Klein aber fein – Kameras ohne Wechselobjektive. Hier findest Du alles rund um Kompaktkameras und Bridgekameras.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Volker1962

Sony Cybershot DSC-W730 - Bilddatenbank Fehler

Guten Tag,

dies ist mein erster Beitrag hier. Ich habe mich aufgrund eines Problems mit meiner Digitalkamera hier angemeldet und hoffe auf Hilfe.

Es geht um eine Sony DSC-W730, keine besonders gute Kamera wie sich nach dem Kauf rausstellte.

Und zwar wurden gestern ein paar Fotos mit der Kamera gemacht. Die Fotos werden auf einer eingelegten 32GB Speicherkarte gespeichert. Die Kamera war heute über das im Lieferumfang enthaltene USB-Kabel an einen TV angeschlossen um die Bilder vom Vortag anzusehen, alles lief wunderbar. Als ich danach die Speicherkarte aus der ausgeschalteten Kamera entnahm und über einen Kartenleser am PC auf die Bilder zugreifen wollte, wurden mir keine Bilder mehr angezeigt. Ein einlegen in die Kamera brachte ebenfalls keine Hilfe, denn die Kamera zeigte plötzlich nur eine Fehlermeldung an (Bilddatenbank fehlerhaft oder so ähnlich). Seit dem befindet sich auf der Speicherkarte nur noch 3 Dateien von denen mir eine unbekannt ist und wohl erst seit dem Fehler auftritt. Der Dateinamen lautet "ASMI-S.D).

Darauf habe ich versucht mit 2 Datenrettungsprogrammen die Bilder auszulesen, es werden aber nur die Bilder von dem Tag gefunden, die bereits nach dem Fotografieren direkt wieder gelöscht wurden. Teilweise konnten die dann wiederhergstellt werden, teilweise waren sie komplett schwarz und der obere Teil verzerrt dargestellt. Komischerweise wird die Bildvorschau in den Ordnern am PC richtig dargestellt, nur wenn ich drauf klicke, dann wird nichts angezeigt ider ein fehlerhaftes Bild. Aber wie kann das Bild in der Vorschau auf dem PC richtig angezeigt werden, ich habe noch die Hoffnung das ein oder andere Bild retten zu können.

Gibt es da eine Möglichkeit wieder an die Bilder zu kommen oder sind die komplett weg?

Viele Grüße
Volker
28.03.16, 16:13
Guten Tag,

dies ist mein erster Beitrag hier. Ich habe mich aufgrund eines Problems mit meiner Digitalkamera hier angemeldet und hoffe auf Hilfe.

Es geht um eine Sony DSC-W730, keine besonders gute Kamera wie sich nach dem Kauf rausstellte.

Und zwar wurden gestern ein paar Fotos mit der Kamera gemacht. Die Fotos werden auf einer eingelegten 32GB Speicherkarte gespeichert. Die Kamera war heute über das im Lieferumfang enthaltene USB-Kabel an einen TV angeschlossen um die Bilder vom Vortag anzusehen, alles lief wunderbar. Als ich danach die Speicherkarte aus der ausgeschalteten Kamera entnahm und über einen Kartenleser am PC auf die Bilder zugreifen wollte, wurden mir keine Bilder mehr angezeigt. Ein einlegen in die Kamera brachte ebenfalls keine Hilfe, denn die Kamera zeigte plötzlich nur eine Fehlermeldung an (Bilddatenbank fehlerhaft oder so ähnlich). Seit dem befindet sich auf der Speicherkarte nur noch 3 Dateien von denen mir eine unbekannt ist und wohl erst seit dem Fehler auftritt. Der Dateinamen lautet "ASMI-S.D).

Darauf habe ich versucht mit 2 Datenrettungsprogrammen die Bilder auszulesen, es werden aber nur die Bilder von dem Tag gefunden, die bereits nach dem Fotografieren direkt wieder gelöscht wurden. Teilweise konnten die dann wiederhergstellt werden, teilweise waren sie komplett schwarz und der obere Teil verzerrt dargestellt. Komischerweise wird die Bildvorschau in den Ordnern am PC richtig dargestellt, nur wenn ich drauf klicke, dann wird nichts angezeigt ider ein fehlerhaftes Bild. Aber wie kann das Bild in der Vorschau auf dem PC richtig angezeigt werden, ich habe noch die Hoffnung das ein oder andere Bild retten zu können.

Gibt es da eine Möglichkeit wieder an die Bilder zu kommen oder sind die komplett weg?

Viele Grüße
Volker
80 Klicks
Nach
oben