Dieses Forum bietet Platz für alle Belange rund um die fotocommunity. Was funktioniert wie, wo finde ich was: Hier kannst Du Fragen stellen, Tipps geben und Dich austauschen. Keine Antwort gefunden? Kein Problem, der Support ist nur einen Klick entfernt: http://www.fotocommunity.de/kontakt
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Ehemaliges Mitglied

Exif mit falschen Informationen

Zitat: Ancheru 26.08.17, 19:21Danke für deine Antworten!
Hab eben wieder ein Bild hochgeladen, da wurde es lustigerweise richtig erkannt.
Verstehe aber nicht was du damit meinst, das die Kamera eine falsche LensID schreiben soll, das scheint mir nicht der Fall zu sein - egal ob Flickr, in Foren hochgeladen oder bei abload.de - bisher bekomme ich immer das richtige Objektiv angezeigt. (ausgelesen mit FxiF)
Von Sony gäbs auch noch ein 90mm Macro! :)

Prinzipiell könnte es mir ja egal sein, jedoch mag ich das anzeigen der EXIF-Daten.
Frage mich selbst bei vielen Fotos, mit welcher Kombination die wohl aufgenommen wurden...

Moin,
also - LensID ist in der kodierten Herstellernotes als nummerischer Wert enthalten und dient bestimmten Zuordnungen der Hardware. Das müssen wir nicht vertiefen, da es uns ohnehin nicht weiter bringt.
Wenn Du aber diese Ausschnitt aus exif betrachtest, fällt wahrscheinlich auf, wie widersprüchlich die Angaben zu Optik sind:
Exif Byte Order : Little-endian (Intel, II)
Make : Canon
Camera Model Name : Canon EOS 7D Mark II
Exposure Time : 1/800
F Number : 6.3
ISO : 1600
Shutter Speed Value : 1/790
Aperture Value : 6.4
Focal Length : 600.0 mm
Record Mode : CR2+JPEG
Lens Type : Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS or Sigma Lens
Max Focal Length : 600 mm
Min Focal Length : 150 mm

Focal Units : 1/mm
Max Aperture : 6.2
Min Aperture : 29
Camera Temperature : 24 C
Camera Type : EOS High-end
Canon Image Type : Canon EOS 7D Mark II
Canon Firmware Version : Firmware Version 1.1.1
Canon Model ID : EOS 7D Mark II
Live View Shooting : Off
Focus Distance Upper : 8.06 m
Focus Distance Lower : 7.26 m
Shutter Speed Range : Disable; Hi 1/8192; Lo 32
Aperture Range : Disable; Closed 91; Open 1
Color Data Version : 11 (7DmkII/750D/760D)
AF Micro Adj Mode : Adjust by lens
High ISO Noise Reduction : Standard
Multi Exposure : Off
Multi Exposure Control : Additive
Multi Exposure Shots : 0
HDR : Off
HDR Effect : Natural
One Shot AF Release : Focus Priority
Auto AF Point Sel EOS iTR AF : Enable
Select AF Area Selection Mode : Single-point AF, Auto, Zone AF, AF Point Expansion (4 point), Spot AF, AF Point Expansion (8 point), [6]
Lens Info : 150-600mm f/0
Lens Model : 150-600mm F5-6.3 DG OS HSM | Sports 014


Da es sich um Fremdoptik handelt, wird es immer schwierig, die richtige Bezeichnung zuzuordnen,
es sei denn, diese (fremde) Optik ist bereits erfasst und in der Erkennung implementiert.

Alle diese Infos kommen von exif eines Bildes und stimmen einfach nicht überein.

Was das 90mm Makro von Sony anbetrifft - klar gibt es, passt aber nich auf Canon,
kann man also in dem Fall ignorieren
LG Allan
26.08.17, 20:51
Zitat: Ancheru 26.08.17, 19:21Danke für deine Antworten!
Hab eben wieder ein Bild hochgeladen, da wurde es lustigerweise richtig erkannt.
Verstehe aber nicht was du damit meinst, das die Kamera eine falsche LensID schreiben soll, das scheint mir nicht der Fall zu sein - egal ob Flickr, in Foren hochgeladen oder bei abload.de - bisher bekomme ich immer das richtige Objektiv angezeigt. (ausgelesen mit FxiF)
Von Sony gäbs auch noch ein 90mm Macro! :)

Prinzipiell könnte es mir ja egal sein, jedoch mag ich das anzeigen der EXIF-Daten.
Frage mich selbst bei vielen Fotos, mit welcher Kombination die wohl aufgenommen wurden...

Moin,
also - LensID ist in der kodierten Herstellernotes als nummerischer Wert enthalten und dient bestimmten Zuordnungen der Hardware. Das müssen wir nicht vertiefen, da es uns ohnehin nicht weiter bringt.
Wenn Du aber diese Ausschnitt aus exif betrachtest, fällt wahrscheinlich auf, wie widersprüchlich die Angaben zu Optik sind:
Exif Byte Order : Little-endian (Intel, II)
Make : Canon
Camera Model Name : Canon EOS 7D Mark II
Exposure Time : 1/800
F Number : 6.3
ISO : 1600
Shutter Speed Value : 1/790
Aperture Value : 6.4
Focal Length : 600.0 mm
Record Mode : CR2+JPEG
Lens Type : Canon EF 100-400mm f/4.5-5.6L IS or Sigma Lens
Max Focal Length : 600 mm
Min Focal Length : 150 mm

Focal Units : 1/mm
Max Aperture : 6.2
Min Aperture : 29
Camera Temperature : 24 C
Camera Type : EOS High-end
Canon Image Type : Canon EOS 7D Mark II
Canon Firmware Version : Firmware Version 1.1.1
Canon Model ID : EOS 7D Mark II
Live View Shooting : Off
Focus Distance Upper : 8.06 m
Focus Distance Lower : 7.26 m
Shutter Speed Range : Disable; Hi 1/8192; Lo 32
Aperture Range : Disable; Closed 91; Open 1
Color Data Version : 11 (7DmkII/750D/760D)
AF Micro Adj Mode : Adjust by lens
High ISO Noise Reduction : Standard
Multi Exposure : Off
Multi Exposure Control : Additive
Multi Exposure Shots : 0
HDR : Off
HDR Effect : Natural
One Shot AF Release : Focus Priority
Auto AF Point Sel EOS iTR AF : Enable
Select AF Area Selection Mode : Single-point AF, Auto, Zone AF, AF Point Expansion (4 point), Spot AF, AF Point Expansion (8 point), [6]
Lens Info : 150-600mm f/0
Lens Model : 150-600mm F5-6.3 DG OS HSM | Sports 014


Da es sich um Fremdoptik handelt, wird es immer schwierig, die richtige Bezeichnung zuzuordnen,
es sei denn, diese (fremde) Optik ist bereits erfasst und in der Erkennung implementiert.

Alle diese Infos kommen von exif eines Bildes und stimmen einfach nicht überein.

Was das 90mm Makro von Sony anbetrifft - klar gibt es, passt aber nich auf Canon,
kann man also in dem Fall ignorieren
LG Allan
1.644 Klicks
Nach
oben