Canon EOS 70 D - es geht gar nichts mehr

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Zeitblende Zeitblende Beitrag 1 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Guten Morgen,
ich habe ein großes Problem mit meiner EOS 70 D.
Gestern noch Bilder geschossen und Videos vom Stativ gedreht, geht plötzlich und unerwartet die Kamera aus und es passierte gar nichts mehr.
Vorab sei gesagt, die Kamera ist jetzt ca 3 Jahre alt, es ist immer meine eigene Kamera gewesen, also nicht gebraucht gekauft, der Akku war geladen, 2 weitere geladene Akkus konnten ebenfalls nicht helfen. Die SD-Card war und ist nicht voll gewesen und es kam auch überhaupt keine Error-Meldung.

Habt ihr bereits auch solche Erfahrungen gemacht und ist es möglich, beispielsweise am Laptop eine Fehlerauslese machen zu können bevor ich die Kamera zu einer Fehlersuche in eine Canon-Vertragswerkstatt gebe ?

Grüße Ingo
Allan Karzel Allan Karzel   Beitrag 2 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Moin,
es wird schwierig etwas mit dem Laptop herauszukriegen, wenn die Kamera nicht geht. Die müsste doch via Kabel am PC angeschlossen werden und eingeschaltet sein. Man kann das zwar probieren und am Laptop anschließen, dann Kamera einschalten - meldet sich EOS Utility, ist man einen Schritt weiter.
Ich befürchte aber - es tut sich gar nichts.
Mir ist das bei keiner meiner Canon (es waren schon einige) passiert. Die 7D und 7DMk2 waren sogar über Wochen unter extremen Bedingungen im Betrieb, Temperaturen außerhalb Vorgabe, Feuchtigkeit etc und nie hat es einen Ausfall gegeben.
Evtl. ein Versuch, mit einem anderen Objektiv. Das hatte ein Bekannter mit der Sony gehabt. Die Linsenelektronik war hin und Kamera sagte gar nichts - bis die Linse runter kam...

Wenn Du die zu Service schickst, verlange vorerst einen Kostenvoranschlag (Kostet wenige Euro). Dann kannst Du entscheiden - reparieren oder nicht. Soll die repariert werden, werden die Kosten von Diagnose nicht nochmal in die Rechnung gestellt. Mit dem normalen Garantieservice (Kalibrierung/Saubermachen) war ich immer in Willich sehr zufrieden. Dort kannst Du auch vorab anrufen und Dich über die Kosten und Versandbedingungen informieren.

Gruß
Allan
Zeitblende Zeitblende Beitrag 3 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Allan , vielen Dank für Deine Infos.
Habe bereits heute Morgen in der CanonWerkstatt in Zwenkau angerufen und gefragt was die Fehlersuche kostet.
Antwort: 35,-EUR inkl. Rücktransport zu mir.

Grüße Ingo
Manfred Hunger Manfred Hunger   Beitrag 4 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Ingo,
da Werbung hier nicht erlaubt ist, sende ich Dir mal eine FM.
Gruß Manfred
eos-dknipser eos-dknipser   Beitrag 5 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo,

ich hatte meine auch schon bei O... in Zwenkau ;-) ... - hat alles super funktioniert und guter Service. Man sollte nur nach der Dauer der Reparatur fragen - da staut sich manchmal einiges an Aufträgen.

Grüße
M.
Allan Karzel Allan Karzel   Beitrag 6 von 6
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Moin,
Canon hat eine Service-Note zu error 70 und error 80 veröffentlicht aus der hervorgeht, dass bei einigen 70D zum o.g. Fehlern kommt:
"In seltenen Fällen kann der Fehler 70 oder der Fehler 80 bei einigen digitalen Spiegelreflexkameras EOS 70D aufgrund eines internen Kommunikationsfehlers, der sich aus der Struktur der elektrischen Leiterplatte ergibt, wiederholt angezeigt werden. Wenn die Verwendung der Kamera nachfolgend fortgesetzt wird, kann ein Zustand auftreten, in dem die Kamera nicht eingeschaltet wird. In den meisten Fällen tritt dieses Phänomen in Verbindung mit einer kontinuierlichen Verwendung der Kamera auf, während die interne Kameratemperatur hoch ist, beispielsweise wenn Filme kontinuierlich aufgenommen werden."
...
"Das Phänomen kann nur bei Kameras auftreten, deren erste zwei Ziffern in ihrer Seriennummer innerhalb des Bereichs von "00" bis "22" liegen."

Ich meine nicht, dass es bei Dir der Fall ist, sollte aber zutreffen, dann wäre die Reparatur in einer Canon-Werkstatt auf Kulanz, kostenlos abgewickelt.
Gruß
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben