Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andreas Hermes


Free Mitglied, Haselünne
[fc-user:967933]

Über mich

Vertrauen ist das Gefühl, einem Menschen sogar dann glauben zu können, wenn man weiß, daß man an seiner Stelle lügen würde.

Und ein weiterführender Link meiner Portraits :-)

http://www.style-photo.eu

Kommentare 75

  • InStylePhoto 16. November 2008, 17:18

    Das Herz

    Eines Tages stellte sich ein jünger Mann in die Mitte des Ortes und verkündete, er habe das schönste Herz im ganzen Tal.
    Eine große Menge versammelte sich um ihn, und alle bewunderten sein Herz, denn es sah vollkommen aus. Nicht eine Schramme war daran und nicht die kleinste Delle.
    Ja, alle stimmten zu, dass dies wirklich das schönste Herz sei, das sie j e gesehen hatten. Der junge Mann war sehr stolz und prahlte noch lauter mit seinem schönen Herzen.

    Plötzlich trat ein alter Mann aus der Menge heraus und sagte: »Ach was, dein Herz ist lange nicht so schön wie meines.« Die Menge und der junge Mann blickten auf das Herz des Alten.
    Es schlug stark, doch es war voller Narben. Stücke waren herausgebrochen und andere eingesetzt, aber sie passten nicht genau, und so gab es einige raue Kanten.
    Tatsächlich waren da sogar mehrere tiefe Löcher, wo ganze Teile fehlten. Die Leute starrten darauf wie kann er sagen, dachten sie, sein Herz sei schöner?

    Der junge Mann schaute auf das Herz des Alten, sah seinen Zustand und lachte. »Du machst wohl Witze«, sagte er. »Vergleich dein Herz mit meinem: meines ist vollkommen und deines ist voller Narben und Löcher!« »Ja«, sagte der alte Mann, »dein Herz sieht vollkommen aus, aber ich würde doch niemals mit dir tauschen.

    Weißt du, jede Narbe steht für einen Menschen, dem ich meine Liebe gegeben habe. Ich nahm ein Stück von meinem Herzen und gab es ihm, und oft gab er mir dafür ein Stück von seinem eigenen Herzen, das den leeren Platz in meinem ausfüllte.

    Aber weil die Stücke nicht genau gleich sind, habe ich ein paar Unebenheiten - die ich in Ehren halte, weil sie mich an die Liebe erinnern, die wir geteilt haben.«

    Manchmal«, fuhr er fort, »habe ich ein Stück meines Herzens weggegeben, und der andere Mensch gab mir kein Stück von seinem zurück.
    Das sind die Lücken. Liebe zu geben ist immer ein Risiko. Diese Lücken schmerzen, doch sie bleiben offen und erinnern mich an die Liebe, die ich auch für diese Menschen habe, und ich hoffe, dass sie mir eines Tages etwas zurückgeben und den leeren Platz füllen, der darauf wartet.

    Siehst du jetzt«, fragte der Alte, »worin die Schönheit meines Herzens besteht?« Der junge Mann stand schweigend und Tränen liefen über seine Wangen. Er ging zu dem alten Mann, dann griff er nach seinem perfekt schönen jungen Herzen und riss ein Teil heraus.
    Mit zitternden Händen bot er es dem Alten an. Der alte Mann nahm es an und setzte es in sein Herz, dann nahm er ein Stück seines alten narbigen Herzens und setzte es in die Wunde im Herzen des jungen Mannes.
    Es passte, aber nicht ganz genau, so blieben einige raue Kanten. Der junge Mann schaute auf sein Herz, das nicht mehr vollkommen war, aber doch schöner als je zuvor, weil Liebe aus dem Herzen des alten Mannes hineingeflossen war.

    In dem Sinne ein schönes Wochenende und noch mehr schöne Photos

    Gruß Steve & Carol
    sowie das InStylePhoto-Team
  • Sebastian Gorny 15. Oktober 2008, 23:17

    Dankeschön für die Anmerkung!
    Deine Bilder Gefallen mir sehr gut!
  • Thaysen Peter 12. August 2008, 18:15

    Herzlichen Dank für deine Anmerkung. In deiner Galerie hast du klasse Bilder. Gefallen mir sehr.
    l.g.
    p.t.
  • MM FOTO 4. August 2008, 20:08

    Super Gallerie :)

    Lg Stef
  • Desiree89 1. August 2008, 0:20

    Danke schön!
  • Sanlen 11. Juli 2008, 20:26

    Ganz lieben Dank für Deine Anmerkung zu

    Du zeigst hier aber auch gaaaanz tolle Arbeiten! Bin ehrlich begeistert!
    lg Sandra
  • D3signZ Graphics 4. Juli 2008, 16:53

    Hallo
    Vielen Dank für die nette Anmerkung und die netten Worte
    hat mich sehr gefreut
    P.S dafür machst du andere schöne Fotos:
    da hast du ein Auge für =)





    Viele Grüße
    Daniel
  • Sondersprosse 3. Juli 2008, 22:45

    Hi Andreas. Danke für die Kritik. Ich werde nochmal eine zweite, etwas überarbeitete Version reinstellen. Von der Schärfe her wollte ich es nicht so künstlich überziehen - das Original sieht noch nen Tick schärfer aus als die fc Version. Aber mal sehen :-)
  • InStylePhoto 10. Juni 2008, 22:20

    Wir möchten uns für deine Aufmerksamkeit bedanken und die vielen Anmerkungen die Du uns zukommen lässt !!!
    Danke dafür Gruß gut Licht !!!!

    Dein
    InStylePhoto - Team

    Nina

  • Gerhard Roza 21. April 2008, 11:29

    danke für deine anmerkung, es freut mich das es dir gefällt.
    lg
    gerhard
  • Kathrin Bruegmann 20. April 2008, 20:44

    Hi Andreas,
    danke für Dein Kommetar zur "verkehrten" Pusteblume.
    Du weist ein interessantes Potpourri an Bildern auf,
    Gruß Kathrin
  • Séraphine Strange 2. April 2008, 21:57

    Hallo Andreas!

    Wollte dich wissen lassen, dass ich es als sehr angenehm empfand, mit dir zu arbeiten und du eine sehr sympathische Ausstrahlung besitzt.
    Ich hoffe sehr, dass auch du etwas für dich aus dem WS mitnehmen konntest und es dir gefallen hat und natürlich dass du noch gut nach Hause gekommen bist!!
    Die Arbeiten, die du hier von dir bisher zeigst, gefallen mir, ich bin gespannt auf weiteres...

    Alles Liebe und viele Grüße,

    Phin
  • Wolli 1 20. März 2008, 13:44

    Hallo Andreas wünsche Dir frohe Ostern
    gruß Wolli
  • Wolli 1 17. März 2008, 13:07

    Hallo Andreas
    danke für Deine tolle Anmerkung,ich habe von einem fc Mitglied einen Tip bekommen,hinter dem Tropfen eine Blume stellen und dann den richtigen Winkel suchen und auf die Blume scharfstellen,dann hast Du auch eins,ganz sicher.
    viel spass
    Gruß Wolli

  • Kat Ja 16. März 2008, 12:27

    Hallo Andreas,
    die "Lebensweisheit" (Vertrauen ist das Gefühl, ...) habe ich so formuliert auch noch nicht gehört, aber gut. So wie Deine Fotos, viel Spaß weiterhin...

    LG Katja

Meine Statistiken

  • 8 1
  • 142 3.075
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse