Augen fotografieren, Fotos schlechte Qualität

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Kladius Kladius Beitrag 1 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hey, ich täte gern meine Augen fotografieren.
Allerdings ist die meine Kamera (Sony Handycam) nicht in der Lage die verschiedenen Farben in meinem Auge zu differenzieren. Es wirkt ein wenig verschwommen bzw. graubraun. Ein ähnliches Problem habe ich, wenn ich den Himmel aufnehme: die Wolken und der Himmel sind dann in einer hellgrauen Farbe, obwohl die Wolken weiß und der Himmel hellblau sind ( wenn ich sie anschaue):d
Ist das so normal bei Handycams ?
Was kann ich tun um die Qualität des Fotos meiner Augen zu steigern, sodass man alle Farben sieht (die das menschliche Auge auch sieht :D) ?

danke schonmal für eure Hilfe :)
Werner Hammerschmid Werner Hammerschmid   Beitrag 2 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Kladius schrieb:

Zitat:Hey, ich täte gern meine Augen fotografieren.
Allerdings ist die meine Kamera (Sony Handycam) nicht in der
Lage die verschiedenen Farben in meinem Auge zu differenzieren.
Es wirkt ein wenig verschwommen bzw. graubraun. Ein ähnliches
Problem habe ich, wenn ich den Himmel aufnehme: die Wolken und
der Himmel sind dann in einer hellgrauen Farbe, obwohl die
Wolken weiß und der Himmel hellblau sind ( wenn ich sie
anschaue):d
Ist das so normal bei Handycams ?
Was kann ich tun um die Qualität des Fotos meiner Augen zu
steigern, sodass man alle Farben sieht (die das menschliche
Auge auch sieht :D) ?

danke schonmal für eure Hilfe :)




hallo,

ich würde entweder meine nikon P7ooo im makromodus einsetzen oder meine dslr mit makrolinse, nicht mehr und nicht weniger.
vg
werner

leider nur sw,

AUGE AUGE Werner Hammerschm… 16.09.09 9
mkojine mkojine Beitrag 3 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
"Was kann ich tun um die Qualität des Fotos meiner Augen zu steigern"
Kauf dir eine Kamera!
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
MatthiasausK MatthiasausK Beitrag 4 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Für den Anfang könnte vielleicht helfen, die Linse des Mobiltelefons zu putzen?
docskh docskh   Beitrag 5 von 5
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Augen ganz normal fotografieren. Mindestabstand der Kamera einhalten. Danach mit Bildbearbeitung ein Auge heraus kopieren.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben