gegenwärtig versuche ich mehr Fotografie
mit Menschen. dabei stehe ich aber noch
am Anfang. Erste Ergebnisse kann man hier betrachten:

http://www.youtube.com/watch?v=om15A7m02zo

Darüber hinaus bin ich ein enttarnter Fototerrorist. Als Fototerror gilt das ungefragte fotografieren von Menschen auf öffentlichen Strassen und Plätzen. Fototerrorismus wird unter anderem mit permanenter Veröffentlichungsrechtebelehrung bestraft.

Bei allen Unterschieden und Herangehensweisen in der Ausübung unseres gemeinsamen Hobbys nervt mich die hier weit verbreitete Heuchelei so ziemlich. Als absolut demaskierend für viele Mitglieder hier empfinde ich besonders deren jubilierendes Gedränge unter vielen Galeriebildern. aus meiner Sicht nimmt die FC-Galerie hier tatsächlich die Spitzenposition innerhalb dieser Kommune ein, welche ihr in Bezug auf die dort hängenden Bildern eher seltener zugesprochen werden kann.

Gelegentlich blättere ich einfach mal durch die Streetsektionen. Es ist schon erstaunlich, womit diese so gefüllt werden und was macher hier so für Street hält :)

Ich bin schon eine Weile hier. Dennoch überrascht es mich immer wieder, mit welchem Stolz einige hier ihre eigene Borniertheit wie eine Monstranz vor sich hertragen und wie vehement sie diese auch noch verteidigen.




"Ich würde es etwas enger schneiden: Links etwa 50
Prozent abschneiden und rechts die Hälfte."
(Gerhard Hucke während eines Votings)


"Die Polemik ist tot, es lebe die Unterhaltung"
(Georg Schramm)


"Das Gleiche läßt uns in Ruhe, aber der Widerspruch ist es,
der uns produktiv macht."
(Johann Wolfgang von Goethe)


"Auch wird man einsehn, daß, Dummköpfen und Narren
gegenüber, es nur einen Weg gibt, seinen Verstand an
den Tag zu legen, und der ist, daß man mit ihnen nicht redet."
(Arthur Schopenhauer via Das Herminsche )


"Als ich den Wald betrat, boten sich zwei Wege mir dar,
ich wählte den, der weniger betreten war.
Und das veränderte mein Leben"
(Robert Frost)


"Nur tote Fische schwimmen mit dem Strom"
(Redensart)


"Kein Mensch kann etwas dafür, dass er dumm geboren wurde.
Stirbt er allerdings auch dumm, muss er ganz schön blöde ge-
wesen sein."
(Uwe Steimle)


"Wer zu spät kommt, den bestraft das Leben."
(Beate Uhse)


"Die herrschenden Ideen einer Zeit waren stets nur die
Ideen der herrschenden Klasse."
(Harry Potter)


Alle Bilder in der Galerie haben es schlicht und
ergreifend einfach nicht anders verdient.
Der Jürgen







Eigenlob:

Das alternative fotografische Solo 28 ("schokolade" von Der Jürgen) Das alternative fotogr… Matthias von Schram… 10.07.10 8

:)























































































































Übrigens rennt hier regelmäßig ein "Profilcleaner" durch, wer liest sich schon 7.362 Profilanmerkungen mit einem 98-prozentigem Danksagungsanteil durch. Also, bitte nicht persönlich nehmen, Okay? :)

Anmerkungen   Registriere Dich nun kostenlos, und verfasse selber Kommentare!
  • Der Jürgen Der Jürgen , 12.02.15

    Hallo Harry, Dreamer07 hat mir bisher nicht geantwortet. Er hat zwar ein Bild online gestellt, die Diskussion unter seinem Sternchenbild setzte er aber nicht fort. Ich vermute, dass Du mit Deiner Vermutung richtig liegst.
    Apropos liegen, mit Dreamer07 liege ich persönlich nicht zum ersten Male über Kreuz. Unter seinem Bild


    ...Erinnerungen... Das Foto wurde in die Galerie gewählt ...Erinnerungen... dreamer 07 17.04.12 198


    wogte die Diskussion seinerzeit schon einmal recht heftig. Dank der wunderbaren Ausblendfuktion sind diese Teile der Anmerkungen nun leider nicht mehr sichtbar.

    Für alle, denen sich unser Dialog hier nicht erschließt, es geht um das Foto


    ...der Traum vom Fliegen... Das Foto wurde in die Galerie gewählt ...der Traum vom Flie… dreamer 07 31.01.15 158


    und den Anmerkungsverkehr zwischen Dreamer07 und mir, sowie die Anmerkungen von Harry K. zu diesem wunderbaren Kunstwerk.

    Sollte Dreamer07 wieder in seiner alte Gewohnheit verfallen, Anmerkungen auszublenden und User zu sperren, anbei der bisherige Austausch. Ich habe alle andernen Anmerkungen dazwischen der Vollständigkeit halber belassen.


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    Der Jürgen, 7.02.2015 um 9:20 Uhr
    Ich frage mich, ob es tatsächlich der intensiven Bearbeitung und hier ganz besonders der so stark dominierenden Vignette bedurft hat, hier die erwünschte Bildwirkung zu erzielen. Ich würde das Foto gern ohne diesen ganzen Schnickschnack sehen.



    dreamer 07, 7.02.2015 um 15:23 Uhr
    @der Jürgen…Moin Jürgen,ich habe das foto vor einigen jahren schon mal auf meiner seite veröffentlicht,OOC sozusagen,(anderer titel)es bekam die üblichen AM aber war jetzt nicht besonders erfolgreich.durch einen fotoauftrag bin ich wieder auf das motiv aufmerksam geworden und habe es veröffentlicht,anderer titel und eben die andere bea.....
    ich glaube das es einfach glück ist,zunächst muss es einer vorschlagen,das glück hatte ich und dann muss es noch einen konsens finden,d.h.das foto muss in verschiedenen genres zustimmung finden..es reicht nicht nur in natur z.b. zu "punkten" siehe gerade das beispiel vom genialen eisvogel foto(Jamie Fox).....oder auch die aufnahme zeeland.... die masse stimmt ab,der stern ist eine brotloser titel,du bekommst am anderen tag eine titelseite und das war es.....eine dubiose firma macht dir noch ein tolles angebot,1 Jahr reklame mit dem foto,natürlich ohne bezahlung.....das war`s.......wenn du glück hast,bekommst du noch ein paar AM von troll`s.......das ist der Stern!


    Arnold. Meyer, 7.02.2015 um 18:00 Uhr
    da wird er noch viel lernen müssen, bis er so weit ist. Ein tolles Foto. Fav.
    lg Arnold


    Der Jürgen, 9.02.2015 um 18:08 Uhr
    dreamer07:

    Glück? Liest man Deine Erwiderung, von Glück sollte man da wohl eher nicht ausgehen. Ein Stern scheint dann wohl eher weniger Strahlen zu haben, bis er zum Kreuz mutiert, dass man dann tragen muss :)

    Trolle? Das ist für mich ein recht dehnbarer Begriff. "Don't feed the Troll" dient ja häufig auch als Totschlagargument, um eine Diskussion, ohne den Eindruck der eigenen Fehlbarkeit oder gar Schwäche, beenden zu können. Eleganterweise kann man auf diesem Weg dem undequemen Diskutanten nicht nur die Ursache für das Scheitern eines konkreten Diskurses anhängen, man kann ihn gleich insgesamt ziemlich diskreditieren. Aus meiner Sicht eine recht probate Methode in vielen Social-Media-Plattformen, auch hier in der FC.

    Du erinnerst Dich eventuell an Dein Foto, "Memories" glaube ich, als wir uns so schwer in der Wolle hatten? Auch da ging es um Bearbeitung, nur eben mehr in Richtung "Fake" oder, höflicher formuliert, um die Frage "Montiert oder nicht montiert". Die Hand mit dem Foto, die schmerzlich-sehnsuchtsvolle Erinnerung, Du weißt das sicher noch.
    Die Argumente wogen damals heftig hin und her und im Ergebnis stand ich bei Dir auf der roten Liste.

    Nun, ich gebe es unumwunden zu, habe ich auch hier meine Zweifel ob der Authenzität der gezeigten Szene.
    Fotografisch wäre das da oben, als authentische Szene vorausgesetzt, ziemlich sensationell. Die Schärfeebene, die Augenstellung, das Insekt, der Bildbau, schlicht und ergreifend: Alles scheint zu passen.
    Mit keinem Wort erwähnst Du ein Einmontieren o. g. Flugkörpers, will heißen, das Bild ist einfach überragend. Gerade eingedenk dieses einmaligen Momentes möchte ich gern die unbearbeitete Variante sehen. Ich bin persönlich der Überzeugung, das Foto wirkt aus sich selbst heraus genügend und auch ohne diese Bearbeitung. Erfüllst Du mir diese Bitte?


    Mike JB, 9.02.2015 um 22:20 Uhr
    für mich gelungen
    LG Mike


    S.Loebbert, 10.02.2015 um 13:22 Uhr
    Sehr schönes Bild #gefällt mir


    KarinS., heute um 21:13 Uhr
    ein sternchen!! hochverdient :-)
    lgk


    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


    @Harry: Ich persönlich nehme an, Dreamer07 will den Diskurs aussitzen. Dann wird gesperrt und ausgeblendet und alles ist wieder schön.

    TOLL! :)))

  • harry k. harry k. , 08.02.15

    Ich behaupte mal, dass auch die Fliege dem Affen vor die Nase gebastelt wurde. Er bastelt gerne, mit Eichhörnchen, Affen, Käfern, Beschimpfungen, Briefen an die Vereinsleitung etc..... Seit Jahren und zur Freude der gemeinen fc-Seele. Wer sich daran nicht mitfreuen will, steht eh, auch seit Jahren, auf der roten Liste dieses ebenso sympathischen wie intellektuell leistungsfähigen Fotofreundes

  • harry k. harry k. , 08.01.15

    Der Typ im EC hat meine Bemerkung ausgeblendet und mich auf Igno gesetzt, sh. mein Profil.

    Grüße und so,
    Harry

Nach
oben