Ob Wechselobjektive oder Messsucher. Hier findest Du alle Themen rund um die Systemkamera. Ausgenommen digitale Spiegelreflexkameras dafür gibt es zwei eigene Foren.

*Achtung* Themen rund um die dSLR Kamera gehören in diese Foren:
D-SLR - Anschaffung
D-SLR - Fortgeschritten
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
N. Nescio

Traumflieger von GH-2 begeistert

Josef N. schrieb:


Zitat:Hirnrissig ist kein schönes Wort. Mit welchem Wort bezeichnest
Du die endlosen Diskussionen, die hier sonst noch viel öfter
unnötigerweise stattfinden ...



Meine Wortwahl war leider sehr provozierend.
Nach dem durchlesen des gesamten Diskussionsfadens zu einem im Grunde genommen interessanten Thema war mein Frust so groß, dass ich mich zu ebenjener Wortwahl hinreißen ließ.

Lohnt die Frage überhaupt, was hier in diesem Forum geschehen müsste, damit es zu gehaltvollen, respektvollen und vor allem konstruktivem Meinungsaustausch kommt?

Da du die endlosen Diskussionen ansprichst: ja, es ist sehr entmutigend, diese scheinbar großteilig von Eitelkeit getriebenen Schlagabtausche erleben zu müssen. Hier sind sehr viele Persönlichkeiten zugegen, die Recht haben und darum kämpfen, dass die anderen dies endlich einsehen ;-).

Allein der Verriß des Traumfliegers spricht in meinen Augen Bände. Da hat jemand einen recht ansehnlichen Wissensstand und bereitet den so auf, dass viele etwas davon haben. Die Motive der an eine Hinrichtung erinnernden Demontage des TF in diesem Forum können kaum wohlwollend sein. Wer immer mehr weiß als der Traumflieger, der möge sein Wissen bitte in der Breite für die Allgemeinheit aufbereiten und dann möge er, sofern er sich dazu berufen fühlt, über besagte Arbeiten urteilen.
399 Klicks
Sonne84

Panasonic Lumix G1

timo1979 schrieb:

Zitat:auch im Format 4:3. Nur bei 4:3 hat man die volle Auflösung.


Aber leider nicht die volle Chipgröße zur Verfügung. Ein Blick in die technischen Daten auf der Panasonic-Seite zur GH2 klärt auf, daß auch bei 4:3 nicht die volle Chipgröße ausgenutzt wird sondern 4.608 x 3.456 Pixel. Beim Panoramaformat dagegen 4.976 x 2.800 Pixel. Offenbar ist der Chip also mehr als 4.976 x 3.456 Pixel groß. Panasonic spricht von über 18 MP. Die Erklärung, warum das so ist, liefert uns Thales von Milet. Deshalb ist auch die Bilddiagonale immer gleich. (daß die Bildwinkel der Objektive trotzdem nicht gleich sind, ist ein anderes Thema)

Bei der G1 ist die Breite bei jedem Format 4.000 Pixel. Da wird für 2:3 und Panorama einfach oben und unten was weggeschnitten, wodurch natürlich viel mehr verloren geht.

Gruß
Jochen
315 Klicks
Sunbird84

Hs10 oder vergleichbare Kamera (Fz38,Hx1)

Sunbird84 schrieb:

Zitat:Hallo,

ich bin zusammen mit meiner Freundin auf der Suche nach einer
günstigen Digitalkamera. Preislich sollte sie möglichst nicht
die 300€ Grenze überschreiten. Wir sind beide Studenten.

Irgendwie fühle ich mich als absoluter Einsteiger von vielen
Bezeichnungen usw. total erschlagen. Wir suchen einfach ein
Modell das möglichst gute Allroundeigenschaften hat, einen
starken Zoom und natürlich das alles in einem günstigen Preis
vereint. Auch sollte es möglich sein brauchbare Fotos zu
schießen ohne sich im detail mit allen Möglichen Einstellungen
beschäftigen zu müssen.

Bei meiner Suche ist mir die Fuji HS10 aufgefallen da sie
relativ günstig ist und unglaublich viele Möglichkeiten bietet.
Allerdings habe ich viel negatives über die Bildqualität
(Weitwinkel) gelesen. Allerdings soll hier durch
Firmwareupdates vieles behoben sein.

Könnt ihr Alternativen empfehlen oder mehr zur Problematik der
Bildqualität sagen?

Danke für eure Zeit!

Mfg
Benjamin

Ergänzung:
Bin noch auf die Panasonic FZ38 gestoßen. Hat sehr gute
Bewertungen erhalten.



Zitat:
Nachricht bearbeitet (12:37)


_____________________________________

nehmt eine von diesen drei "echten Taschencams" (24 mm Bis 384 mm),
einen Zweit-Accu, Speicherkarten, ein Tascherl dazu und gut ist !

http://www.dkamera.de/digitalkamera-ver ... x-dmc-tz22

und falls die Kompakte doch nicht reicht, eine Gebrauchte oder Günstige
DSLR oder Systemkamera; kostet aber auch mindestens das Dreifache !
63 Klicks
Mikill

Bulbzeit bei EVIL-Kameras begrenzt - bug oder feature?

Mikill schrieb:

Zitat:Hallo!
Beim Durchschauen des Tests von Panasonic DMC GH2 bei
dpreview.com ist mir aufgefallen, dass die Bulb-Zeit auf 8
Minuten begrenzt ist.


Weiß nicht, wo das was von 8 Minuten steht, aber die maximale Zeit im Bulb-Modus bei der GH2 beträgt 120 Sekunden, also nur 2 Minuten. Das reicht aber auch völlig. Der Grund für eine solche Begrenzung ist das Langzeit-Rauschen, das man irgendwann einfach nicht mehr in den Griff bekommt, weil sich u.a. der Sensor durch die lange Belichtung erwärmt und sich dann die Bedingungen so verändern, dass das Langzeit-Rauschen durch eine zweite Aufnahme gleicher Länge mit geschlossenem Verschluss kaum noch rauszurechnen ist. Das gilt übrigens für jede Kamera, nicht nur für die GH2 oder andere EVILs.

Es mag Kameras geben, bei denen es keine zeitliche Beschränkung für den Bulb-Modus gibt. Aber nur weil man dann z.B. 8 Minuten belichten kann, bedeutet das nicht, dass dabei noch ein brauchbares Bild bei rauskommt...



Nachricht bearbeitet (18:56)
160 Klicks
Nach
oben