Nikon-Praktika Adapter

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Photographer Manuel Photographer Manuel Beitrag 1 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo,
mein Opa hat noch eine Menge alter Praktika Objektive,
gäbe es da eventuell eine Möglichkeit diese mit einem Adapter an der Nikon D5100 zu nutzen, Autofokus und so brauche ich ja auch nicht
geht nur ums ausprobieren

Manuel
Kai Gat Kai Gat Beitrag 2 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo, lass dir vom Opa da lieber gleich die Praktica mit dazugeben, nutzen kannst du die Objektive (außer vllt. ein reines Makro-Objektiv) nämlich nicht wirklich < das Auflagemaß des Nikon-Kamerabajonetts ist größer als das der Praktica (M42) = damit ließe sich an Nikon nicht auf Unendlich fokussieren.
Es gibt dafür zwar (wie für alles) Adapter, aber die enthalten dann eine zusätzliche Linse und das verschlechtert immer die Bildqualität...



Nachricht bearbeitet (15:04)
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 3 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Die alten Praktika Gewinde haben mit Sicherheit ein M42 Schraubgewinde (steht aber auf dem Objektiv)


Für Nikon gibt es zwei Arten von Adpaterringen:
Einmal mit Linse, einmal ohne Linse.
Verwendest du einen reinen Adapterring ohne Linse, so ist eine Fokussierung auf unendlich nicht mehr möglich.

Gruß, Peter
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Photographer Manuel Photographer Manuel Beitrag 4 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
@ Kai
will ja aber digital fotografieren und die Kamera ist noch analog, kommt mir ja auch nicht soooo auf die Bildqualität an;)
Kai Gat Kai Gat Beitrag 5 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
dann kauf einen M42-Adapter passend für Nikon 5100 mit Ausgleichslinse für Fokussierung auf Unendlich (etwa 20-25€) und schau was dabei rauskommt -



Nachricht bearbeitet (21:31)
Matthias Gaschler Matthias Gaschler   Beitrag 6 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
aber warum du hast doch brennweiten von 18 bis 200mm ????
Photographer Manuel Photographer Manuel Beitrag 7 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
wollte doch nur mal das Makroobjektiv und ein Supertele ausprobieren
der gelbe Fisch der gelbe Fisch   Beitrag 8 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Halbwegs sinnvoll passen diese Objektive nur an Canon EOS, Pentax und die diversen spiegellosen Kamerasysteme.

;-) Michael
Kai Gat Kai Gat Beitrag 9 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
ManuelLöffler schrieb:

Zitat:wollte doch nur mal das Makroobjektiv und ein Supertele
ausprobieren


dann kauf erstmal für das Makroobjektiv einen Adapter ohne Linse (da entfällt die Fokussierungsmöglichkeit auf Unendlich) und für das Tele ggf. einen wie beschrieben...
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben