Ich hab ne Frage !!

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Sophie Photography Sophie Photography Beitrag 1 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Auf welcher seite ausser Blingee kann man im Internet online und kostenlos Bilder bearbeiten.

Ich hab immer Picnik verwendet doch diese seite gibts leider nicht mehr

Wäre echt froh wenn ihr mir da ein paar empfählen könntet
Maria Meßmer Maria Meßmer Beitrag 2 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich kann dir Gimp empfehlen :) Das ist zwar nicht im Internet, bietet aber eine Menge Möglichkeiten (vor allem professionellere als picnik ;) ) und ist kostenlos :)



Nachricht bearbeitet (22:10)
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 3 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
1.
nicht ueberall nen thread aufmachen.
die zwei drueben im anderen forum reichen eigentlich.
nee, warte, das war schon einer zuviel.

2.
den betreff gleich richtig formulieren spart aerger aller leute, die draufklicken und dann erst merken, dass die frage nicht ihnen galt.

ansonsten herzlich willkommen.
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Sven Schmidt Sven Schmidt Beitrag 4 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Erstmal Super Model hat hier nichts zu melden.
Und ich empfehle dir auch GIMP.
Auch gut ist Pixlr-o-matic.

Oder noch besser lad dir einfach mal die Testversion von Photoshop CS6 runter. Dann kannst du deine Bilder mal viel individueller bearbeiten.

Grüße Sveeen :)
Sophie Photography Sophie Photography Beitrag 5 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
@Maria Meßmer

danke für den Tipp ich werds probieren
Sophie Photography Sophie Photography Beitrag 6 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
@Sven: ok ... ich werde einfach mal Photoshop probieren ;D

danke für den Tipp :D
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 7 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
@Sven

Ich glaube SM hat mehr zu melden als du jemals wirst.

;-)



Nachricht bearbeitet (23:24)
Sophie Photography Sophie Photography Beitrag 8 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
jupp #
Pascal .B Pascal .B Beitrag 9 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Sven Schmidt Photography schrieb:

Zitat:Erstmal Super Model hat hier nichts zu melden.


Zügel deine Zunge, junger Padawan
Redpaint Redpaint Beitrag 10 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Probiers doch mal mit Photoshop Elements 10 =)

http://www.amazon.de/Adobe-Photoshop-El ... B005KR3K1Y

so teuer ist das nicht und es bietet sehr viel =)

Aber wie schon erwähnt Gimp ist eine gute Alternative für umsonst.
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
DetlevCM DetlevCM Beitrag 11 von 11
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Die Software der Kamera:

Wer eine Canon hat ist mit DPP auch sehr gut beraten - zumindest fuer den Anfang.
Nikon, Sony und Pentax bieten sicherlich aehnliches.
Hasselblad hat Phocus.

RAWTherapee ist kostenlos auch als "PortableApp" erhaeltlich und eine Option.

Unter Windows waere sonst auch Paint.Net zu empfehlen.

Von GIMP wuerde ich mich eher fernhalten... aber nur wegen schlechten Windowserfahrungen bezueglich der Leistung.

Photoshop Elements ist eine preisguenstige Option, CS das nonplusultra - welches sich uebrigens als Student verguenstigt von Adobe beziehen laesst.
Adobe Lightroom ist aicherlich auch eine gute Wahl - guesntiger als Photoshop und fuer viele ideal, allerdings ist die Geschwindigkeit von Lightroom 4 miserabel (ein Teilgrund warum ich mir nun einen Desktop mit i7-3770 angeschafft habe... auf meinem 2,5GHz Core2Duo war es eine Qual). (Stichwort Optimierung, Adobe weis wohl nicht so ganz was das ist... oder noch nicht jede Abteilung.)

Von Corel PaintShop Pro X3 kann ich nur abraten, das gibt es bei mir an der Uni... fuer RAW ungeeignet... (kein "realtime editing").

Ich hoffe das sorgt fuer ein paar Ideen :).

Oh, Oloneo ist auch ganz nett fuer HDRs, aber bitte nicht "uebereditieren" - das sieht oft nich toll aus.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben