Baujahr Sigma 105 2.8 AF EX

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Melanie Hellhammer Melanie Hellhammer Beitrag 1 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo zusammen,
weiß jemand wo und wie ich das Baujahr des Objektivs feststellen kann?
Ich wollte das Objektiv reparieren lassen, weil es fast ganz dunkel ist, Blende lässt sich nicht mehr verstellen uns ist fast ganz zu. Die Antwort vom Kundenservice ist: keine Ersatzteile mehr verfügbar. Sie machen ein Austausvhangebot, welches dem Amazonpreis recht nah ist. 35 EUR günstiger. Das ist für mich kein gutes Angebot.
Leider habe ich das Objektiv gebraucht geschenkt bekommen und weiss nichts über das Alter.Ich habe es gerade mal 2 Jahre :(
Gibt es nicht für Objektive eine Ersatzteillieferverpflichtung von 10 Jahren o.ä.?

Viele Grüße
Melanie
Veganer Veganer Beitrag 2 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hat das Objektiv noch einen Blendenring und wenn ja, steht dieser richtig?? (je nach Modell unterschiedlich, eine rote Zahl oder A) Nicht das der nur versehentlich auf Blende 32 steht, oder so.

Gruß
Jörg
Melanie Hellhammer Melanie Hellhammer Beitrag 3 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Jörg,

ja, das Objektiv hat einen Blendenring und die Blendenlamellen bewegen sich nicht mehr. Ich denke tatsächlich, dass hierfür ein Ersatzteil benötigt wird und deshalb habe ich es zum Sigma-zentralservice geschickt.

Für mich ist die Frage, wie alt das Objektiv tatsächlich ist (ich schätze mal 4-5) und ob man Sigma nicht auffordern kann, einen besseren Austauschpreis zu machen... Oder gibt es irgendwo einen Reparaturservice, der auch Nicht-Original-Ersatzteile verbaut und mir damit helfen kann?

Lieben Dank für Deine Hilfe!
Melanie
K.G.Wünsch K.G.Wünsch Beitrag 4 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Melanie Hellhammer 05.10.17, 23:17Zum zitierten BeitragGibt es nicht für Objektive eine Ersatzteillieferverpflichtung von 10 Jahren o.ä.?


Nein und bei Sigma ist normalerweise ein "wird nicht mehr gefertigt" ein automatischer Fall von "Kaufen Sie doch bitte im Falle eines Defektes ein neues Objektiv von uns, wir bieten auch den Schrottpreis für ihr altes"...
Melanie Hellhammer Melanie Hellhammer Beitrag 5 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: K.G.Wünsch 06.10.17, 10:17Zum zitierten BeitragZitat: Melanie Hellhammer 05.10.17, 23:17Zum zitierten BeitragGibt es nicht für Objektive eine Ersatzteillieferverpflichtung von 10 Jahren o.ä.?


Nein und bei Sigma ist normalerweise ein "wird nicht mehr gefertigt" ein automatischer Fall von "Kaufen Sie doch bitte im Falle eines Defektes ein neues Objektiv von uns, wir bieten auch den Schrottpreis für ihr altes"...


Und....ist das für Euch eher ein Grund, keine Sigma-Objektive mehr zu kaufen? Ist das bei allen Herstellern so?

Danke und Lieben Gruß
Melanie
K.G.Wünsch K.G.Wünsch Beitrag 6 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Melanie Hellhammer 06.10.17, 10:31Zum zitierten BeitragUnd....ist das für Euch eher ein Grund, keine Sigma-Objektive mehr zu kaufen? Ist das bei allen Herstellern so?


Für mich ein Grund von mehreren - ich habe genau ein Sigma-Objektiv und das auch nur, weil es keine Alternative dazu gibt... Für alles wo es sinnvolle Alternativen gibt würde ich niemals ein Sigma-Objektiv empfehlen!
Sören Spieckermann Sören Spieckermann   Beitrag 7 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Melanie Hellhammer 06.10.17, 10:16Zum zitierten BeitragFür mich ist die Frage, wie alt das Objektiv tatsächlich ist (ich schätze mal 4-5)

Wenn es wirklich ein Sigma 105 AF EX (Sigma 105mm f2.8 AF EX Makro) ist und keines der DGs (105 EX DG bzw 105 EX DG OS HSM) dann ist es das erste Makro von Sigma mit 105m und es ist noch aus "Analogzeiten". Also imho mehr als 10 Jahre alt :-/
(mal kurz gegoogelt: 2006 wurde das AF EX anscheinend noch verkauft. Danach finde ich nichts mehr. Finde auch nichts wann das erste DG raus gekommen ist.)
eos-dknipser eos-dknipser   Beitrag 8 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo,

wenn du dran hängst kannst du es auch mal dahin:

www.kameraspezi.de/

schicken. Da wurde mir auch schon geholfen. Ich habe mal ein defektes Obejktiv im Hotel gefunden und Sigma wollte nichts mehr retten. Da habe ich es in Dessau versucht - nach 3 Wochen hatte ich es mit neuen Ersatzteilen repariert zurück, läuft immer noch wie am Schnürchen. Einfach mal kontaktieren. Vielleicht geht ja noch was.
motion blur motion blur Beitrag 9 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Das Sigma 105 2.8 AF EX ist 1998 auf den Markt gekommen.
Photonenbändiger Photonenbändiger Beitrag 10 von 10
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: eos-dknipser 06.10.17, 12:06Zum zitierten Beitragwenn du dran hängst kannst du es auch mal dahin:

http://www.kameraspezi.de/

schicken.


das wäre auch ne idee von mir. den laden kenne ich auch und dort wurde mir ebenfalls schon mit sigmaobjektiven geholfen.

meine vermutung zu deinem problem: das ist ein standschaden! heißt, dass sich die lamellen einfach wegen längerer nichtnutzung durch verharzung der schmierstoffe nicht bewegen. da reicht ne einfache säuberung der lamellen und fertig. ob sich das dann aus wirtschaftlicher sicht noch lohnt, ist was anderes. aber da fragst du am besten mal bei der firma hügle nach.

ich denke, alles, was 100€ kosten übersteigt, rechtfertigt in dem fall keine rep. da bekommst du in den foren gebraucht schon was wesentlich besseres zu guten preisen. ich hab da mal ein EF 100/2.8 USM zu 280€ erworben, incl sonnenblende, die eigentlich optionales zubehör ist. dann noch für 50€ ne originalstativschelle (die kostet schon um die 170€!).
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben