550 D Weitwinkel Objektiv?

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
WilliWo WilliWo Beitrag 1 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo erstmal,

ich hätte da eine Frage. und zwar bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Weitwinkel für meine relativ neue Eos 550 D, welche ich vornehmlich zum filmen nutze. Könnte mir jemand mal ein paar praktische Tipps geben, worauf ich achten muss, bzw. eine gewisse preislichen rahmen nennen? Wie viel müsste ich investieren?

Danke!
heiliger strohsack heiliger strohsack Beitrag 2 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hi!

Solls ne Festbrennweite oder ein Zoom sein? Solls eher in richtung Ultra-Weitwinkel gehen oder eher in richtung gemäßigtes Weitwinkel? Oder Vielleicht ein Fisheye? Wie viel willst du investieren? Muss da Canon drauf stehen, oder ist das egal?

Die Infos müsstest du uns geben, bevor dir weiter geholfen werden kann..

Mich deucht du hättest diese Frage besser in diesem Forum stellen können, weil da mehr beteiligung herrscht und es dem Objektiv doch eigentlich egal ist ob gefilmt oder fotografiert wird:
http://www.fotocommunity.de/forum/list.php?f=1
Chris Pietsch Chris Pietsch   Beitrag 3 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Aus eigener Erfahrung würd ich beim Filmen immer ein (altes) Objektiv mit Blendenring am Objektiv und langem Fokusweg nehmen.

Du müsstest aber schon mal sagen welcher Brennweitenbereich abgedeckt werden soll.

Ansonsten werf ich mal das Samyang 14mm/2,8 in den Raum.

Chris
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Werner Hammerschmid Werner Hammerschmid   Beitrag 4 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
hallo,
ich verwende das 17-40 4L an meinen bodies (550/60D)
ein super objektiv zum filmen,
vg
werner
WilliWo WilliWo Beitrag 5 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Also erstmal danke für die Antworten.
Aber mal zu den gegenfragen: Ich suche eher ein gemäßigteres Weitwinkelobjektiv mit Festbrennweite und Canon muss nicht unbedingt draufstehen. Es geht mir also vornehmlich darum Basics zu besitzen, ich denke nicht, dass ich ein fisheye oft benutzen werde. Gerade bei Totalen ist eine weitere Linse durchaus von Vorteil. Aber wie so oft: Die Suche nach verhältnismäßig guter Qualität zu geringem Preis.
Chris Pietsch Chris Pietsch   Beitrag 6 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Bei einer 550D ist Weitwinkel im Bereich von 16-18mm anzusiedeln. Also gemäßigter Weitwinkelbereich.
Der Bildwinkel ist damit wie an Kleinbild so ca. um die 28mm.

Festbrennweiten sind in dem Bereich leider eher selten oder eventuell sollt man sagen hochwertig und teuer.

Also das Samyang 14mm welches ich oben erwähnte gibt es für ca. 300,-€
Ansonsten filme ich auch schon mal mit dem Tokina 12-24mm/4.

Chris
WilliWo WilliWo Beitrag 7 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Alles klar, vielen Dank für die Tipps!
Olcay58 Olcay58 Beitrag 8 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
ich nutze bei meiner Canon eos 600D ein Tamron 10-24mm objektiv.... schau dir das mal an ;)
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben