Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

aldoadige


World Mitglied
[fc-user:2288744]

Über mich

Im Laufe der Zeit verändern Landschaften Ihr Aussehen. Besonders Morgens und Abends erhalten scheinbar unbedeutende Momente in einem ganz speziellen Licht ein g

Herbszeit ist für mich Wander,- Hochtouren,- und Kletterzeit. Seit kurzem versuche ich auch meine Umgebung zu erkunden und wenn es die Zeit zulässt Kurztripps zu unternehmen. Aber mein Augenmerk sind die Alpen. Seit September 2016 fotografiere ich mit der Lumix Panasonic DMC-FZ 1000. Ich musste mich erst herantasten und lernen, aber ich denke das es immer besser klappt aussagekräftige Fotos zu bekommen. Natürlich bin ich auch für Tipps dankbar.

Ich bin vom 4.5.17 - 7.5.17 im Mangfallgebirge unterwegs. Stützpunkt wird das Rotwandhaus sein.

Meine nächste kleinere Tour steht an. Vom 6.07.17 - 9.07.17 bin ich im Karwendel unterwegs. Von Pertisau am Achsee geht es zur Gramaialm und von dort auf die Lamsenjochhütte, die mein Stützpunkt sein wird. Ich hoffe das Wetter spielt einigermaßen mit.

Meine Fotos sind Ausdruck meiner persönlichen Empfindung und meiner Sichtweite im Moment des fotografierens.

Kommentare 98

  • BC Projekt 17. Oktober 2017, 20:10

    Guten Abend Mathias,

    zum Bild "Heimfahrt", welches Dir gefällt:

    Durch die Weite des Bodensees und dessen recht unterschiedlichen Uferzonen sind Sonnenuntergänge ein gutes Fotomotiv. Dazu kommt noch, je nach Wetterlage eine
    oft beeindruckende Stimmung zustande. Manche dieser Stimmungen verlaufen einmalig
    und wiederholen sich nie wieder. Ist man zur rechten Zeit dort, entstehen Bilder wie
    „Heimfahrt“, eine von vielen Möglichkeiten.

    Schöne Grüsse,

    Arthur
  • ammerguide 16. Oktober 2017, 16:00

    Zireiner  See
    Zireiner See
    ammerguide

    Merci Mathias
  • BC Projekt 15. Oktober 2017, 17:14

    Schönen Sonntag Mathias,

    es freut mich, dass Dir mein Bild "Herbstleuchten am Felsen" gefällt.

    Bei einer Herbstwanderung, vor ein paar Tagen, habe ich entlang einer Felswand diesen
    Baum entdeckt. Die Blätter leuchteten in der Sonne, bei blauem Himmel. Diesem Anblick konnte ich fotografisch nicht widerstehen.

    Derzeit verwandeln die Herbsttage bei uns die vielen Laubbäume in eine farbige Landschaft, fotografisch bis in das Detail interessant.

    Du hast recht, besonders mit der Lumix Panasonic als Werkzeug hat sich meine Bildqualität gebessert. Dazu kommt auch meine Freude an der Natur, die mir immer
    wieder neue Einblicke gewährt. Insofern fühle ich mich mit Dir auch verbunden.

    Schöne Grüsse,

    Arthur
  • H. Fabian 13. Oktober 2017, 10:26

    Schön, dass Du bei meinen Fotos vorbeigeschaut hast. So hatte ich gleich Gelegenheit
    Deine Fotos kennenzulernen. Sie gefallen mir sehr gut. Aus ihnen spricht Deine Leidenschaft für die Berge und ein guter Blick beim Fotografieren. Weiterhin wünsche ich Dir dabei viel Spaß und Freude.
    VG Hans
  • BC Projekt 11. Oktober 2017, 22:56

    Guten Abend Mathias,

    zum Bild "Bergkirche in Mils Tirol":

    Letzte Woche habe ich eine "Törgelefahrt ins Südtirol gemacht.
    Während sich die übrige Busmannschaft in die Raststation begab,
    habe ich bei aufgehender Sonne dieses Kirchlein entdeckt und
    fotografiert.

    Schöne Grüsse,

    Arthur
  • BC Projekt 11. Oktober 2017, 20:39

    Guten Abend Mathias,

    zum Bild "Bodensee Herbststimmung1", welches Dir gefällt:

    Dieses Bild habe ich kürzlich bei einer Bootsfahrt am Bodensee aufgenommen.
    Zufolge Sturmwarnung mussten wir wieder zurück zum Hafen, deshalb die
    gewaltige Stimmung und das stimmungsvolle Licht.

    Schöne Grüsse,

    Arthur
  • BC Projekt 11. Oktober 2017, 18:55

    Servus Mathias,

    zum Bild "Der Wächter hat seinen Dienst getan", welches Dir gefällt:

    Nachdem die Früchte geerntet und die Felder abgeräumt wurden, wurde diese
    Vogelscheuche als Wächter auf seinem Platz belassen, er hat seinen Dienst
    getan und erfreut noch den Wanderer, der vorbei kommt und auch manchen
    Fotografen

    Schöne Grüsse.

    Arthur
  • ammerguide 9. Oktober 2017, 9:07

    Herbst Laub
    Herbst Laub
    ammerguide

    Danke, trotz trueben Tassenwetter noch a kleine Sonnenluecke gefunden.
    LG
    Oliver
  • BC Projekt 1. Oktober 2017, 22:11

    Servus Mathias,
    es freut mich, dass Dir meine Bilder gefallen und ich glaube, dass es gut ist,
    eine kleine Info zu deren Entstehung zu geben:

    Gemeinsam gewachsen:

    Am Rande des nahe gelegenen Rheintal – Naturschutzgebietes wird Landwirtschaft
    betrieben. Landwirtschaftliche Wege werden von Äckern mit Getreide, Mais, Kartoffeln u.a. gesäumt. Durch dieses Gebiet führen auch Radwege.
    Hier bieten sich interessante Aufnahmen im Detail an – wie man am Bild sieht..

    Herbstlaub 1

    Jetzt ist der Herbst bei uns eingezogen und lässt die Laubbäume farbenprächtig
    als Ganzes und im Detail im Licht der Sonne erstrahlen. Meine Heimatstadt Dornbirn
    wird als Gartenstadt bezeichnet, dies auch wegen der vielen Bäume in und um die Stadt
    herum. Ausserdem trifft dies auch auf die nahe gelegenen Wälder zu.

    Schöne Grüsse,

    Arthur
  • BC Projekt 27. September 2017, 11:33

    Guten Tag Mathias,

    Zum Bild "Lebenszeichen in der Libyschen Wüste":

    Interessanter Weise tauchen auch Bäume wie dieser in den Weiten der Wüste auf.
    Man kann sie wirklich als Lebenszeichen betrachten, denn beim Höchststand der Sonne
    sind 40° C keine Seltenheit.

    Schöne Grüsse.

    Arthur
  • BC Projekt 27. September 2017, 11:03

    Guten Morgen Mathias,

    zu meinem Bild "Toskana Krete":

    Die Crete Senesis sind eine durch Erosion geprägte mittelitalienische Landschaft, die in einem Gebiet der Toskana südlich Siena liegt.
    Typisch für die Crete Senesi sind die Biancane, weiße, nur wenige Meter hohe Hügel mit schmalen Furchen und ohne jede Vegetation.
    Das Licht in dieser Gegend ergibt, besonders bei Stimmungen brillante Bilder.

    Schöne Grüsse,

    Arthur
  • Dirk63571 27. September 2017, 8:34

    Hallo Mathias, dann Grüße ich natürlich zurück und wünsche Dir einen schönen Tag.

    LG Dirk
  • BC Projekt 26. September 2017, 21:59

    Servus Mathias,

    Zu meinem Bild "Abgeerntet", aufgenommen im "Ried", welches Dir gefällt:

    Das „Ried“, in dessen Nähe ich wohne, befindet sich unweit vom Bodensee und wird vom Großraum Bregenz-Dornbirn umschlossen
    Die landschaftliche Schönheit des Riedes ist für Mitteleuropa einmalig: Imposante Eichen, Eschen und Föhren, besonders aber tausende Birken prägen den nördlichen Teil des Riedes. Im südlichen Teil dagegen öffnet sich das Ried in eine baumarme Zone, die für die am Boden brütenden Wiesenvögel eines der letzten Brutgebiete in Mitteleuropa darstellt. Es ist auch ein Blumen Paradies mit über 200 Arten.

    Schöne Grüsse,

    Arthur
  • wasserfallfan 25. September 2017, 10:21

    Vielen Dank für deine freundlichen Anmerkungen und Lobe zu meinen Bildern. Bei deinen Fotos spürt man die Begeisterung und Freude, mit der du in den Bergen unterwegs bist
    LG Günther
  • Marteinn_NOE 23. September 2017, 18:40

    Hallo :) Danke für deine Lobe und Kommentar.
    LG Martin

Meine Statistiken

  • 48 107
  • 1.230 1.949
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)

Ausrüstung

Lumix Panasonic DMC-FZ 1000 seit September 2016