Magenta Stich bei Langzeitbelichtung

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Elias.Leitgeb Elias.Leitgeb Beitrag 1 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hey Leute !

Ich folgendes Problem:

Hab mir einen B+W ND 1000x 110e Filter gekauft und habe jetzt festgestellt, dass die Fotos einen sehr heftigen Magenta Stich haben, und der zieht sich mitten durch das Bild, er lässt sich auch nicht weg Bearbeiten.

Außerdem ist es auch so, dass wenn ich einen Verlaufsfilter darüber noch benutze, dass die stelle wo er Dünkler wird auch sehr stark im Bild sichtbar ist.

Was kann ich tun? Bitte um Hilfe
AnnekaBPhotography AnnekaBPhotography Beitrag 2 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hey :)
Vielleicht solltest du ihn umtauschen und schauen, ob ein neuer Filter auch diesen Magenta Stich hat. Falls ja, würde ich einen anderen Filter ausprobieren, obwohl B+W eigentlich sehr gute Filter macht!
Vielleicht hast du einfach einen Schlechten erwischst...
Liebe Grüße
Anneka :)
Christian Z. Christian Z. Beitrag 3 von 8
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Heyhey

Eventuell hab ich eine Erklärung für den Magentastich.
Normalerweise Filtern ND's nur den sichtbaren Teil des Lichtes. Der Infrarotanteil kann das Filter höchstwahrscheinlich völlig ungehindert passieren. (Man könnte fast sagen, ein starkes ND Filter ist in der Regel auch ein Infrarotpassfilter.)
Und falls deine Kamera ein eher schwaches Infrarotsperrfilter hat, so könnte es dann zu dem Magentastich kommen.
Vielleicht kannst du dein Problem mit dem Weissabgleich in den Griff bekommen. Siehe dazu auch: http://www.schneiderkreuznach.com/photo ... raufilter/

Gruss und hoffentlich viel Erfolg
Christian
joachimx joachimx   Beitrag 4 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ist eine besondere Form der chromatischen Apparition, Purple Fringing genannt. Lässt sich in Lightroom entfernen. Gibt´s ein extra Programm in Lightroom.
joachimx joachimx   Beitrag 5 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Würde diese Frage in " Fotografie Allgemein " posten.
joachimx joachimx   Beitrag 6 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Unsere Antworten interessieren dich ja brennend !
pluggi pluggi Beitrag 7 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Auch wenn der Threadersteller sich hier hat nicht mehr blicken lassen, so habt ihr mir doch die Frage beantwortet.

Hatte heute nach dem Einsatz von zwei Cokin-ND (ND4, ND8) Filtern einen Magenta-Stich in den RAW-Bildern. Im Canon Live-View hat sich diese farbliche Abweichung nicht gezeigt.

Aber mit der späteren RAW-Entwicklung und einem angepassten Weißabgleich wurde das Bild dann wieder ansehnlich.
Peta Leusi Peta Leusi   Beitrag 8 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ausgetauscht und fertig!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben