Nikon p7100 Inspiration

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Gilberto Pérez Villacampa Gilberto Pérez Villacampa Beitrag 1 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Bin kurz davor, mir eine nikon p7100 zu holen. Es fehlt mir nur einen kleinen Anstoß, vielleicht eine Inspiration ... Kann mir jemand Bilder zeigen, die mit dieser Kamera gemacht wurden. Würde mich gern zum Kauf inspirieren lassen. Der Kopf ist so weit, der Bauch hat aber noch nicht das endgültige Ja gesprochen. Bin ja nur ein Mensch ;-)
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 2 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
stehen vier Tage zum download bereit:
http://www.daten-transport.de/?id=zVeqVR86ENKR

das erste Bild in der Cafeteria ist bei ISO800 und ohne nachträgliche Rauschentfernung.



Nachricht bearbeitet (22:40)
Manuel Giudici Manuel Giudici   Beitrag 3 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
hallo

die letzten drei Fotos in meinem Profil (Nagel, Wespe und "wo ist der Vogel") sind mit der p7100 gemacht worden.

gruss Manuel
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 4 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
gerade bei "Nagel" u. "Wespe" sieht man sehr schön, dass man auch einen gewissen Schärfeverlauf mit einer Edelkompakten hinbekommt, schöne Beispiele Manuel.
Gilberto Pérez Villacampa Gilberto Pérez Villacampa Beitrag 5 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
vielen dank lieber heiko. Die nahaufnahmen sind inspirierend. Denn das "freistellen" von objekten ist eine strecke der fotografie, die ich sehr mag. Die p7100 kann das. Lieber gruß aus neubrandenburg, gilberto
Gilberto Pérez Villacampa Gilberto Pérez Villacampa Beitrag 6 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Danke manuel, sehr inspirierden. Die bilder sind absolut mein ding, so etwas wollte ich sehen ... Gruß gilberto
Werner Hammerschmid Werner Hammerschmid   Beitrag 7 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
hallo,
zwar "nur" mit der P7000 fotografiert aber bild dir deine meinung,
http://www.fotocommunity.de/pc/pc/pcat/682373
vg
werner
hemem hemem   Beitrag 8 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Schau mal auf meiner Seite da gibt es eine Aufnahmen mit der P7100. Der grüne Grashüpfer.

Gruß
Hemem



Nachricht bearbeitet (11:51)
Gilberto Pérez Villacampa Gilberto Pérez Villacampa Beitrag 9 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
hallo werner, danke für die fotos. Einige von ihnen fand ich recht interessant. Und man sieht, was die kleine kann ... Lieber gurß gilberto
Tischstativ Tischstativ Beitrag 10 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
vielleicht sollte man aber der Ehrlichkeit halber immer dazu sagen, dass die veröffentlichten Fotos immer die Auslese desjenigen sind, nie aber die Masse der Bilder repräsentieren.

@Gilberto
wenn du bereit bis auch mit dem Rohformat zu arbeiten, dann wird Dir die kleine Kameras gefallen. Andererseits befürchte ich, werden wir bald die nächsten Artikel hier lesen, wie sie NikonMensch123 geschrieben hat. Der trifft den sprichwörtlichen Nagel nämlich auf den Kopf.

http://www.fotocommunity.de/forum//read ... 21&t=95021

Die Kamera ist nur dann 100prozentig, wenn man vorher auch die Stellen benennt, an denen sie eine "Gehhilfe" benötigt. Mich persönlich stören die Macken nicht mehr, die sie hat, weil ich sowieso nur in der Rohformat-Qualität NRW fotografiere.
Die reine JPEG-Fotografie ist bei der ganzen 7er Reihe der Coolpixen m.E. ziemlich problematisch oder man ist farbenblind.



Nachricht bearbeitet (7:49)
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 11 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Tischstativ schrieb:

Zitat:vielleicht sollte man aber der Ehrlichkeit halber immer dazu
sagen, dass die veröffentlichten Fotos immer die Auslese
desjenigen sind, nie aber die Masse der Bilder repräsentieren.


Na ja mal Hand auf´s Herz, bei welcher Kamera/Nutzer-in ist das nicht so. Selbst die mehrere 1000€ Bolidennutzer schmeißen Tonnenweise Daten weg :D ;) Das ist nun kein Phänomen.

Zitat:@Gilberto
wenn du bereit bis auch mit dem Rohformat zu arbeiten, dann
wird Dir die kleine Kameras gefallen. Andererseits befürchte
ich, werden wir bald die nächsten Artikel hier lesen, wie sie
NikonMensch123 geschrieben hat. Der trifft den sprichwörtlichen
Nagel nämlich auf den Kopf.

http://www.fotocommunity.de/forum//read ... 21&t=95021

Die Kamera ist nur dann 100prozentig, wenn man vorher auch die
Stellen benennt, an denen sie eine "Gehhilfe" benötigt.


Das sehe ich auch so, perfektes gibt es halt nicht.

Zitat:Die reine JPEG-Fotografie ist bei der ganzen 7er Reihe der
Coolpixen m.E. ziemlich problematisch oder man ist farbenblind.


Das halte ich genau so für übertrieben wie die Behauptung, alles Easy :-) Ich kann nur für mich sprechen. Sowohl meine P7000 als auch die P7100 haben solche "Farbschwierigkeiten" nicht. Du bemängelst im übertragenen Sinne die Blauäugigkeit derer die sie nutzen (tust Du ja auch und hattest vorher die P7000, welche ein Reinfall war von technischen Unzulänglichkeiten her) pauschalisierst meiner Meinung nach aber genau so "blauäugig" als wären "alle" so grausig. Das was NikonMensch123 in seinem Thread schreibt, kam mir bisher nicht unter, auch von jenen die ich kenne und die die Kameras nutzen.

Zitat:Nachricht bearbeitet (7:49)
Werner Hammerschmid Werner Hammerschmid   Beitrag 12 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
heiko 62 bringt es auf den punkt.punkt!
vg
werner
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 13 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich jetzt mal meine FP durchsucht und eine Collage gemacht. Von Oben nach unten
P7000 - P7100 - Canon G12
Aufnahmen alle im P-Mode und Werkseinstellungen.

http://img3.fotos-hochladen.net/uploads ... j4h81q.jpg

Möge sich jeder sein Urteil selbst bilden. Ausreißer gibt es immer wieder, gar keine Frage und das bestreitet auch niemand.
Tischstativ Tischstativ Beitrag 14 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
ich schrieb schon, die Ansichten sind verschieden ;-)

Auch in unserem Fotoclub gibt es etliche, die das hier als ausreichend schön bezeichnen, ich finde es furchtbar.


Ein Beispiel für JPEG direkt aus der Coolpix P7100 Ein Beispiel für JPEG … Tischstativ 02.05.12 1



die Einstellung war NRW + JPEG (Fine)
nun dazu das NRW mit default geöffnet, also kurioserweise den Kameraeinstellungen


das zugehörige Rohdatenbild zum ersteren JPEG das zugehörige Rohd… Tischstativ 02.05.12 0


Hier kann man doch wirklich nicht davon reden, dass JPEG und NRW gleich aussehen. Eigentlich wäre das Bild jetzt schon ok, aber ich habe es dann noch ein wenig in der Belichtung runtergnommen und das Grün entsättigt


als drittes im Bunde, das NRW leicht nachbearbeitet als drittes im Bunde, … Tischstativ 02.05.12 0


so stimmte es für mich dann
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 15 von 24
0 x bedankt
Beitrag verlinken
ja das jpeg sieht grausig aus in Automodus, stimme ich dir zu. Warum auch immer.

Vielleicht hab ich es überlesen, wo stand bzw wer sagte, das jpeg und RAW Daten gleich aussehen ?

Wie ich schon schrieb, an meinen Kameras kann ich das nicht reproduzieren. Die von mir gezeigten Bsp 7000/7100/G12 sind jpeg, in P-Mode mit Werkseinstellungen ooC. Nur verkleinert für die Collage und nicht nachgeschärft oder anderweitig.

Nun bin ich nicht so viel, eigentlich gar nicht, in anderen Foren unterwegs. Wie Du und N..M..123 schrieb, sind es ja keine Einzelfälle. Könntest Du bitte mal ein paar Quellen linken, würde mich interessieren. Bei keiner Nikon hatte ich dies bisher so wie Du es gerade zeigst.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben