Azoren-Reise Erfahrungen mit Reiseveranstaltern

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Behappyy Behappyy   Beitrag 1 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich plane, wie in einen anderen Thread beschrieben, im späten Frühjahr eine 15 tägige Azoren Reise.
Hat jemand Erfahrungen mit dem Veranstalter:

Azoren Archipel Reiseservice GmbH, Rodgau

Über Hinweise und Erfahrungsberichte würde ich mich freuen!
Danke
Viele Grüße
Behappyy
Lackaffe Lackaffe Beitrag 2 von 8
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Nicht mit Veranstaltern, aber mit Azoren - wozu Veranstalter - das ist doch um die Ecke.
Lackaffe Lackaffe Beitrag 3 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wenn ich mir noch eine abwegige Bemerkung erlauben soll, dann bei 14 Tagen Reisezeit würde ich zwei, drei Tage für Lissabon oder Porto einplanen und mit dem was übrig bleibt, entweder die Ost- oder die West-Gruppe planen, ansonsten wird das viel, es sei denn man mag das und will es so, jeden Tag unterwegs zu sein. Wenn man noch nicht dort war, dann bietet sich die Ost-Gruppe an, Sao Miguel ist allein schon für 10 Tage gut... Santa Maria würde ich nur "der Vollständigkeit halber" einplanen, aber auch das ist Geschmackssache...
Behappyy Behappyy   Beitrag 4 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Lackaffe 25.01.14, 16:52Zum zitierten BeitragWenn ich mir noch eine abwegige Bemerkung erlauben soll, dann bei 14 Tagen Reisezeit würde ich zwei, drei Tage für Lissabon oder Porto einplanen und mit dem was übrig bleibt, entweder die Ost- oder die West-Gruppe planen, ansonsten wird das viel, es sei denn man mag das und will es so, jeden Tag unterwegs zu sein. Wenn man noch nicht dort war, dann bietet sich die Ost-Gruppe an, Sao Miguel ist allein schon für 10 Tage gut... Santa Maria würde ich nur "der Vollständigkeit halber" einplanen, aber auch das ist Geschmackssache...

Hallo "Lackaffe", wieso ist Deine letzte Bemerkung "abwegig", im Gegensatz zu Deiner ersten Anmerkung hat sie jedenfalls mehr Substanz! Ich war ja schon zweimal auf den Azoren, einmal eine Woche und beim zweiten mal 11 Tage! Beides auf der Hauptinsel Sao Miguel. Die Aufenthalt in Lissabon oder Porto habe ich mit gespart, weil ich die Zeit lieber auf den Azoren verbringen woltte. Also Direktflug von Frankfurt bzw. Düsseldorf nach Ponta Delgada. Das wird auch dieses mal so sein, Direktflug nach Ponta Delgada, dort eine Übernachtung und am Weiterflug nach Pico. Dort drei Tage Aufenthalt (mit Mietwagen) dann mit der Fähre nach Faial, dort 5 Tage ( mit Mietwagen) und dann zurück nach Ponta Delgada und dort auf Sao Miguel noch mal 5 Tage. Alles nur mit ÜberNachtung mit Frühstück. Die anderen Inseln behalte ich mir mal für eine spätere Reise vor.
Danke für Deine Anmerkung
VG
Behappyy
Lackaffe Lackaffe Beitrag 5 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich wünschte, ich könnte auch mal wieder ...
Deine Planung ist sicher gut und das was Du willst - trotz dem möchte ich Dir Sao Jorge ans Herz legen - vielleicht überlegst Du eines Tages über Lissabon oder Porto direkt zur Zentralgruppe zu fliegen, wenn Sao Miguel nicht mehr so viel bietet auch könnte der Schlenker über Terceira lohnend sein, ich war ein mal nur kurz dort, aber fotografisch bietet zumindest die Hauptstadt viel.

Wenn Du in die Dörfer oberhalb von Horta kommst schau doch mal, ob Du ein paar leckere Wespenspinnen mitbringen kannst ... Ich wünsch Dir viel Spaß und gutes Wetter!!

L.
ArminRema ArminRema Beitrag 6 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Also mit den Veranstaltern habe ich auch eig keine Erfahrungen eher mit dem Gebiet selbst...
views views   Beitrag 7 von 8
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Azoren Archipel Reiseservice aus Rodgau hat Insolvenz angemeldet - nicht mehr buchen!!!
Behappyy Behappyy   Beitrag 8 von 8
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Danke für den Hinweis, habe ich auch schon gehört! Inzwischen besuche ich im Juni 2018 die Azoren zum 9. Mal kenne 6 der 9 Inseln und bin nach wie vor begeistert von diesen Archipel!
Herzliche Grüße
Heinrich
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben