Fuji x10

<12345 ... 14>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Dietmar Stegmann Dietmar Stegmann   Beitrag 1 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Liebe Fotofreunde,
ich fotografiere gern mit meiner Canon EOS 550. Für manche Situationen wäre mir aber einer Kompaktkamera recht, also immer dort wo eine größere Spiegelreflexkamera als unangenehm empfunden werden könnte: enge Räume, Kneipe, Ausstellungen. Mir geht es nicht um heimliche Fotos sondern um eine unverkrampfte Situation.

Im Fokus steht bei mir die Fuji x 10 (nicht die x 100!!). Von der Qualität der x10 bin ich recht angetan.

Gibt es bei dieser Fuji x 10 irgendwelche Macken, die man berücksichtigen müßte? Wer hat von Euch persönliche Erfahrungen mit dieser Kamera?
Petrosilius Krallemann Petrosilius Krallemann Beitrag 2 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Dietmar,
dazu gibt es hier ein langes Brett:
http://www.fotocommunity.de/forum/read. ... eply_94908
Du solltest Dich noch ein wenig in Geduld üben, denn die Kamera wird wohl von FUJI "überarbeitet"; siehe: http://finepix.de/cms/home/service/serv ... rmationen/
Ich bin da auch schon sehr! gespannt drauf.

Lt. FUJI soll der modifizierte Sensor ab Ende Mai 2012 verfügbar sein.



Nachricht bearbeitet (0:54)
Turro Turro Beitrag 3 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hi Dietmar

ich habe sie schon längere Zeit in Betrieb und bin bis auf die "weissen Scheiben" vollends überzeugt von der X10.
Ich würde allerdings warten bis der neue Sensor verbaut ist. Warte auch auf das OK von Fujifilm Schweiz bis ich die X10 einsenden kann, für den Austausch des Sensors. Wird in den nächsten Tagen geschehen. Die Bilder die mit dem neuen Sensor gemacht sind, siehe im Internet, überzeugen.
Es ist für mich eine nicht mehr hergeben Kamera.:-)
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Petrosilius Krallemann Petrosilius Krallemann Beitrag 4 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Turro schrieb:

Zitat:Die Bilder die mit dem neuen Sensor
gemacht sind, siehe im Internet, überzeugen.


Hättest Du mal Links dazu? Danke!
AS Lichtbilder AS Lichtbilder   Beitrag 5 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Werde mir die X10 nach der Sensormodifikation zulegen.

Bin gespannt wie Fuji die "neue" Kamera kennzeichnet. Denke es sind noch genügend "alte" bei den Händlern...
Petrosilius Krallemann Petrosilius Krallemann Beitrag 6 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Tja, AS, DA bin ich mal sehr gespannt!
Schiele nämlich auch schon auf das Teilchen...
AS Lichtbilder AS Lichtbilder   Beitrag 7 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Diese Email erhielt ich heute von Fuji auf meine Frage wie man denn die neuen Kameras im Handel erkennen kann.

Sehr geehrter Herr .....,

unter dem folgenden Link erhalten Sie die offizielle Service Information welche sich mit dieser Thematik

befasst. http://finepix.de/cms/home/service/serv ... rmationen/

Generell wurde bereits seit dem wir diese Problematik analysiert haben, die Produktionsprüfung dementsprechend

verändert. Somit sollten keine betroffenen Geräte mehr im Umlauf sein.

Die Service Aktion zum Thema „Blooming Effekt“ wird bis Ende 2013 verfügbar sein, um im Bedarfsfall bei Problemen

Abhilfe zu schaffen.



Das es sich hier um einen laufenden Prozess handelt, kann anhand der Seriennummer dies nicht definiert werden.
MGH MGH Beitrag 8 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich benutze sie ausgesprochen gerne. Sie sieht nicht nur ziemlich gut aus und hat einen einigermaßen ordentlichen Sucher, sie kann dank lichtstarker Optik, verbunden mit einem guten Bildstabilisator, auch wunderbar für Fotos "aus der Hand" bei schlechten Lichtverhältnissen eingesetzt werden. Zudem gefällt mir der manuelle Zoom und die praktische Bedienbarkeit. Das mit dem sog. Blooming Effekt wurde ja sehr thematisiert, wobei ich's allerdings garnicht so schlimm finde, meistens sogar den Unterschied zu Aufnahmen mit vergleichbaren anderen Kameras regelrecht suchen muß.
Hier einige Aufnahmen die allesamt bei ungünstigen Lichtverhältnissen aus der Hand gemacht wurden:

ein Dorf im Badischen am 1. Advent 2011 ein Dorf im Badische… MGH 27.11.11 5


Ein Dorf im Badischen II Ein Dorf im Badische… MGH 03.12.11 0


die katholische Kirche St. Alexander in Rastatt die katholische Kirch… MGH 30.04.12 3

Und hier noch ein Motiv, das ich zu Vergleichszwecken sowohl mit dieser Kamera als auch mit zwei anderen hochwertigen Kompaktkameras aufgenommen habe:

Winterspaziergang am Sonntag im nördlichen Schwarzwald II Winterspaziergang a… MGH 12.02.12 0
Maria van Weyden Maria van Weyden Beitrag 9 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich habe sie ebenfalls und bin restlos begeistert von ihr. Sie ist einigermaßen kompakt und hat vielerlei Qualitäten. Das mit der Scheibchenbildung habe ich gelesen, weiss aber nicht genau, was damit gemeint ist. Nach meiner Meinung gehört sie zu denjenigen Kompaktkameras, die sich besonders gut für Aufnahmen bei schwachem Licht eignen. Ein Bild, das ich mit sehr hoher Empfindlichkeit handgehalten fotografiert habe will ich hier zeigen.


es weihnachtet sehr es weihnachtet sehr Maria van Weyden 26.12.11 19
Armand Wagner Armand Wagner   Beitrag 10 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
@ Maria

von wegen 'Scheibenbildung':

http://finepix.de/cms/home/service/serv ... rmationen/

Grüße
Armand
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Turro Turro Beitrag 11 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hier der link

http://www.dpreview.com/news/2012/04/26 ... orb-update

Grüsse aus der Schweiz
Dietmar Stegmann Dietmar Stegmann   Beitrag 12 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich danke Euch für Eure Hinweise, insbesondere auf die Sensorproblematik. Da wäre ich allein gar nicht daraufgekommen. Die hier gezeigten Referenzbilder zeigen das Problem recht deutlich. Da ich vorhabe gerade bei diesem Problemlicht mit der Kamera zu fotografieren, ist eine Qualitätsverbesserung von hoher Bedeutung.

Ich werde mit der Anschaffung also noch etwas warten und die Sensoränderung im Auge behalten. Vielleicht ist jemand zusätzlich so nett und gibt mir einen Hinweis auf die Erledigung des Problems. Ihr seid technisch etwas fitter als ich.
VG Dietmar
Turro Turro Beitrag 13 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo

Zum Thema "weisse Scheiben", auf Deinem Bild "es weihnachtet sehr" hast Du im Hintergrund einen Christbaum, auf der rechten oberen Seite des Baums ist ein Wandlampe, sieh Dir einmal diese Scheibe genauer an, dass ist das von dem gesprochen wird, auch die Beleuchtung am Christbaum selber sieht mir stark nach kleinen weissen Scheiben aus. Denn eine elektrische Kerze oder eine Wandlampe, auf Deinem Bild, haben normalerweise einen ganz anderen Aufbau im Bild.

Will Dein Bild nicht degradieren, es geht nur um die weissen Scheiben der X10, die ich leider genau in dieser Abendstimmung zuhauf hatte, bis ISO 800, ab ISO 800 nicht mehr.
garudawalk garudawalk   Beitrag 14 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Lieber Dietmar,

ich selbst habe die X10 als Zeitkamera und bin sehr, sehr zufrieden mit ihr.

Auch ich kann jederzeit das berüchtigte WDS produzieren, - mein Sensor wird durch Fuji und vermittelt durch meinen Händler ausgetauscht.

Allerdings spielten diese weißen Scheiben bei mir keine allzu große Rolle, weil ich mit der X10 eigentlich immer - um den EXR-Sensor bzw. die hardwareseitig unterstützte Dynamikerweiterung nutzen zu können - in halber Auflösung (M, 6MP) fotografiere und das auch weiterhin machen werde.

Gerade für Veranstaltungen und nachts für Aufnahmen aus der Hand finde ich sie toll und ihren Preis wirklich wert.

Gute Entscheidung und viel Spaß g.
Turro Turro Beitrag 15 von 204
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo zusammen

es kommt Schwung auf Seitens Fujifilm, bezüglich "Weisse Scheiben". Fujifilm-CH sammelt X10 und XS-1 ein, um sie in ca. 2 Wochen nach England für den Austausch einzusenden.

Ist doch eine sehr gute Nachricht. :-)
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben