Unscharfe Bilderaufnahmen vom Einbruch

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
ohaan ohaan Beitrag 16 von 21
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wow!!!
Vielen lieben Dank für das Feedback, Interesse und den Willen der Unterstützung!!!

Unserem Kind geht es gut und es wollte nur ein wenig Aufmerksamkeit, leider auf Kosten meiner Frau...

Das BKA hat mir heute mitgeteilt, dass es sich um insgesamt 11 Diebstähle dieser Art seit Ende Dezember handelt. Immer die gleiche Tour, Fenster einschlagen und rauben was geht. Aber das war leider auch schon alles. Es gibt Video-Aufnahmen am Ein- und Ausgang des Krankenhausgeländes, aber auch da heißt es vom BKA, dass die Bilder zu dunkel seien. Nun hoffen Sie, dass sie ihn inflagranti erwischen, aber Ihr könnt Euch vorstellen, dass hier meine Hoffnung am geringsten ist...

Ich habe das Video und jede Frame von dem Video auf meine Firmenseite zum Download hochgeladen:
www.volkssolidaritaet.de/hilfe/videos

Ich werde morgen mal versuchen, den Professor von der Uni Dresden zu kontaktieren, ob der etwas bewirken kann. Vielen Dank an NotModus!

Versicherungstechnisch habe ich eine Teilkasto mit 300€ Eigenbeteiligung, wobei die Reperatur 170€ mit Einbau kostet. Daher hat sich das für mich erledigt. Die gestohlenen Sachen habe ich der Hausrat mitgeteilt und hoffe, dass die sich nicht querstellen. Ich habe nur meine Arbeitstasche, Jacke, Brille und E-Book-Reader angegeben, da sonst zum Glück nicht gestohlen wurde.

Ich bin gespannt auf Eure weiteren Beiträge und Tipps!!!
Vielen Dank!!! VG ohaan
paulharris paulharris Beitrag 17 von 21
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Das ist leider Massenkriminalität; auf Parkplätzen von Krankenhäusern und Friedhöfen werden gerne Autos aufgebrochen, weil dort oft Wertgegenstände im Fahrzeug liegen gelassen werden. Meistens begangen von Drogenabhängigen, die sich so ihre Euros für den nächsten Schuß beschaffen. Ich würde mir keine allzu große Hoffnung machen, daß der Vogel gefangen wird, zumal auch das Diebesgut in deinem Fall nicht geortet werden kann (anders als z.B. Mobiltelefone). Das Kennzeichen bringt die Polizei auch nicht wirklich weiter, weil selbst wenn der Halter ermittelt werden kann nicht feststeht, wer das Fahrzeug zur Tatzeit genutzt hat.

PaulHarris
Manfred Hunger Manfred Hunger   Beitrag 18 von 21
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: ohaan 11.01.17, 21:12Zum zitierten Beitrag... Versicherungstechnisch habe ich eine Teilkasto mit 300€ Eigenbeteiligung, wobei die Reperatur 170€ mit Einbau kostet. Daher hat sich das für mich erledigt. ...

Also, als bei mir das Auto aufgebrochen wurde (2 mal innerhalb von einer Woche), brauchte ich - trotz Eigenbeteiligung nichts dazuzhalen. Kommt darauf an, was im Kleingedruckten der Versicherungsbedingungen steht. Einfach mal bei der Versicherung nachfragen.

Übrigends, nach dem 2. Bruch hatte ich deutlich sichtbar ein Zettel im Auto, auf dem ich geschrieben hatte: "Lieber Dieb, her waren Deine Vorgänger schon zweimal - nun ist nichts mehr zu holen.". Prompt wurde in der folgenden Nacht das Fahrzeug neben meinem Wagen aufgebrochen ;-)

LG Manfred
P.S. Weiterhin allses Gute für Deine Frau, Eurem Kind und Dir.
EinerderFotografen EinerderFotografen Beitrag 19 von 21
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich bin nicht CIS Berlin, aber ich denke, dass man da leider nicht viel machen kann. Das Problem ist der Regen auf der Scheibe, das gesamte Bild wird dadurch verzerrt. Meine provisorische Bildstapelung hat lediglich das Rauschen reduziert, durch den Regen sah das Ergebnis allerdings ziemlich verwaschen aus. Da Diebstähle auch keine Seltenheit sind, wird die Polizei vermutlich auch nicht groß ermitteln. Aber es wäre wenigstens interessant zu wissen, ob auf diesem Parkplatz schon häufiger Autos aufgebrochen wurden. Vielleicht wird der Parkplatz auch videoüberwacht, wenn er zum Krankenhaus gehört, könnte das durchaus möglich sein.

Aber vielleicht hat jemand noch eine Idee oder bessere Kenntnisse in diesem Gebiet.

Auf jeden Fall kannst Du Dir sicher sein, dass Du Dich an die Geburt Eures Kindes noch ewig erinnern kannst. Das ist ja auch etwas wert :-).

LG
xxx xxx Beitrag 20 von 21
0 x bedankt
Beitrag verlinken
ich sehe auf dem foto einen menschen mit fahrrad, vielleicht hat der etwas sachdienliches gesehen?
ohaan ohaan Beitrag 21 von 21
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Vielen lieben Dank an alle für die lustigen und unterstützenden Wort!
Ihr habt Recht, ich werde mich nicht weiter ärgern und konzentriere mich aufs das Wesentliche:)
Es war ein Versuch wert... leider konnte ich nichts dazu beitragen, dass der Typ aufhört... Bin doch kein Sperman, sonder doch nur ein Batman ;)

Aber noch einmal, ein ausdrücklich Dank an alle für Eure Unterstützung!

Ich wünsche Euch ein schönes und gesundes neues Jahr!
VG
Ohaan
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben