Konica Minolta Dynax 7D und RAW-Format

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Hans-Joachim Schneider Hans-Joachim Schneider Beitrag 1 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Habe supergünstig eine nagelneue Konica Minolta Dynax 7D gekauft. Fotos von Anfang an prima, tausendmal besser als mit der Dimage X1. Mein Problem: Da ich für die unterschiedlichsten Zwecke fotografiere, wähle ich (fast) immer die höchste Auflösung (RAW). Bei der Kamera dabei war die Software Dimage Master lite, die ist aber extrem langsam. Mein Photoshop (CS) erkannte das Format zunächst nicht, nach dem Herunterladen des Adobe Camera RAW-Plugins erkennt die Fotos zwar, aber wenn ich jetzt ein RAW-Format-Foto öffnen will, sagt mir Photoshop: Konnte den Vorgang nicht ausführen, weil diese Version von Photoshop nicht die von diesem Zusatzmodul benötigten Funktionen enthält.
What nu? Muss ich wirklich CS 2 kaufen, wäre das die Lösung? Oder hat noch jemand andere Tipps auf Lager?

Danke für Eure Hilfe.

Joachim
Andreas Pt Andreas Pt Beitrag 2 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
bei mir funktioniert die konvertierung mit photoshop cs ohne probleme. soweit ich weiß ist, ist das 7d-plugin für die cs version geeignet ohne die unverschämte pflicht zum update auf cs 2.

nebenbei: ich find eh den capture one von phaseone besser zum konvertieren... ;-)
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 3 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Moinsen,
Ich nutze zur raw-Konvertierung 'RawShooter essentials 2006' und bin damit durchaus zufrieden

http://www.foto-freeware.de/raw-shooter-essentials.php
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Hans-Joachim Schneider Hans-Joachim Schneider Beitrag 4 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Moin, moin

Danke für die bisherigen Tipps. Hat denn einer ne mögliche Erklärung für diese blode Fehlermeldung? Aber bitte keine Ratespiele?

Danke

Joachim
PeterRo. PeterRo. Beitrag 5 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
welche Version von Photoshop hast du denn?
Walter W Walter W   Beitrag 6 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Für die MRW Dateien von Konica Minolta habe ich verwendet:

Photoshop CS: Adobe Raw Plug-In Version 2.4
Photoshop CS2: Adobe Raw Plug-In Version 3.4x89

Alternativ dazu kannst du auch den Adobe DNG Gratis-Konverter verwenden und die RAW Files in das DNG Format konvertieren. Dieses Format kann auch von CS problemlos gelesen werden.

Walter
Bruno Brunetti Bruno Brunetti Beitrag 7 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
darf ich fragen, was supergünstig bedeutet?
Will nämlich auch eine kaufen...

DANKE

Gruss

BB
Hans-Joachim Schneider Hans-Joachim Schneider Beitrag 8 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
PhotoshopCS für den Mac

Gruß

Joachim
Hans-Joachim Schneider Hans-Joachim Schneider Beitrag 9 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
... supergünstig bedeutet ca. 770 Euro mit Objektiv AF DT 18–70. Vorteil zusätzlich für mich: Ich kann meine alten Minolta-AF-Objektive weiternutzen.
Wermutstropfen für Dich: Dieses Angebot gibts nicht mehr. Der Händler hatte einen Posten von sechs oder sieben Stück bei einer Aktion von Minolta erworben. Als Konica Minolta dann die Kamerasparte einstellte, wollte kaum noch einer diese Kamera haben. Auch ich habe erstmal ein paar Monate verstreichen lassen, bis ich mich entschlossen habe. Einfach: die Möglichkeit, meine alten Objektive weiterzuverwenden, hat den Ausschlag gegeben. Und als ich dann bei Ebay gesehen habe, dass einzelne Angebote Kamerabody ohne Linse schon weit über tausend Euro lagen, habe ich zugeschlagen.

Soviel zum günstigen Preis.


Viele Grüße

Joachim
Michael Wilkens Michael Wilkens Beitrag 10 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Walter W schrieb:

Zitat:Für die MRW Dateien von Konica Minolta habe ich verwendet:

Photoshop CS: Adobe Raw Plug-In Version 2.4
Photoshop CS2: Adobe Raw Plug-In Version 3.4x89


Ich möchte noch anmerken, dass nur die MRW Dateien der Dynax 7D von PS CS RAW Plugin 2.4 gelesen werden können.
Soweit ich weiss, gibt es für die Dynax 5D leider keine einfache Möglichkeit sie in PS CS zu laden.

Gruß, Michael
thumb „Das könnte
  Dir gefallen!“
Peter Suckfüll Peter Suckfüll Beitrag 11 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat:
Ich möchte noch anmerken, dass nur die MRW Dateien der Dynax 7D
von PS CS RAW Plugin 2.4 gelesen werden können.
Soweit ich weiss, gibt es für die Dynax 5D leider keine
einfache Möglichkeit sie in PS CS zu laden.

Die Raw-Dateien von der 5D und 7D sind meines Wissens identisch.
MFG Peter
Hans-Joachim Schneider Hans-Joachim Schneider Beitrag 12 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich möchte allen danken, die hier positiv zur Lösung des Problems beigetragen haben. Mit der 2.4er Version klappt das Lesen der MRW-Dateien jetzt einwandfrei. Die blöde Fehlermeldung: Konnte den Vorgang nicht ausführen, weil diese Version von Photoshop nicht die von diesem Zusatzmodul benötigten Funktionen enthält, kommt wohl daher, dass diese neuere Version tatsächlich nur für Photoshop CS 2 geschrieben ist. Mein einfache CS-Version läuft halt nur mit der älteren 2.4 Version und zwar wesentlich schneller als mit der Dimage Master lite Software von Konica Minolta.
Jetzt aber doch noch ne Anfängerfrage: Welche Infos befinden sich eigentlich in den *.THM-Dateien, die zu jeder *.MRW-Datei erzeugt werden? Müssen die dauerhaft im selben Verzeichnis wie die RAW-Dateien bleiben?

Gruß

Joachim
PeterRo. PeterRo. Beitrag 13 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Also welche Infos darin enthalten sind, kann ich dir nicht sagen, ich weiß nur, dass man die MRW-Datei auch ohne THM öffnen kann. Wenn du deine Kamera auf RAW + JPG einstellst, wird die THM-Datei nicht erzeugt. Die *.MRW kannst du dann trotzdem einwandfrei öffnen.
Andre Mey Andre Mey Beitrag 14 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Das sind doch die Dateien, mit denen du die Miniaturansichten deiner Raw Files siehst.
Da gibt es ein Plugin für Windwos, was du erst installieren mußt.
Wenn du das nicht brauchst, kannst du die thm´s auch löschen.



Nachricht bearbeitet (22:01h)
Andreas Lettow Andreas Lettow   Beitrag 15 von 16
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Du kannst die Thumbs ohne Probleme löschen.
Gruß
Andreas
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben