COOLPIX oder POWERSHOT

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Millibelly Millibelly Beitrag 1 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo,

ich bin auf der Suche nach einer neuen Freizeitkamera für mich. Ich hatte bereits die Canon Powershot SX240 ins Visir gezogen, haben nun aber mehrmals gehört, dass welche mit der Nikon Coolpix zufriedener sind. Allerdings sollte der Anschaffungspreis nicht über 250 € hinausgehen.


Ich hätte gern :


* Manuelle Bedienung (umschalten)
* Optischen Zoom (ordentlichen)
* wenig Rauschen bei wenig Licht
* scharfe Bilder in Bewegung
* schnelles Auslösen für Schnappschüsse


* Blitzschuh wär n Traum
* am Besten natürlich noch wasserdicht und stoßfest :D


Dankeschön.



Nachricht bearbeitet (13:30)
Frauldabissen Frauldabissen   Beitrag 2 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Du weißt schon, dass es mindestens 50 verschiedene Coolpix Kameras gibt? Welche meinst du denn?
Kleemy Kleemy   Beitrag 3 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo,
an Deiner Stelle würde ich mich nach der S95 von Canon umschauen. Die dürfte so ziemlich Deinen Erwartungen entsprechen.
Wenn Du mehr darüber wissen willst, gern per QM, PM oder FM.
Gruß Olaf
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
ZArt ZArt   Beitrag 4 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich würde Dir die Nikon Coolpix P7000 empfehlen.
Sie ist komplett manuell bedienbar, hat einen Blitzschuh,
Zoom 7,1 fach 28 -200mm, Kann sehr viel und macht ordentliche Bilder.

Die von Kleemy empfohlene Canon S95 hat nur 3 fach Zoom und keinen Blitzschuh. Von der BQ ist sie aber sehr gut.

LG
Michael
SLT Shooter SLT Shooter Beitrag 5 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Millibelly schrieb:

Zitat:Ich hätte gern :


* Manuelle Bedienung (umschalten)
* Optischen Zoom (ordentlichen)
* wenig Rauschen bei wenig Licht
* scharfe Bilder in Bewegung
* schnelles Auslösen für Schnappschüsse


* Blitzschuh wär n Traum
* am Besten natürlich noch wasserdicht und stoßfest :D


"Ordentlicher" optischer Zoom ist irgendwie ein Gegensatz von "wenig Rauschen bei wenig Licht", weil extreme Zoomobjektive immer recht lichtschwach sind und du somit recht hohe ISO-Empfindlichkeit hast, was wiederum mehr Rauschen bedeutet...
Mr. Kelkel Mr. Kelkel Beitrag 6 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
nimm weder ne Canon noch ne Nikon. Im Kompakt-Bereich gibt's besseres.....
Millibelly Millibelly Beitrag 7 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Danke @ all!

Frauldabissen, ich hatte mir erhofft vielleicht den entscheidenden Tipp einer der ganzen Coolpixes für meine Vorstellungen zu bekommen :)

SLT Shooter, vielen Dank dafür! Das ist gut und wichtig zu wissen! Echt, davon hatte ich keinen blassen Schimmer. An der Stelle entscheide ich mich natürlich für eine bessere Qualität bei schlechteren Lichtverhältnissen.



Nachricht bearbeitet (21:21)
Heiko 99 Heiko 99   Beitrag 8 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Die Canon S95 kann ich auch empfehlen.
Sie hat ne top Bildqualität und zumindest im Weitwinkelbereich ein lichtstarkes Objektiv.

Und falls du dich mal weiter reingefuchst hast in die Fotografie und Bildbearbeitung, hast du auch die Möglichkeit RAW-Aufnahmen zu machen. Da kannst du dann noch mahr aus den Bildern rausholen als aus einer üblichen Kompakten die nur jpg kann.

Sicher musst du Abstriche machen bei der S95 (im opt. Zoom, Blitzschuh, wasserdicht und stoßfest ist sie auch nicht), aber die Bildqualität ist top.

Sie liegt knapp über deinem angesetzten Budget.
Dies würde von der P7000 mehr als gesprengt werden.



Nachricht bearbeitet (22:02)
Heiko 99 Heiko 99   Beitrag 9 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
musicman1971 schrieb:

Zitat:nimm weder ne Canon noch ne Nikon. Im Kompakt-Bereich gibt's
besseres.....


Was in dem Preisbereich um den es hier geht?
Millibelly Millibelly Beitrag 10 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
[leer]



Nachricht bearbeitet (0:48)
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Millibelly Millibelly Beitrag 11 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo ihr lieben Helfer,

eine Freundin möchte jetzt ihre Coolpix L110 verkaufen.

* Für manuelle Bedienung
* Bildschärfe bei wenig Licht
* schnelles Auslösen für Schnappschüsse
* Blitzschuh (?)

sollte ich mich für die COOLPIX L110 oder eine POWERSHOT SX 240 entscheiden?
Millibelly Millibelly Beitrag 12 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hier nochmal das Datenblatt der Coolpix:
http://www.digitalkamera.de/Kamera/Niko ... _L110.aspx
Und die Daten der Powershot:

http://www.amazon.de/gp/product/B0076W0 ... KAKR8XB7XF



Nachricht bearbeitet (21:12)
xseppx xseppx Beitrag 13 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hm, denke, die Canon ist besser im Vgl zu L110.
Gibt aber noch andere Kameras mit großem Zoombereich in de rPreisklasse.
Lies mal unter chip.de...
consulting consulting Beitrag 14 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Trenne Dich von etwas mehr als 300 Euro und schaffe Dir was Ordentliches an:
http://www.chip.de/artikel/Sony-Cyber-s ... 83473.html Sieh Dir auch die Fotostrecke und die Testaufnahmen im Vollbild an:
http://www.chip.de/bildergalerie/Fotost ... 58204.html Alles darunter wäre nur ein fauler Kompromiss.

Mit einer Ausnahme:
http://www.amazon.de/s/?ie=UTF8&keyword ... 1jksqvql_e

Angenehme Feiertage!



Nachricht bearbeitet (1:34)
Daniel Grube Daniel Grube Beitrag 15 von 20
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Warum will Deine Freundin ihre Kamera denn verkaufen?

Wenn sie etwas stört, was Dir egal ist solltest Du die Kamera mal ausprobieren, ein paar Fotos machen, testen ob sie Dir gut in der Hand liegt und die Menueführung zusagt.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben