Effekt Hintergrund

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Seinstern Seinstern Beitrag 1 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Guten morgen, falls das Thema hier falsch ist vorab -Tut mir leid!

Ich war letzt Woche in einem Fotostudio und die hatten normale Hintergünde, einfarbig rosa z.B. und auf dem PC plötzlich war das dann rosa Mustertapete mit rosa Dielen auf dem Boden.

Wie geht das?! Geht das mit jedem normalen Hintergrund und der PC macht das dann? Oder sind das spezielle Hintergründe?

Möchte meine Tochter hobbymäßig fotografieren und habs total darauf abgesehen.

Liebe Grüße
Bildermoppi Bildermoppi Beitrag 2 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Da gibts verschiedene Wege.

Die Frage ist: Kam denn das Bild mit der rosa Tapete direkt aus der Kamera ?
Es gibt Systeme die so etwas direkt beim Fotografieren ins Bild einblenden.

Warscheinlicher ist aber eine Bildbearbeitung, die, richtig eingestellt, auch sehr schnell geht.

Zusätzliche Bildebene mit dem Rosa verrechnen. Fertig.



Nachricht bearbeitet (7:51)
Seinstern Seinstern Beitrag 3 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Nein, in der Kamera war dieser Effekt noch nicht da.

Was brauch ich da für ein Programm? Photoshop? Kennst Du dazu zufällig ein Tutorial?

Lg
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Dennis Köster Photography Dennis Köster Photography Beitrag 4 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Frag doch einfach den Fotografen?! ;) Denke das ist die einfachste Lösung anstatt nun ein das WWW durch zuforsten!
Seinstern Seinstern Beitrag 5 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Sry, hätt ja sein können in ner Fotocommunity kennt sich wer damit aus?! ;)

Werd ich dann mal machen.
Thee B. Thee B.   Beitrag 6 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Also du kannst dir selber eine Kollektion mit Hintergründen anlegen. Fotografiere sie in deiner Freizeit: Hotel Lobbys, Holzwände, Mauern, Gärten, Strände, Graffiti Wände etc. Das ist mal eines. Oder du kreierst mit einem Graphic Programm selber coole Hintergründe. Das braucht halt Uebung. Du findest Tutorial im Internet. Es gibt aber auch viele Gratis Hintergründe zum Downloaden. Da musst du dich einfach achten dass es mit den Pixeln hinkommt. Du kannst keinen Background nehmen mit 400 pixeln und ihn für eine Vollauflösung von Fotografie verwenden. Bei den selber fototgrafierten musst du dann aber achten dass es mit dem Lichteinfall ungefähr hinkommt. Du kannst auch ein Stück Jute fotografieren und es mit dem Grafikprogramm bearbeiten dass du eine seamless Füllung bekommst um einen Hintergrund zu füllen.
Hoffe dir geholfen zu haben, LG Thee
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben